21.06.2021

Aufgedeckte Geheimnisse über die weibliche Pornoindustrie

Aufgedeckte Geheimnisse Über Die Weibliche Pornoindustrie

So gerne Sie sich zurücklehnen und zusehen, wie Frauen es über Ihren Computerbildschirm einschalten, werden Sie überrascht sein, wie viel Sie über weibliche Pornos nicht wissen.

Sie wären überrascht, wie viele Leute tatsächlich Pornos schauen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Wie Sie sich motivieren so ziemlich alles zu tun so etwas nicht sieht, liegen Sie wahrscheinlich falsch. Zu jeder Sekunde eines Tages schalten sich ungefähr 30 Millionen Menschen ein und schauen sich Pornos an.

Wahrscheinlich denken Sie gerade darüber nach, sich Pornos anzuschauen. Ich würde Ihnen angesichts des vorliegenden Themas keine Vorwürfe machen. Es gibt jedoch einige Geheimnisse, die Sie möglicherweise 7 Gründe warum Sie neben jemandem schlafen sollten den Sie lieben möchten, bevor Sie auf diese Suchleiste klicken.

Warum schauen die Leute Pornos?

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum sich jemand dafür entscheidet, anderen Leuten beim Anziehen zuzusehen, aber der wichtigste ist, dass es eine großartige Möglichkeit ist, sich in Stimmung zu bringen. Die meisten Leute benutzen Pornos, um zu masturbieren und sich selbst loszuwerden. [Lesen Sie: Warum schauen Männer Pornos? Die Antwort ist möglicherweise nicht das, was Sie denken.]

Andere nutzen es, um bestimmte Fantasien zu befriedigen, von denen sie wissen, dass sie im Aufgedeckte Geheimnisse über die weibliche Pornoindustrie Leben nicht zu bekommen sind, einschließlich Dreier oder sogar großer, aufwändiger Rollenspielvideos. Wenn sie sich Pornos ansehen, versetzen sie sich in die Lage der anderen Person und fühlen sich, als würden sie ihre Fantasien ausleben.

Geheimnisse über weibliche Pornos, die du noch nie gekannt hast

Frauen in der Pornoindustrie haben viele Geheimnisse. Die Art und Weise, wie sie behandelt werden, was sie tun müssen, um einen Job zu bekommen, und viele andere Aspekte des weiblichen Pornos sind der Außenwelt verborgen – ohne Zweifel, um sicherzustellen, dass die Leute ihre Videos immer noch ansehen.

Wenn Sie neugierig sind, was weibliche Pornos beinhalten und welche Geheimnisse hinter den Videos stecken, die Sie regelmäßig möchten, finden Sie sie hier. Sie denken vielleicht, Sie wissen alles über weibliche Pornos, aber diese Fakten werden Sie schockieren.

Lesen Sie auch:  Wissenschaftlich nachgewiesene beste Übung, um straffe Arme zu bekommen

# 1 STD-Tests funktionieren nicht wirklich. Aufgedeckte Geheimnisse Über Die Weibliche Pornoindustrie Natürlich werden STD-Tests in einigen Unternehmen ernst genommen, aber in vielen von ihnen funktioniert es nicht wirklich. Einige Schauspieler und Schauspielerinnen ändern tatsächlich ihre Testergebnisse, um den Job zu bekommen und bezahlt zu werden. Dies bedeutet, dass viele Frauen tatsächlich sexuell übertragbare Krankheiten in weiblichen Pornos bekommen und mit ihnen leben müssen. [Lesen Sie: STDs 101: Die häufigsten Typen und ihre Symptome]

# 2 Viele Frauen kommen aus Prostitutionsringen. Während es viele Frauen gibt, denen es vollkommen gut geht und die aus einem normalen Zuhause stammen, kommen andere aus Prostitutionsringen und machen mit Pornos weiter, weil sie das wissen und damit vertraut sind.

Wenn Sie sich also weibliche Pornos ansehen, sollten Sie sich bewusst sein, dass einige dieser Frauen einst eine Prostituierte gewesen sein könnten.

# 3 Mädchen im weiblichen Porno kommen fast nie zum Orgasmus. Während einige Mädchen durch Sex mit jemandem, den sie nur ein oder zwei Stunden vor dem Schießen getroffen haben, zum Orgasmus kommen können, tun dies andere nicht. Die meisten der großen Orgasmen, die Sie in weiblichen Pornos sehen, sind völlig falsch – aber sie machen einen guten Job, um Sie glauben zu lassen, dass es real ist. [Lesen Sie: 22 häufige Gründe, warum Frauen einen Orgasmus im Bett vortäuschen]

# 4 Mit weiblichem Porno ist viel Papierkram verbunden. Wie bei jedem anderen Job gibt es jedes Mal, wenn eine Frau eingestellt wird, Papierkram. Es kann tatsächlich mehr Papierkram als bei einem durchschnittlichen Job geben, da alle Gesundheitsdokumente und Freigaberechte unterschrieben werden müssen. Aufgedeckte Geheimnisse Über Die Weibliche Pornoindustrie Bei weiblichen Pornos geht es nicht nur darum, nackt zu werden und den Job zu machen.

# 5 Mädchen werden kalt. Um das richtige Video mit genau der richtigen Stimmung zu erhalten, können Heizungen häufig nicht verwendet werden, da sie zu laut sind.

Dies bedeutet, dass bei weiblichen Pornos die Mädchen oft WIRKLICH kalt werden, weil Frauen tendenziell kälter sind als Männer. Das MUSS also sein, warum ihre Brustwarzen die ganze Zeit so hart sind, oder? [Lesen Sie: 8 Arten von Brustwarzen: Sie haben definitiv nicht alle gesehen!]

Lesen Sie auch:  Nervös darüber, nervös zu werden Wie man nicht nervös wegen Sex ist

# 6 Frauen in weiblichen Pornos sind oft gut ausgebildet. Eine Frau berichtete, sie kenne nur zwei Mädchen in der Branche, die keinen Hochschulabschluss hatten, während sie ihren Master in Sozialarbeit hatte. Die meisten Mädchen, die in weiblichen Pornos arbeiten, haben viel Bildung und sogar einen Hochschulabschluss. Eine Pornodarstellerin beantwortet eure Fragen🍩🍌 – Auf Klo Nur weil sie Pornos machen, heißt das nicht, dass sie dumm sind.

# 7 Sie schauen sich kaum ihre eigenen Videos an. Diese Mädchen machen keine weiblichen Pornos, um sich selbst beim Sex zuzusehen. Wenn sie sie nicht zum Bearbeiten anzeigen müssen, sehen einige von ihnen nie ihre eigene Kreation. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob ein Pornostar zu ihrem eigenen Video kommt, lautet die Antwort wahrscheinlich nicht.

# 8 Unfälle passieren die ganze Zeit. Sex ist eine schmutzige Sache. Aufgedeckte Geheimnisse Über Die Weibliche Pornoindustrie Sogar Sex in einer Beziehung kann einige Unfälle haben. Stellen Sie sich vor, was passieren könnte, Brechen Sie das Eis mit diesen wirklich guten Fragen um jemanden zu stellen Sie stundenlang Sex haben. Je nach Person und Art des Geschlechts stören Blut, Schweiß, Urin und sogar Kot. [Lesen Sie: 16 der schrecklichsten und lustigsten sexuellen Begegnungen im wirklichen Leben]

# 9 Viele arbeiten noch während * dieser Zeit * des Monats. Die Wahrheit ist, dass nicht alle Frauen auswählen können, in welchen Wochen und zu welchen Zeiten sie arbeiten. Das heißt, sie haben nicht den Luxus sicherzustellen, dass sie nicht arbeiten, wenn Frau Flow in die Stadt gekommen ist.

Um in dieser Zeit des Monats noch arbeiten zu können, nehmen sie Make-up-Schwämme und setzen sie ein, um den Blutfluss zu stoppen und alles am Set sauber zu halten. [Lesen Sie: Die Anleitung zum Sex in Ihrer Periode]

# 10 Mädchen in weiblichen Pornos treffen sich oft mit anderen Pornostars. Es ist einfacher, jemanden zu treffen, der auch in der Pornoindustrie tätig ist, weil er Ihre Arbeit versteht und nicht eifersüchtig oder wütend wird, wenn Sie stundenlang mit jemand anderem Sex haben müssen. Dies hat dazu geführt, dass viele weibliche Pornodarstellerinnen männliche Pornostars heiraten. [Lesen Sie: Die 18 Vorteile und Gefahren der Datierung eines männlichen Pornostars]

Lesen Sie auch:  19 Lebenszitate, die Sie motivieren, ein besseres Leben zu führen

# 11 Scham ist eigentlich kein normales Gefühl in weiblichen Pornos. Aufgedeckte Geheimnisse Über Die Weibliche Pornoindustrie Es gibt ein Missverständnis, dass viele Pornostars psychische Probleme haben und sich selbst hassen, und deshalb entscheiden sie sich dafür, Sex als Karriere vor der Kamera zu haben. Die Wahrheit ist, wenn Sie viele Frauen in der Pornoindustrie fragen, werden sie Ihnen das genaue Gegenteil sagen.

# 12 Die meisten Frauen in weiblichen Pornos sind tatsächlich bisexuell. Offensichtlich müssen Frauen in weiblichen Pornos offen Die Ehe kann Ihr Herz mit Freude erfüllen aber sie kann Sie auch töten auf ihre sexuelle Seite eingestellt sein. Dies bedeutet oft, dass Mädchen bisexuell sind und keine Probleme zwischen verschiedenen Geschlechtern haben, wenn sie Pornos machen. Sie sind so auf ihre sexuelle Seite eingestellt, dass sie sich zu jedem hingezogen fühlen, mit dem sie Sex haben. 10 Mythen über den weiblichen Körper! [Lesen Sie: Dating mit einem Bisexuellen: 12 Dinge, die Sie niemals sagen sollten]

# 13 Frauen in Pornos sind in der Regel in guter Verfassung. Kannst du dir vorstellen, stundenlang Sex zu haben, wie es viele Frauen in weiblichen Pornos tun? Um das beste Video zu machen, müssen sie eine lange Zeit mit Sex verbringen.

Das kann sehr anstrengend sein, daher müssen die Mädchen in Topform sein, um mit den Anforderungen weiblicher Pornos Schritt zu halten. Sie müssen auch aus vielen verschiedenen Blickwinkeln gut für die Kamera aussehen, damit es hilft, in guter Form zu sein. [Lesen Sie: Sex, Kalorien und METs: Der Leitfaden des Fitness-Gurus zum Sex]

[Lesen Sie: 25 verbreitete Porno-Mythen, an die die Menschen heute noch glauben!]

Weiblicher Porno scheint eine sehr einfache Sache zu sein: Sie ziehen sich aus und haben Sex. Aber es steckt noch so viel mehr dahinter, und diese enthüllten Geheimnisse werden dazu beitragen, ein verborgenes Thema zu beleuchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.