05.07.2020

9 weise Möglichkeiten, sich nicht mehr wütend auf jemanden zu fühlen und das zu bekommen, was Sie eigentlich wollen

9 Wichtige Gewohnheiten Sie Müssen Unabhängiger Sein

Wut ist eine Energie – eine physische, körperliche Energie, die sich durch Körpersprache und durch verbale Sprache ausdrückt. Und wie Sie wahrscheinlich selbst erlebt haben, kann es von Ihnen wegkommen und dazu führen, dass Sie Fehler machen, die Sie jahrelang verfolgen werden. Wie Dr. Laurence J. Peter berühmt sagte: „Sprechen Sie, wenn Sie wütend sind und die beste Rede halten, die Sie jemals bereuen werden.“

Wenn die Wut überhand nimmt, tritt Ihr „Wahl“ -Mechanismus in den Hintergrund, während die Wut ihrem rasenden Pfad folgt, wie das Überfluten und Aufwirbeln des Flusses. Aristoteles wusste das vor über 2000 Jahren…

„Jeder kann wütend werden – das ist einfach. Aber wütend auf die richtige Person zur richtigen Zeit, für den richtigen Zweck und auf die richtige Weise zu sein – das liegt nicht in der Macht aller und das ist nicht einfach. „

Nehmen Sie an diesem Quiz teil und finden Sie jetzt heraus: Was hindert Sie am Erfolg?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und erschreckend genauen) Quiz „Was hindert Sie am Erfolg?“ Teilzunehmen und herauszufinden, was genau zwischen Ihnen und dem Erfolg steht.

Wut – bis sie unterbrochen und kanalisiert wird – verursacht Chaos. Es schwillt seine Ufer an. 9 Wichtige Gewohnheiten Sie Müssen Unabhängiger Sein Es versorgt unseren Körper mit Adrenalin für einen Kampf, und besonders für Männer gibt es einen Freudenschub in dieser uralten Kriegerenergie.

Aber während diese körperliche Freude nur vorübergehend ist, ist der Rückstoß oft dauerhaft.

Deshalb warnen uns die meisten Weisheitstraditionen, dass Wut uns mehr schmerzt als das äußere Objekt unserer Wut. Mit den Worten des Buddha: „Das Festhalten am Zorn ist wie das Ergreifen einer heißen Kohle mit der Absicht, sie auf jemand anderen zu werfen. du bist derjenige, der verbrannt wird “.

Der Weg der persönlichen Evolution, von destruktiven Impulsen zu einem Leben erwachter Entscheidungen, ist kein Weg der Unterdrückung oder Scham oder des Vergrabens manchmal missbräuchlicher Gefühle wie Wut. Es ist vielmehr die geduldige Praxis, sie durch unser Herz und unseren Verstand in Energien umzuwandeln, die unseren höchsten Zielen dienen.

Kennen Sie die 5 Dinge, die erfolgreiche Menschen niemals tun?

Diaschau beginnen

Sowohl die alten Weisheitstraditionen als auch die moderne Psychologie bieten eine Reihe einfacher Maßnahmen, mit denen Sie sicherstellen können, dass die vorübergehende Hitze des Zorns Sie nicht für immer verbrennt. Hier sind 9 der besten…

# 1: Pause drücken

„Wenn Sie in einem Moment der Wut geduldig sind, werden Sie hundert Tagen der Trauer entkommen.“

Eine Nachricht an mein Leben Schlag mich so hart wie du kannst 9 Wichtige Gewohnheiten Sie müssen unabhängiger sein – Chinesisches Sprichwort

Jeder, der ein Kind bekommen hat, weiß, dass er uns erschrecken kann und wir sowohl physisch als auch verbal auf eine Weise schlagen können, die wir tagelang, wenn nicht länger, bereuen werden. Der Talmud sagt uns, dass wir Ihre Kinder nicht disziplinieren sollen, wenn Sie aus einem bestimmten Grund wütend sind. Denn wenn wir dies tun, ist jede Maßnahme, die Sie ergreifen, nicht dem Kind zuliebe, sondern dient dem Zorn selbst.

Daher die Nützlichkeit der Regel „bis drei zählen“, wenn Sie wütend sind. Bevor Sie etwas sagen, von dem Sie sich wünschen, dass Sie es nicht getan haben, zählen Sie langsam bis drei. Vielleicht wichtiger – weil Wut eine physische Energie ist – nehmen Sie drei extrem tiefe Bauchatmungen, deren Akt den Stoffwechsel verlangsamt und die Energie der Wut zerstreut. 9 Wichtige Gewohnheiten Sie Müssen Unabhängiger Sein Sie werden eine natürlich induzierte Ruhe spüren und wahrscheinlich eine bessere Wahl treffen, wenn das kommt, was als nächstes aus Ihrem Mund kommt.

Wenn das nicht genug ist, können Sie natürlich immer Mark Twains Regel folgen: „Wenn Sie wütend sind, zählen Sie bis vier. Wenn du sehr wütend bist, schwöre. “

Aber ich würde es Kindern nicht empfehlen.

# 2: Fragen Sie „Was Der Leitfaden um Ihren Partner zu bitten bei Ihnen einzuziehen das?“

Ich habe kürzlich eine Geschichte über meinen jüngeren Sohn gehört, der sich mit einem Zen-ähnlichen Gleichmut durchs Leben bewegt hat. Anscheinend wurde eine lokale Gruppe von Jungen mit einer anderen Gruppe von Jungen konfrontiert. Als die Spannungen zunahmen, konzentrierte sich einer der einheimischen Jungen – ein Hitzkopf – derjenige, der mir die Geschichte erzählte – auf eines der anderen Kinder und sagte zu meinem Sohn: „Ich werde ihm in den Arsch treten!“

Mein Sohn sagte einfach: „Warum?“

Der Junge sagte mir, dieser Moment habe alles verändert. TOBIAS BECK: Warum so wenig Menschen erfolgreich sind – Gewohnheiten ✅ So wie er es nacherzählte: „Es war, als würde die Zeit stehen bleiben. Ich sah Fuzz an (mein Sohn, 6 Lektionen Die Scheidung meiner Eltern lehrte mich über Beziehungen damals 12 Jahre alt war). Er konnte nicht verstehen, warum ich jemanden verletzen wollte. Und plötzlich habe ich meinen Willen zum Kampf verloren. “

Jack Kornfield, PhD, der große Interpret des thailändischen Theravada-Buddhismus, erzählt 10 Möglichkeiten um sicher zu wissen ob Ihr Mann Sie heiraten möchte ähnliche Geschichte über einen ähnlichen, wenn auch älteren Lehrer.

„Wie ein Zen-Meister sagte, als ich fragte, ob er jemals wütend wird,“ Natürlich werde ich wütend „, aber ein paar Minuten später sage ich mir:“ Was nützt das? „Und ich lasse es los.“

Lesen Sie auch:  Top 10 Werbegeschenke Ihr Ex will Sie nicht zurück

Da Wut eine erhöhte und vorübergehende Körperenergie ist, sollte sie niemals mit „Ihnen“ verwechselt werden. 9 Wichtige Gewohnheiten Sie Müssen Unabhängiger Sein Daher können Sie, wie bei allem, was nicht Sie sind, wählen, es mit Ihrem Verstand zu beschäftigen.

Frage deine Wut: Warum bist du hier? Muss ich dir zuhören Was versuchst du mir zu sagen? Was versuchst du zu schützen? Braucht das Ding / Gefühl wirklich Schutz? Was können Sie tun, wenn ich Sie darauf konzentriere, eine positive Veränderung herbeizuführen?

# 3: Befreien Sie sich von Wut, indem Sie sie sicher (und aus der Ferne) ausdrücken.

Ein wichtiger Weg, um die „Wärme“ -Energie des Zorns umzuwandeln, damit sie unseren Geist und unsere Entscheidungen nicht übernimmt, besteht darin, sie sicher freizusetzen.

Sie können einen wütenden Brief an die Person (oder Institution oder Krankheit oder Krankheit) schreiben, über die Sie wütend sind. Gießen Sie alles Feuer, das Sie aufbringen können, in diesen Brief. Hören Sie nicht auf, bis Sie körperlich und emotional erschöpft sind. Wenn Sie können, gehen Sie dann zu einem ruhigen Ort in der Natur und verbrennen Sie den Brief sicher.

Die Natur ist unsere beste (und kostengünstigste) Therapie. Lassen Sie das, was der Dichter Wendell Berry „den Frieden wilder Dinge“ nennt, Ihre wütende Energie absorbieren und durch Ruhe, Stille und „Gnade“ ersetzen.

Der Frieden der wilden Kerle

Wenn die Verzweiflung um die Welt in mir wächst
und ich wache in der Nacht bei dem geringsten Geräusch auf
aus Angst vor meinem Leben und dem meiner Kinder,
Ich gehe und lege mich hin, wo der Holzdrache ist
ruht in seiner Schönheit auf dem Wasser, und der große Reiher füttert.
Ich komme in den Frieden wilder Dinge
die ihr Leben nicht mit Voraussicht besteuern
der Trauer. Ich komme in die Gegenwart von stillem Wasser.
Und ich fühle über mir die tagblinden Sterne
mit ihrem Licht warten. Eine Zeitlang
Ich ruhe in der Gnade der Welt und bin frei.
– Wendell Berry

Oder gehen Sie im Gegensatz dazu in den Wald oder an den Strand und rufen Sie Ihre Wut in das unendliche Kissen der Natur. In jedem Fall wird Ihr Körper durch Ausruhen oder Schimpfen wissen, wann der Ärger ausgeht.

Dann sind Sie, wie Berry sagt, „frei“ – in diesem Fall, um eine positivere, produktivere und vorteilhaftere Wahl zu treffen, was als nächstes gesagt oder getan werden soll.

# 4: Ändern Sie Ihre Erwartungen

Wut ist normalerweise das Ergebnis des Wunsches, dass die Welt etwas ist, was sie bereits ist. Die Taoisten machen diese Analogie…

„Wenn ein Mann einen Fluss überquert und ein leeres Boot mit seinem eigenen Boot kollidiert, wird er nicht sehr wütend, obwohl er ein schlecht gelaunter Mann ist. 9 Wichtige Gewohnheiten Sie Müssen Unabhängiger Sein Aber wenn er einen Mann im Boot sieht, wird er ihn anschreien, um klar zu steuern. Wenn der Schrei nicht gehört wird, wird er immer wieder schreien und anfangen zu fluchen. Und das alles, weil jemand im Boot ist. Doch wenn das Boot leer wäre, würde er nicht schreien und nicht wütend sein. “

In So wählen Sie Ihren Lebenspartner aus Hinsicht ist das Boot, das mit uns kollidiert, immer leer. Emotionale Abhängigkeit überwinden in 3 Schritten Damit meine ich, dass wir die Erwartung haben, dass die Welt und die Menschen darin nicht gegen unsere kostbaren Selbstboote antreten sollten. Und dass etwas falsch oder bösartig an ihnen sein muss, wenn sie es tun. (1)

Wenn wir unsere Erwartungen ändern und stattdessen verstehen, dass Menschen nach ihren eigenen einzigartigen Erzählungen (die wenig oder nichts mit Ihnen zu tun haben) arbeiten, aus ihren eigenen einzigartigen und komplexen (bewussten und unbewussten) Motivationen, dann ist es viel schwieriger zu „erwarten“. sie, um den stoßfreien Durchgang unseres Bootes aufzunehmen.

Wenn Sie dies tun, ist es viel schwieriger, die Leute dafür zu beschuldigen, dass sie uns Dinge angetan haben. Diese Person, die uns im Verkehr abgeschnitten hat, könnte Angst haben, ihren Job zu verlieren. 9 Wichtige Gewohnheiten Sie Müssen Unabhängiger Sein Unser Chef, der uns gerade angeschrien hat, hat vielleicht 6 Monate lang keinen Sex mit seiner Frau gehabt und ist innerlich verrückt geworden. Unser Ehepartner, der plötzlich geschlossen hat, trauert möglicherweise sehr privat um seine Sterblichkeit, weil ein Freund oder ein persönlicher Held gestorben ist.

Es ist viel schwieriger, sich wütend zu fühlen, wenn Sie verstehen, dass wir alle in unseren kleinen Booten sitzen, kaum unter Kontrolle sind und uns oft nicht der Gewohnheiten und Geschichten bewusst sind, die uns leiten, wenn wir alle die Querströmungen des Flusses des Lebens hinunterrollen… meistens Im Nebel.

# 5: Lerne vom Geist

In meinem Heimvideoprogramm zu How to Inspire Love füge ich ein Modul zu dem hinzu, was ich emotionales „Ghostbusting“ nenne.

Jedes Mal, wenn Sie mit jemandem in Ihrer Nähe streiten, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das, worüber Sie streiten, nicht die eigentliche Quelle von Wut ist. Es ist nicht die Spüle voller Geschirr, es ist der Geist hinter den Worten – jemand, der 15 Verführungstechniken um jeden tief zu umwerben und zu Ihrem zu machen für selbstverständlich hält und sich für die meiste Arbeit ausgenutzt fühlt. Es ist nicht so, dass er diesen Anruf 20 Minuten nach dem Abendessen entgegengenommen hat, es ist so, dass Sie Vor- und Nachteile einer Affäre mit einem verheirateten Mann Gefühl haben, eine zweite oder dritte Priorität in seinem Leben zu werden. (2)

Lesen Sie auch:  Wie Sie in einer Beziehung über Ihre Gefühle sprechen und näher zusammenwachsen

Wenn Sie Ärger verspüren, anstatt außerhalb des Monsters zu schauen, das Sie „wütend gemacht“ hat, suchen Sie nach dem Geist, dessen stilles Wehklagen einen kleinen Auslöser in eine große Explosion verwandelt hat.

Was macht dich wirklich wütend? Was ist die tiefere Frustration, die unerfüllte Sehnsucht, die Wunde, die Trauer in dir? Wenn Sie zuerst feststellen können, wie Ihr Herz schmerzt, können Sie den nach außen gerichteten Zorn, den Sie empfunden haben, in ein tiefes Verständnis und Mitgefühl für das verwandeln, was in Ihnen weint.

Mit anderen Worten, umarme deinen inneren Geist und höre sein Heulen. Erst dann engagieren Sie die Person, die Ihren Ärger ausgelöst hat, erneut.

Stellen Sie sich vor – vergleichen Sie, wenn Sie mit jemandem gesprochen haben, den Sie von einem Ort der Anklage und des Zorns aus geliebt haben, bis zu einem Ort, an dem Sie verletzlich sind, was in Ihrem Herzen weh tut. Was würde Ihrer Meinung nach mehr Einfluss haben und zu mehr Verständnis und Auflösung führen? (3)

Genau.

Eine Sache noch…

Wut ist oft ein Weg, nicht nur unsere Geister, sondern auch unsere Dämonen zu beruhigen – nicht die Teile, die weh tun, sondern die Impulse in uns, um die wir uns schämen und in Konflikt geraten. Epictetus drückte die stoische Herangehensweise daran aus . „Wenn Sie über die Schuld eines Mannes beleidigt sind, wenden Sie sich an sich selbst und studieren Sie Ihre eigenen Fehler. Dann wirst du deinen Zorn vergessen. “

Oder wie Jung es etwa 2000 Jahre später ausdrückte: „Alles, was uns an anderen irritiert, kann uns zu einem Verständnis für uns selbst führen.“

Sowohl die Geister als auch die Dämonen unseres inneren Schmerzes verfolgen uns, bis wir sie zum Gespräch einladen.

# Liebe braucht harte Arbeit Sie können nicht einfach gehen wenn die Dinge rau werden Tevye deinen Weg nach vorne

Vor einigen Jahren hatte ich einen Geschäftspartner, der nicht nur seinen Vertrag mit mir brach, sondern auch etwa 25.000 Dollar und meine seit langem etablierten Webdomains stahl. War ich wütend Natürlich. Immerhin hatte ich ihm erlaubt, in meinem Haus zu bleiben, während er sich von der Insolvenz erholte. Ich habe ihn trainiert. Ich erlaubte ihm, sein Leben neu aufzubauen.

Jeden Tag, nachdem er verschwunden war, unterhielt ich mich mit all den verschiedenen Arten, wie ich ihn töten würde. Ein Messer hinten? Eine Schnur um den Hals? Ein Louisville Slugger im Noggin? Immerhin habe ich nach Jahren des Baseballs einen verdammt guten Schwung.

Dann, eines Morgens, war es der 4. Januar – es war eine so bedeutsame Veränderung, dass ich mich an das Datum erinnere – und ich erwachte mit meinem Herzen voller Vergebung. Warum? Mein rationaler Verstand hatte übernommen.

Dieser Typ, dieser Grusel, dieser Lügner, dieser Abschaum – hat mir auch über zwei Jahre das Fünffache meines Geschäfts geholfen. Und trotz seiner Bemühungen konnte ich die Schlüsseldaten zurückgewinnen, mit denen ich meine Einnahmequellen schnell wiederherstellen konnte. Außerdem wachte ich an einem sonnigen kalifornischen Morgen neben der exquisit schönen, liebevollen Frau auf, die bald meine Frau werden würde.

Mein rationaler Verstand, der vom Schlaf beruhigt war, konnte „die andere Hand“ sehen.

In Fiddler on the Roof spricht Tevye berühmt mit Gott. Er spiegelt den Stil von 1400 Jahren talmudischer Debatte wider und denkt über das Engagement seiner Tochter für den armen Schneider nach.

„Andererseits ist er ein ehrlicher, harter Arbeiter. Andererseits hat er absolut nichts. “

Ihre Aufgabe: Wenn Sie das nächste Mal spüren, wie die Hitze des Zorns Ihr Gehirn überholt, bleiben Sie im präfrontalen Kortex kühl und prüfen Sie, ob Sie eine Liste Ihrer „anderen Hände“ finden.

Die Person oder der Zustand, der den Zorn in dir entzündet hat – was könnten sie auch gebracht Was Männer wollen 3 Dinge die jeder Mann von einer Frau will Welchen Nutzen könnten Sie schaffen, den Sie sonst vielleicht vorher nicht hätten schaffen können?

Kurz gesagt – sehen Sie, ob Sie einen Liebesgedichte zum Valentinstag Kontrapunkt zu jedem negativen Funken finden können, der Ihren Ärger auslöst. Wenn Sie bei diesem Spiel wirklich gewinnen möchten, finden Sie zwei.

# 7: Schalten Sie den Projektor aus

Vor vielen Jahren arbeitete ich mit einem amazonischen Schamanen und seinen magischen Dschungeltränken zusammen, um den Ärger über meine Ex-Frau loszulassen.

Um ganz ehrlich zu sein, meine Sprache war: „Ich möchte ihr endlich vergeben“ – was natürlich darauf hindeutete, dass sie diejenige war, der vergeben werden musste – und etwas hatte, dem vergeben werden musste.

Aber die Magie des Schamanen war stark und wahr, und während meiner fünfstündigen Reise wurde ich mit einer verblüffenden Realität konfrontiert: Jede einzelne Eigenschaft, die ich über meine Ex-Frau ablehnte, besaß ich selbst. Und noch schockierender – ich hatte jeden von ihnen besessen, bevor ich sie überhaupt traf!

Sagen wir einfach, das war eine demütigende Nacht.

Lesen Sie auch:  80 absolut romantische Dinge, die du deiner Freundin sagen kannst

Es ist kein Geheimnis, dass sich unsere Gefühle verstärken, wenn wir sehen, dass unser eigenes Verhalten, auf das wir nicht stolz sind, in unseren Kindern, unseren Partnern, unseren Liebhabern auftaucht. Geiz. Selbstsucht. Grausamkeit. Zurückhaltung. Ein hartes Herz. Es ist, als würde man eine Filmprojektion unserer schlimmsten Aspekte auf der Leinwand einer anderen Person sehen.

Die Lösung? Sehen Sie so deutlich wie möglich, was Sie an dieser anderen Person so verwerflich finden. Schalten Sie dann den Projektor aus und schauen Sie im abgedunkelten Theater nur nach innen.

Gibt es eine Eigenschaft, für die Sie sich schämen, die sich in der Person widerspiegelt, die „Sie wütend macht“? Oder bist du wütend, weil du dich unbewusst im Spiegel von ihnen siehst – und es ist nicht schmeichelhaft?

Seien Sie bereit, sich demütig zu fühlen.

# 8: Wiederholen, um Kontext zu erhalten

Ich hatte eine Zeit extremer finanzieller Belastungen, als ich als alleinerziehender Vater meine beiden Teenager großzog.

Eines Tages schnappte ich nach ihnen und bevor ich mich einige Sekunden später überhaupt entschuldigen konnte, sagte mein älterer Sohn sachlich: „Ich weiß. Du bist nicht sauer auf mich. Du bist sauer auf dich. Sie haben es schwer bei der Arbeit und sind darüber besorgt. Es tut dir leid, dass du mich angeschrien hast. Es ist okay, ich weiß es bereits. „

Ich konnte nur lächeln. Nicht nur wegen der Ruhe und Einsicht meines Sohnes, sondern auch wegen der Tatsache, dass ich es in der Vergangenheit zur Praxis gemacht hatte, den Kontext eines verstärkten Zorns zu teilen, den ich zeigen könnte. Ich hatte sie jahrelang schnell wissen lassen, dass ich beim Schnappen wahrscheinlich schon angespannt war – und dass sie nicht die Schuld für meine Blitze der Heißköpfigkeit fühlen sollten.

Wenn Sie schnappen, wenn Sie Ärger zeigen und insgeheim wissen, dass es einen bereits bestehenden Zustand gibt – Stress, Angst, Frustration, Sorge – lassen Sie einfach die Person wissen, auf die Sie wütend geworden sind.

Wenn Sie sich in der Hitze des Augenblicks nicht sicher sind, ob es einen solchen Kontext gibt, spulen Sie einfach eine Stunde zurück und spielen Sie den Film Ihres Lebens bis zu Ihrer aktuellen wütenden Begegnung ab und überprüfen Sie, wie Sie sich gefühlt haben, bevor der Ärger aufblühte.

Schreiben Sie dann die Szene mit ihnen neu, diesmal so, wie Sie es möchten.

# 9: Lenke es in Richtung des Guten

Wut dient Wut; Es ernährt sich von selbst, wenn Ihre Kampf- oder Flughormone in Ihren Blutkreislauf gelangen. Wut dient oft der Selbstgerechtigkeit. Wut ist sowohl ein Schild als auch ein Schwert – und das Ziel ist es, das Ego zu schützen, eine Vorstellung von einem „Selbst“ zu schützen, das anscheinend geschützt werden muss.

Es ist eine Waffe und kann wie alle Waffen verwendet werden, um Gerechtigkeit zu dienen oder schreckliche Ungerechtigkeit zuzufügen.

Wenn Sie aufrichtigen Zorn haben – vielleicht wegen rassistischer Ungerechtigkeit oder bitterer Armut oder wenn Sie erleben, wie jemand missbraucht wird – dann steigt dieser Zorn zum Wohl eines anderen. Wut zur Verteidigung anderer kann oft die notwendige Speerspitze ins Herz des Bösen sein. „Die Welt, schrieb Bede Jarrett, braucht Ärger. Die Welt lässt das Böse oft weiterhin zu, weil es nicht wütend genug ist. „

Wenn Sie selbst das Opfer oder der echte Missbrauch sind, kann Ihre Wut die Booster-Rakete sein, die Sie aus einer zerstörerischen Situation herausholt.

Aber wenn Sie gemeinsame selbstgerechte Wut haben – vielleicht fühlen Sie sich beleidigt oder entlassen oder ignoriert oder vermindert – dann geht es bei dieser Wut darum, eine Vorstellung von „Ihnen“ zu bewahren oder zu stärken.

Die Praxis hier ist, sich zu fragen, was Ihre Wut in einem bestimmten Moment dient. Versuchen Sie nur, eine Maske in Unverwundbarkeit über Ihr Ego zu setzen? Oder dienen Sie einem höheren Gut? Die Sicherheit von Kindern? Der Umwelt. Von Tieren. Von den Enteigneten.

Emerson sagte: „Eine gute Empörung bringt alle Kräfte hervor.“

Aber eine schlechte Empörung, in der wir nur unserem eigenen verwundeten Ego dienen, verringert unser Verständnis, unser Urteilsvermögen und unsere geistige Breite.

Und davon hat die Welt schon genug.

Möchten Sie herausfinden, was Sie zurückhält? Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und erschreckend genauen) Quiz „Was hindert Sie am Erfolg?“ Teilzunehmen und herauszufinden, was genau zwischen Ihnen und dem Erfolg steht.

Nehmen Sie am Quiz teil: Was hindert Sie am Erfolg?

Was 5 brillante Möglichkeiten ihn dazu zu bringen dich zu verfolgen ohne schwer zu bekommen Sie am Erfolg? Nehmen Sie am Quiz teil

In Summe…

Die besten Möglichkeiten, um nicht mehr wütend auf jemanden zu sein

  • Pause drücken
  • Fragen Sie „Was nützt das?“
  • Lösen Sie Ärger, indem Sie ihn sicher (und aus der Ferne) ausdrücken.
  • Ändern Sie Ihre Erwartungen
  • Lerne vom Geist
  • Tevye deinen Weg nach vorne
  • Schalten Sie den Projektor aus
  • Wiederholen, um den Kontext zu erhalten
  • Lenke es in Richtung des Guten
  • AD Quality Auto 360p 720p 1080p Top-Artikel1 / 5READ MORESigns Er denkt viel an Sie und kümmert sich mehr, als er sagt

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.