15.08.2020

11 Offene Beziehungsfragen, um zu wissen, ob Sie bereit sind

11 Offensichtlichste Anzeichen Die Sich Zeigen Wenn Er Sie Nur Benutzt

Offene Beziehungen sind nicht jedermanns Sache. Aber für die wenigen, die darauf schwören, sind hier einige wichtige Fragen, über die sie nachgedacht haben, bevor sie es ausprobiert haben. Von Lianne Choo

Vor ein paar Jahren kam mein bester Freund mit einem Dilemma zu mir. Sie sagte, dass ihr Freund von zwei Jahren sie setzte und um eine Trennung bat. Nach stundenlangem Schluchzen und Streiten waren sie sich irgendwie einig, dass eine offene Beziehung ein besserer Weg ist.

„Ein offenes was?“ Ich habe gefragt. Für diejenigen unter Ihnen, die mit diesem Konzept nicht vertraut sind, bedeutet eine offene Beziehung, dass beide Parteien damit einverstanden sind, dass ihr Lebensgefährte sexuelle Beziehungen zu anderen Menschen unterhält.

Natürlich war ich ziemlich überrascht. Ich war noch nie in dieser Situation gewesen und es war auch das erste Mal, dass jemand in meiner Nähe war. Natürlich war ich mit der ganzen Idee einer offenen Beziehung vertraut und hatte nichts dagegen. Es wurde nur in eine harte Perspektive gebracht, als jemand, der mir so nahe stand, dafür stimmte, in einer zu sein.

Um ehrlich zu sein, habe ich mehrmals versucht, sie davon abzubringen. Sie hielt an ihren Waffen fest und zwei Jahre später ist sie so glücklich wie eine Muschel. 11 Offensichtlichste Anzeichen Die Sich Zeigen Wenn Er Sie Nur Benutzt Ihrer Meinung nach gibt eine offene Beziehung ihr und ihrem Partner die Möglichkeit, sexuelle Möglichkeiten außerhalb ihrer Möglichkeiten zu Alle Gründe warum Mädchen Gaga für Männer mit Brille gehen. Die Freiheit zu kommen und zu gehen, wie es ihnen gefällt, die Fähigkeit, ohne Schuldgefühle zu flirten, der Nervenkitzel der sexuellen Erforschung mit anderen und vor allem jemand, zu dem man jeden Abend nach Hause gehen kann. [Lesen Sie: Was ist die wahre Definition einer offenen Beziehung?]

Obwohl ich eine Weile gebraucht habe, um mich darum zu kümmern, sah ich, wie glücklich sie war und entschied, dass die ganze Idee, in einer offenen Beziehung zu sein, vielleicht doch keine so schlechte Sache ist. Ich war nur eine konventionelle Prüde, die meinen Geist ein bisschen mehr öffnen musste. Also machte ich mich auf eine Mission und sprach mit mehreren anderen Paaren im selben Boot.

Wichtige Fragen, die Sie stellen müssen, bevor Sie eine offene Beziehung eingehen

Aufgrund ihrer Erfahrungen teilten mir alle eifrig Tipps und Tricks mit. Nach dem, was sie geteilt haben, sind hier die 11 wichtigsten Dinge, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie eine offene Beziehung eingehen.

Lesen Sie auch:  Sollten Sie heiraten 14 Möglichkeiten zu wissen, ob es für Sie ist

# 1 Warum machen wir das? Bevor Sie überhaupt davon sprechen, in einer offenen Beziehung zu sein, sollten Sie herausfinden, warum dies überhaupt auftaucht. Liegt es daran, dass Sie sich langweilen? Liegt es daran, dass Sie die Dinge aufpeppen wollen? Liegt es daran, dass Sie länger mit Ihrem Ehepartner zusammen waren, als Sie sich erinnern können, und etwas Neues ausprobieren möchten? Egal aus welchen Gründen, denken Sie lange und gründlich nach, bevor Sie sich überhaupt dazu entschließen, darüber zu sprechen. [Lesen Sie: 50 versaute Sexideen, um Ihr Sexleben interessant zu halten]

# 2 Sollten wir mit einer Probezeit beginnen? Eines der ersten Dinge, die Sie fragen müssen, 11 offensichtlichste Anzeichen die sich zeigen wenn er Sie nur benutzt Sie eine offene Beziehung eingehen, ist, ob Sie mit einer Probezeit beginnen können. Genau wie wenn Sie ein Auto für eine Probefahrt herausnehmen, bevor Sie Geld dafür ausgeben, müssen Sie es ausprobieren, bevor Sie dem vollständig zustimmen. Das Letzte, was Sie wollen, ist, in einer unglücklichen Situation zu stecken. Probieren Sie es ein paar Monate lang aus, bevor Sie sich mit Ihrem Partner zusammensetzen und besprechen, ob Sie die offene Beziehung auf lange Sicht fortsetzen möchten.

# 3 Wie viel sollen wir teilen? Bevor Sie sich in eine offene Beziehung begeben, besprechen Sie mit Ihrem Partner, wie viel Sie miteinander teilen sollten. 11 Offensichtlichste Anzeichen Die Sich Zeigen Wenn Er Sie Nur Benutzt Solltest du es dir jedes Mal sagen, wenn du mit anderen Leuten unterwegs bist? Müssen Sie die schmutzigen Details darüber mitteilen, ob an diesem Abend sexuelle Beziehungen stattgefunden haben? Finden Sie heraus, wie hoch Ihr Schwellenwert für grafische Details ist, bevor Sie eine offene Beziehung eingehen. [Lesen Sie: Wie Sie mit jemand anderem als Ihrem Partner phantasieren können]

# 4 Brauchen wir Etiketten? Fragen Sie Ihren Partner, ob er Ihre Beziehung gerne als offen bezeichnet. Vergessen Sie die Veröffentlichung von Dingen auf Facebook und anderen Formen von sozialen Medien, da dies das geringste Ihrer Anliegen ist. Finden Sie stattdessen die Beschriftungen heraus, wenn Familienmitglieder und Freunde nach Ihrem Beziehungsstatus fragen. Vereinbaren Sie, ob Sie überhaupt mit anderen teilen möchten, dass Sie in einer offenen Beziehung stehen.

# 5 Wirst du Safer Sex praktizieren? Dies ist vielleicht eine der wichtigsten Fragen, die Sie Ihrem Partner stellen müssen. Hat er Gefühle für mich? Diese 11 Anzeichen verraten dir die Wahrheit – Petra Fürst Finden Sie heraus, ob er oder sie Safer Sex praktiziert, und bestehen Sie darauf. Das Letzte, worüber Sie sich Sorgen machen möchten, ist eine sexuell übertragbare Krankheit oder eine ungewollte Schwangerschaft. Legen 50 Beziehungsfragen zum Testen Ihrer Kompatibilität also das Gesetz fest, wenn es um Safer Sex geht. Denken Sie daran, sich auch an die Regeln zu halten und sich nicht von der Lust überwältigen zu lassen.

Lesen Sie auch:  19 Lebenszitate, die Sie motivieren, ein besseres Leben zu führen

# 6 Sind Partner mit derselben Postleitzahl in Ordnung? Einige Leute denken, dass es eine dumme Frage ist, aber in Wirklichkeit ist es sehr wichtig. Finden Sie heraus, ob Dritte mit derselben Postleitzahl akzeptabel sind oder ob es nur etwas ist, dem Sie sich beide hingeben, wenn Sie nicht in der Stadt sind.

Sie müssen verstehen, dass so bevölkert die Stadt ist, in der Sie leben, die Menschen reden und die Welt tatsächlich viel kleiner ist, als Sie denken. 11 Offensichtlichste Anzeichen Die Sich Zeigen Wenn Er Sie Nur Benutzt Wenn Sie nicht möchten, dass Menschen über Ihre offene Beziehung klatschen, oder wenn Sie nicht möchten, dass Freunde und Familie in der Nähe davon erfahren, seien Sie schlau und treffen Sie nur Partner außerhalb Ihrer Komfortzone. [Lesen Sie: Die ultimative Anleitung zum Swingen mit Ihrem Partner]

# 7 Was sind die Grenzen? In einer nicht monogamen Beziehung zu sein ist nicht einfach. Es gibt viele Dinge herauszufinden, Themen zu diskutieren, Emotionen einzudämmen und so weiter. Besprechen Sie die Grenzen, bevor Sie sich mit anderen Menschen treffen. Obwohl dies die Situation nicht einfacher macht, wird es sicherlich weniger kompliziert, wenn Sie wissen, wo sich die Leitung befindet. Stellen Sie Fragen wie, ob es nur erlaubt ist, mit anderen Personen zu schlafen, oder ob Sie mit ihnen ausgehen dürfen. Können Sie mitbestimmen, wen Ihr Partner sieht? Grenzen setzen und respektieren.

# 8 Was sind die Regeln? Ähnlich wie beim Setzen von Grenzen müssen Sie beide die Regeln genau kennen. Alle offenen Beziehungen sind unterschiedlich, daher gibt es kein einziges Regelwerk, dem man folgen kann. Tun Sie einfach, was für Sie richtig erscheint, und denken Sie daran, dass das Wichtigste hier ist, dass Sie sich beide wohl fühlen. Überprüfen Sie die Regeln.

Ist Sex beim ersten Date erlaubt? Ist Sex überhaupt erlaubt? Können wir mit gemeinsamen Freunden schlafen? Bringen wir Partner nach Hause? Kann ich vorgefertigte Pläne brechen, um einen Termin zu vereinbaren? Besprechen Sie alles und jeden, was Ihnen in den Sinn kommt, und vereinbaren Sie alles, bevor Sie eine offene Beziehung eingehen.

Lesen Sie auch:  8 kleine Geheimnisse, die Frauen über Männer wissen sollten

# 9 Was ist, wenn ich Gefühle entwickle? Das Problem beim Dating und Schlafen mit anderen Menschen außer Ihrem Ehepartner ist die Gefahr, sich in jemand anderen zu verlieben. 11 Offensichtlichste Anzeichen Die Sich Zeigen Wenn Er Sie Nur Benutzt Sie müssen darüber sprechen, was als nächstes zu tun ist, wenn Sie Gefühle 15 noble Möglichkeiten einen Kerl verrückt nach dir zu machen. Beenden Sie die Dinge mit dieser Person? Bleibst du dabei? So verfrüht es auch scheinen mag, Sie müssen herausfinden, was der nächste Schritt ist, bevor Sie überhaupt eine offene Beziehung beginnen. [Lesen Sie: 18 gefährliche Anzeichen einer emotionalen Affäre]

# 10 Wie lange sollte das dauern? Ist das etwas, was wir für immer tun werden? Hören wir auf, wenn wir uns für Kinder entscheiden? Finden Sie eine vorläufige Zeitachse heraus und gehen Sie mit dem Fluss. Viele Paare sind vollkommen glücklich darüber, ihre offene Beziehung für immer am Leben zu erhalten, aber es gibt andere, die nur für kurze Zeit damit experimentieren möchten.

Wenn Sie zu Beginn nicht entscheiden können, wie lange Sie weitermachen möchten, legen Sie einige Monate nach Beginn der offenen Beziehung einen Termin fest, bevor Sie erneut darüber sprechen. Bis dahin wären Sie beide in Ihren Rollen festgelegt und wissen, ob Sie dies langfristig tun möchten. [Lesen Sie: 15 Gründe, warum Sie sich in Ihrer Beziehung langsam langweilen]

# 11 Was will ich? Dies ist die wichtigste Frage von allen. 5 Anzeichen, dass Er dich NICHT liebt – und Du nur PRAKTISCH bist…(liebt er mich wirklich?) Fragen Sie sich, ob Sie überhaupt eine offene Beziehung haben möchten. Lassen Sie sich nicht darauf ein, Ihrem Partner zu gefallen. Steigen Sie nicht ein, weil Sie Angst haben, allein zu sein, wenn Sie nein sagen. Steigen Sie verdiente so viel mehr als nur Vanille-Liebe nicht ein, weil Sie apathisch sind.

Sie müssen zu 100% an Bord sein, bevor Sie dem zustimmen. Alles andere wird ein massiver Schritt für Ihre Würde und Ihren Selbstwert sein. 11 Offensichtlichste Anzeichen Die Sich Zeigen Wenn Er Sie Nur Benutzt Respektiere dich zuerst und du wirst in deinem Bauch wissen, ob es etwas ist, was du tun möchtest.

[Lesen Sie: 15 offene Beziehungsregeln für ein besseres Liebesleben]

Je nachdem, wie Sie es sehen, könnte eine offene Beziehung das Beste sein, was Ihnen jemals passiert ist. Egal was passiert, stellen Sie sicher, dass Sie damit vertraut sind und lassen Sie sich niemals von Ihrem Partner dazu drängen, etwas zu tun, was Sie nicht tun möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.