28.09.2020

Die 11 schlimmsten Schlafzimmerfehler, die Frauen machen

Die 11 Schlimmsten Schlafzimmerfehler Die Frauen Machen

Haben Sie jemals die Stimmung mit einigen geradezu unangenehmen oder einfach nur langweiligen Sex-Moves zerstört? Hier ist ein Leitfaden zur Vermeidung eines weiteren zukünftigen sexuellen Fauxpas! Von Eli Walton

Es wird oft gesagt, dass Männer leicht zu befriedigen sind. In gewisser Weise ist dies wahr. Einen Mann anzuschalten und zum Orgasmus zu bringen ist viel einfacher als Liebe braucht harte Arbeit Sie können nicht einfach gehen wenn die Dinge rau werden für eine Frau zu tun. Aber so einfach ist das natürlich nie. Jungs haben ihre Vorlieben und Abneigungen und ihre Ein- und Ausschaltungen, genau wie Frauen.

Einige davon werden für ihn sofort abschaltbar sein, während andere ihn langfristig zermürben werden. Und einige davon sollten Sie für Ihre eigene Gesundheit und Sicherheit vermeiden. Allen gemeinsam ist, dass sie Ihr Sexualleben für Sie Wissenschaftlich nachgewiesene beste Übung um straffe Arme zu bekommen für ihn zum Erliegen bringen. Vermeiden Sie sie, und Ihr gegenseitiges Vergnügen wird weit über Ihre wildesten Träume hinausgehen!

Große Fehler, die Frauen im Schlafzimmer machen

Kein Sexleben kann beim ersten Versuch perfekt sein. Überlegen Sie sich also, bevor Sie darüber nachdenken, wie viel weiter diese kleinen Fehler Sie von Ihrem idealen Sexualleben abbringen.

# 1 Ich denke, er ist ein Hellseher. Alle Frauen sind unterschiedlich, besonders wenn es darum geht, was sie brauchen, um einen Orgasmus zu erreichen. Die 11 Schlimmsten Schlafzimmerfehler Die Frauen Machen Selbst wenn ein Mann ein erfahrener Liebhaber ist, weiß er nicht automatisch, was Sie brauchen, um auszusteigen. Das heißt, es sei denn, Sie sagen es ihm. Es ist wichtig, im Schlafzimmer zu kommunizieren, und wenn es um Ihr eigenes Vergnügen geht, ist es doppelt wichtig.

Zumindest sollte Ihre Atmung und Ihr Stöhnen ihn in die richtige Richtung lenken und ihn darauf hinweisen, was Sie brauchen. Aber hab keine Angst, es ihm zu sagen. Denken Sie daran, dass viele Leute zerbrechliche Egos haben, damit er nicht das Gefühl hat, etwas falsch gemacht zu haben. Sagen Sie ihm einfach, wie er es noch besser machen kann. [Lesen Sie: 20 Sexprobleme, die Sie leicht vermeiden können]

# 2 Niemals initiieren. Aus irgendeinem Grund denken zu viele Frauen und auch viele Männer, dass dies nur der Ort eines Mannes ist, um Sex zu initiieren. Das ist gelinde gesagt veraltet, ganz zu schweigen von wirklich langweilig. Wenn Sie in der Stimmung sind, müssen Sie nicht warten, bis er den ersten Schritt macht. Die 11 Schlimmsten Schlafzimmerfehler Die Frauen Machen Die meisten Männer werden total angemacht sein, wenn eine Frau die Dinge auf den Weg bringt. Mach es extra heiß und überrasche ihn. Zieh dich an oder zieh dich einfach aus und betritt ihn dann. Oder öffnen Sie einfach seine Jeans und legen Sie los.

Lesen Sie auch:  15 Wohlfühlgeheimnisse, um sich besser zu fühlen

# 3 Yap-Yap-Yap. Frauen, die im Bett sprechen, sind häufiger als Sie vielleicht denken. Die 10 krassesten Momente im Frauenfußball Und nein, kein Dirty Talk, sondern regelmäßige Gespräche. Fragen Sie einen Mann mit etwas Erfahrung, und er wird Ihnen von Frauen erzählen, die über ihren Tag sprechen, über die Arbeit und sogar von einigen, die das Bett wie die Couch eines Psychiaters behandeln. Wenn Sie nicht über den Sex sprechen, den Sie haben, sollten Sie beim Sex nicht sprechen. Zeitraum.

# 4 Schlechte Hygiene. Leider ist schlechte Hygiene ein Fehler, den sowohl Männer als auch Frauen im Schlafzimmer häufig machen. Die 11 Schlimmsten Schlafzimmerfehler Die Frauen Machen Glücklicherweise ist es leicht zu beheben. Und nein, es geht nicht nur darum, zu duschen und sauber zu bleiben. Egal, ob Sie Ihr Schamhaar tragen oder nicht, es muss weich sein. Niemand möchte, dass Stoppeln auf seiner Haut reiben.

# 5 Zu akzeptieren. Sie sollten niemals etwas tun, mit 20 clevere Möglichkeiten auf ein unerwünschtes Dick-Bild zu reagieren Sie sich nicht wohl fühlen, aber zu oft tun es Frauen. Eine der häufigsten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, auf Drängen eines Mannes unsicheren Sex zu haben. Sie sollten niemals ungeschützten Sex haben, Die 11 schlimmsten Schlafzimmerfehler die Frauen machen Sie sich damit nicht wohl fühlen. Dies gilt umso mehr, wenn ein Mann versucht, Sie davon zu überzeugen, ohne Kondom damit zu rennen. Wenn er bei Ihnen kein Kondom benutzen möchte, hat er wahrscheinlich auch bei den letzten Frauen, mit denen er geschlafen hat, kein Kondom benutzt. Es ist dein Körper und dein Recht, auf Safer Sex zu bestehen. Die 11 Schlimmsten Schlafzimmerfehler Die Frauen Machen [Lesen Sie: 10 Sex-Tipps, über die jede einzelne Frau Bescheid wissen sollte]

# 6 Toter Fisch. Einige Frauen machen beim Sex nicht wirklich viel. Sie liegen einfach da. Es gibt zwei Gründe, warum Frauen dies tun: Sie denken entweder, dass dies der richtige Weg ist, um Sex zu haben, sei es aufgrund ihrer Erfahrungen in der Vergangenheit oder aufgrund ihrer kulturellen Normen, oder sie genießen keinen Sex. Wenn Ihr Problem das zweite ist, nehmen Sie es langsam, probieren Sie verschiedene Positionen und Bewegungen aus, und wenn alles fehlschlägt, wenden Sie sich an einen Fachmann.

Lesen Sie auch:  Dating mit Ihrem Geschwisterfreund Die Regeln, die Sie beachten müssen

Wenn Sie hier in die erste Kategorie fallen, machen Sie im Schlafzimmer einen Fehler. Die 3 schlimmsten Flirttipps, die dich sogar noch schlechter mit Frauen machen Erstens wird es sich für Sie beide besser anfühlen, wenn Sie sich bewegen. Es wird Ihnen helfen, Ihr eigenes Vergnügen zu kontrollieren und sein weniger vorhersehbares und damit besseres zu machen. Für die meisten Männer ist es auch eine Abneigung, wenn eine Frau nur da liegt, keine Geräusche macht und nicht einmal reagiert. Es ist nicht viel anders als Sex mit einer Sexpuppe zu haben oder einfach nur zu wichsen.

Männer freuen sich, einer Frau zu gefallen, und wenn sie sich nicht bewegt, sagt es ihm, dass er etwas nicht richtig macht. Wie um alles in der Welt würde er jemals wissen, was er nicht richtig macht?

# 7 Falscher Orgasmus. Die 11 Schlimmsten Schlafzimmerfehler Die Frauen Machen Wie man Nein sagt hört auf Menschen zu gefallen und fühlt sich stattdessen großartig haben wahrscheinlich Tipps gelesen, wie oder wann Sie einen Orgasmus vortäuschen sollen. Hier ist die endgültige Antwort, wann es zu tun ist: Niemals! Es gibt einfach keinen Grund, es zu fälschen. Sie werden sich des zukünftigen Vergnügens berauben, indem Sie ihn denken lassen, dass alles, was er getan hat, Sie davon abhält.

Nicht alle Frauen können jedes Mal zum Orgasmus kommen, aber das bedeutet nicht, dass sie Vorspiel und Sex ohne Höhepunkt nicht genießen können. Wenn Sie nicht kommen können, versichern Sie ihm, dass Sie es immer noch genossen haben und dass es nicht etwas war, was er getan oder nicht getan hat. Es sei denn natürlich, er war es. In diesem Fall siehe Punkt 1. [Lesen Sie: Die 22 häufigsten Gründe, warum Frauen es vortäuschen]

# 8 Zu viel geben. Leider sind viele Männer selbstsüchtige Liebhaber, die dem Vergnügen einer Frau wenig bis gar keine Bedeutung beimessen. Du solltest niemals einen egoistischen Liebhaber akzeptieren. Wenn er nicht gibt, solltest du es auch nicht sein. Sie können versuchen, ihn zu ändern, aber wenn er beim Sex nicht innerhalb einer Woche anfängt, sein Gewicht zu verlieren, ist er eine verlorene Sache. Werde ihn für dein Sexualleben los. Sie können jemanden besser finden. 

Lesen Sie auch:  Sollten Sie die Ferien zusammen verbringen oder ist es zu früh_

# 9 Egoistische Liebe.Wie gerade erwähnt, sind Männer manchmal selbstsüchtige Liebhaber. Aber auch Frauen sind dagegen nicht immun. Du solltest niemals egoistisch im Bett sein. Wenn er seinen Teil zu Ihrem Vergnügen leistet, müssen Sie sicherstellen, dass Sie das Schnäppchen machen. Wenn Sie beide Liebhaber geben, wird Ihr Sexualleben in einer viel besseren Verfassung sein. [Lesen Sie: 9 heiße Vorspielreisen, um Ihren Partner anzuprobieren]

# 10 Stille Behandlung. Unterschiedliche Frauen haben unterschiedliche Lautstärkeeinstellungen im Bett. Einige sind laut, andere leise. Was Sie nicht sein sollten, ist stumm. Männer müssen zumindest ein Stöhnen hören, um zu wissen, dass sie einer Frau gefallen. Wenn er Ihnen nicht gefällt, sollten Sie ihn natürlich informieren, aber wenn er die richtigen Stellen trifft, müssen Sie ihn mit Ihrer Atmung, Ihrem Stöhnen und Ihren Worten, Ihren Worten, darauf hinweisen. [Lesen Sie: Wie Sie Ihren Mann mit Ihren Worten anmachen]

# 11 Ihn im Dunkeln halten. Egal, ob es sich um Probleme mit ihrem Körper handelt oder nur darum, dass sie denken, dass dies so gemacht werden sollte, viele Frauen werden nur im Dunkeln Sex haben. Fast alle Männer sind visuell und es ist wichtig, dass sie die Haare, das Gesicht und den Körper einer Frau sehen, während sie sich lieben.

Sie müssen nicht alle Lichter eingeschaltet lassen, aber es sollte hell genug sein, damit Sie die Gesichter des anderen erkennen können. Eine Kerze, ein Nachtlicht oder ein Licht in einem anderen Raum mit einer leicht angelehnten Tür reichen aus. Als Bonus wird es weniger Probleme geben, wenn Sie beide tatsächlich sehen können, was Sie tun. Sie möchten doch nicht, dass er es versehentlich dort anbringt, wo er es nicht sollte, oder? [Lesen Sie: 14 Möglichkeiten, sich auch bei eingeschaltetem Licht heiß und sexy zu fühlen]

[Lesen Sie: 9 unangenehme Anzeichen dafür, dass Ihr Sexualleben nicht so gut ist]

Männer sind ziemlich leicht zu befriedigen, aber bestimmte Fehler, die Frauen machen, können ihn schneller aus der Stimmung bringen, als einen Eimer Eiswasser auf ihn zu gießen. Wenn Sie hart arbeiten, um ihm zu gefallen, wird er dasselbe für Sie tun. Und indem Sie diese Schlafzimmerfehler vermeiden, können Sie beginnen, in Ihrem Sexualleben tonnenweise Fortschritte zu machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.