11.06.2021

7 Gründe, warum Frauen den Kommunikationsstil von Männern nicht verstehen

7 Gründe Warum Frauen Den Kommunikationsstil Von Männern Nicht Verstehen

Meine Damen, haben Sie sich jemals gefragt, warum Ihr Mann nicht mit Ihnen kommunizieren kann? Zumindest in einer Weise, die Sie verstehen können? Hier ist der Grund, warum dies der Fall sein kann.

Ich möchte mit den Augen rollen und nur daran denken, ein bedeutungsvolles Gespräch mit einem Mann zu führen und dann wegzugehen, ohne etwas gelernt zu haben. Warum? Weil ich die Hälfte der Zeit nicht verstehe, was sie sagen wollen!

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich einem Mann eine SMS geschrieben oder sogar mit ihm telefoniert habe und überhaupt nicht bemerkt habe, was wir gerade besprochen haben. Frauen und Männer sind super unterschiedliche Wesen – daran besteht kein Zweifel.

Warum gibt es eine solche Kommunikationslücke zwischen den beiden Geschlechtern?

Sie würden denken, dass Menschen, die sich fortpflanzen müssen, um diese Erde in Bewegung zu halten, in der Lage sein sollten, effektiv miteinander zu sprechen, oder? Falsch. Viel Sollten Sie sich wegen Betrugs schuldig fühlen viele Missverständnisse entstehen aus Situationen, in denen Frauen einfach nicht verstehen, was zum Teufel ein Mann zu sagen versucht, oder umgekehrt.

Ich habe mich einmal fast nicht mit jemandem verabredet, weil ich nicht sicher war, ob er überhaupt in mich verliebt war. Als ich ihm später davon erzählte, war er völlig geschockt! „Wie kannst du überhaupt denken, dass ich es nicht war? Ich habe alle Zeichen gezeigt! “ Ich hätte ihn sofort beinahe auf den Kopf geschlagen – für mich war das sehr unklar. [Lesen Sie: 25 todsichere Zeichen, die Ihnen sagen, ob ein Mann Sie mag]

Zwei verschiedene Sprachen für zwei * sehr * unterschiedliche Geschlechter

Also habe ich nachgedacht, gegraben und sogar interviewt und mir diese 7 Gründe ausgedacht, warum Frauen den Kommunikationsstil von Männern einfach nicht verstehen.

# 1 Männer haben einen einspurigen Verstand. Das soll nicht heißen, dass Männer dumm sind und nicht über mehr als eine Sache gleichzeitig nachdenken, sondern dass Männer normalerweise unkompliziert sind.

Meine Damen, haben Sie jemals einem Mann gesagt, dass es Ihnen „gut“ geht, als Sie wirklich meinten, dass Sie dem Stofftier, das er für Sie gewonnen hat, den Kopf abreißen und ihn in den Hals schieben wollten, weil Sie wütend auf ihn sind? Ich weiß, dass du hast.

Lesen Sie auch:  Stufe 5 Clinger 13 Klare Hinweise Sie werden nicht mehr gesucht

Wenn Männer sagen, dass es ihnen gut geht, meinen sie höchstwahrscheinlich, dass es ihnen tatsächlich gut geht. Wenn ein Mädchen das hört, beginnt es sofort darüber nachzudenken, wie es etwas bedeutet, das im Grunde das Gegenteil ist, wenn es das sagt. Dies kann zu vielen Auseinandersetzungen führen, da eine Frau möglicherweise wissen möchte, was los ist, aber in Wirklichkeit ist wirklich alles in Ordnung!

# 2 Männer haben nicht das Bedürfnis, jeden ihrer Gedanken preiszugeben. „Wie war dein Tag Schatz?“ Sie fragte. „Es war gut. 7 Gründe Warum Frauen Den Kommunikationsstil Von Männern Nicht Verstehen Und Ihre?“ er antwortete. Sie ging dann auf jeden Aspekt ihres Tages ein: Wer sagte was im Büro, was sie zu Mittag aß und sogar was auf dem Heimweg im Radio war. [Lesen Sie: Warum hassen Männer es, am Telefon zu sprechen?]

Frauen können bei der Antwort eines Mannes auf eine so einfache Frage so verwirrt sein, weil wir sie nicht so beantworten würden. Wir verstehen nicht, dass ein Mann keine Zeit damit verbringen möchte, seinen Tag noch einmal zu erleben. Er möchte sich wahrscheinlich nur zurücklehnen, entspannen und sich keine Sorgen machen.

Als Frauen können wir dies als Zeichen 7 Gründe warum Frauen den Kommunikationsstil von Männern nicht verstehen verstehen, dass er über etwas, das passiert ist, verärgert ist und nicht darüber sprechen möchte – oder schlimmer noch, dass er etwas vor uns versteckt. Aber ehrlich, meine Damen, er hatte wahrscheinlich gerade einen guten Tag, ohne dass etwas Bedeutendes unterging.

# 3 Männer reden nicht gern, wenn sie verärgert sind. Dies ist wahrscheinlich der größte Unterschied zwischen den Geschlechtern, der den größten Einfluss haben kann. Wenn Männer einen schlechten Tag haben oder etwas nicht stimmt, wollen sie einfach in Ruhe gelassen werden. Sie möchten ihre Probleme nicht auf andere übertragen und versuchen, Feedback zu erhalten, wie sie reagieren sollen. [Lesen Sie: Haben Männer Gefühle? Warum sie sich so verhalten, als wäre es ihnen egal]

Frauen verstehen das nicht, weil wir alles wissen wollen, damit wir versuchen können, es besser zu machen. 7 Gründe Warum Frauen Den Kommunikationsstil Von Männern Nicht Verstehen Wenn Sie distanziert oder ruhig sind, wenn wir versuchen, mit Ihnen zu sprechen, gehen wir davon aus, dass wir dies getan haben, und werden uns daher selbst aufregen. Wir verstehen einfach nicht, warum jemand alleine leiden möchte.

Lesen Sie auch:  12 Zeichen, die sie möchte, dass Sie sie bemerken und näher mit ihr werden

# 4 Männer stellen kaum Fragen. Frauen bekommen das aus vielen Gründen nicht, am häufigsten: „Wie konnten Sie keine Fragen zu den 50 Dingen haben, über die wir Ihnen gerade das Beim ersten Date küssen Ist das ein Ja oder ein Nein_ geredet haben? Hast du alles verstanden oder hast du einfach nicht zugehört? “ [Lesen Sie: 6 effektive Tipps für die Kommunikation mit Ihrem Mann]

Frauen suchen Klarheit im Gespräch. Wer ist diese Person? Warum hast du das getan? Was ist danach passiert? Männer hören nur * manchmal * zu und nehmen alles auf, ohne wirklich viele Details zu wollen. Dies ist so völlig anders als die Art und Weise, wie 15 Fragen die zum Nachdenken anregen und Sie neugierig und verwundert machen kommunizieren. Deshalb kann es während eines Gesprächs zu einer so großen Trennung zwischen Männern und Frauen kommen.

# 5 Sie hören leise zu. „Du hörst mir nie zu!“ sie schimpft. Alles was ich jemals tue ist zuzuhören, denn alles was du jemals tust ist zu reden, er denkt still * und weise * bei sich. Diese eine Art geht mit ihren nie gestellten Fragen einher.

Wenn zwei Frauen miteinander reden, gibt es viel Hin und Her. Wir machen Kommentare zu etwas, das passiert ist, äußern unsere Vereinbarungen oder Meinungsverschiedenheiten und geben Road Head Geständnisse eines guten Mädchens. Aber Männer sitzen normalerweise still da und lassen uns fragen, ob sie uns überhaupt zuhören. 7 Gründe Warum Frauen Den Kommunikationsstil Von Männern Nicht Verstehen [Lesen Sie: 10 subtil liebenswerte Arten, wie Männer „Ich liebe dich“ sagen]

Frauen verstehen das nicht. Wenn Sie zuhören, wie können Sie nach all dem, was wir gerade gesagt haben, nichts zu sagen haben? Die Wahrheit ist, dass Männer mit der Die 10 attraktivsten Eigenschaften und Männer der Welt zuhören. Frauen hören mit der Absicht zu, zu antworten. Männer hören alles, was Sie sagen, haben aber möglicherweise nichts Relevantes beizutragen, sodass sie schweigen.

# 6 Männer mögen keine Wiederholung. Frauen erkennen, dass sich die Dinge im Laufe des Tages ändern. Selbst wenn Sie früher einen guten Tag hatten, haben sich die Dinge möglicherweise geändert. Deshalb fragen wir Sie, wie Ihr Tag ein paar Mal ist.

Lesen Sie auch:  Wie Sie feststellen können, ob Sie in einer koabhängigen Beziehung stehen

Manchmal bekommen wir keine Antwort und das frustriert uns so sehr! Wenn sich nichts geändert hat, warum lassen Sie uns das nicht einfach wissen? Sagen Sie uns, dass alles noch gut läuft. [Lesen Sie: 12 gängige SMS-Gewohnheiten von Mädchen, die Männer wegschieben]

Männer neigen dazu, Ihnen eine Antwort auf etwas zu geben, und das ist es. Wenn sein Tag seit Ihrem letzten Gespräch bergab gegangen ist, wird er Ihnen wahrscheinlich erzählen, was passiert ist. Der Tag * und die Emotionen * einer Frau ändern sich viel häufiger als der eines Mannes, was ebenfalls zu diesem Unterschied in den Kommunikationsstilen beitragen kann.

# 7 Frauen wollen gefragt werden, während Männer erzählen wollen. 7 Gründe Warum Frauen Den Kommunikationsstil Von Männern Nicht Verstehen Wir möchten gefragt werden, wie es uns geht. Wir möchten gefragt werden, warum wir uns auf eine bestimmte Weise fühlen und was wir mit unserem Tag machen werden. Männer . nicht so sehr.

Männer werden Sie höchstwahrscheinlich nicht nach Ihrem Tag fragen. Wenn Sie verärgert sind, denken sie, dass Sie es ihnen nur sagen werden, denn so sind sie. Wenn sie gerade einen Unfall hatten, werden sie es Ihnen sagen. Wenn sie gerade gefeuert wurden, werden sie es Ihnen sagen. Wenn sie spontan einen Film sehen, werden sie es Ihnen sagen. Sie werden nicht darauf warten, dass Sie sie fragen, wie ihr Tag war, bevor sie Sie wissen lassen, ob etwas Fantastisches oder Schreckliches passiert ist. Frauen hingegen neigen dazu, nach einer Aufforderung zu suchen, bevor Sie wissen, wie sie sich fühlen.

Oft denken wir, dass unsere Männer sich nicht wirklich um unsere Tage kümmern. 7 Gründe Warum Frauen Den Kommunikationsstil Von Männern Nicht Verstehen Dies ist jedoch überhaupt nicht der Fall. Er geht wahrscheinlich nur davon aus, dass Sie ihm sagen werden, wann er etwas Wichtiges wissen muss.

[Lesen Sie: Ein Leitfaden zur effektiven Kommunikation in einer Beziehung]

Alles läuft darauf hinaus, dass Männer und Frauen unterschiedliche Denkweisen haben, was die Kommunikation manchmal erschweren kann. Aber solange Sie beide diese Unterschiede berücksichtigen und sie nicht persönlich nehmen, können Sie auf dem besten Weg zu einer erfüllenderen Beziehung sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.