28.09.2020

Die Wahrheit über Sex nach der Ehe besser oder schlechter

Die Wahrheit Über Sex Nach Der Ehe Besser Oder Schlechter

Viele Die Wahrheit darüber warum verheiratete Menschen flirten es, die Wahrheit über Sex nach der Heirat zu erfahren. Hast du noch mehr? Hast du weniger Ändert sich das Muster? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Es ist unter fast allen Umständen ziemlich offensichtlich, dass eine Ehe bedeutet, dass Sie beide irgendwann nach dem Vorabend Ihrer Hochzeit Sex haben würden.

Da soziale Normen heutzutage befreiter sind, Wie man ohne Komplikationen mit einem Ex befreundet ist Sex wahrscheinlich bereits auf dem Tisch, bevor Paare überhaupt über den Gedanken nachdenken, zu heiraten.

Und wenn dies der Fall ist, warum sind die Menschen dann besorgt darüber, wie sich ihr Sexualleben nach ihrer Heirat ändern wird?

Wie Menschen Sex nach der Heirat wahrnehmen…

Wenn Sie Menschen fragen, was sie nach ihrer Heirat von ihrem Sexualleben erwarten, erhalten Sie möglicherweise zwei widersprüchliche Antworten.

Einige Leute denken, dass Sie häufiger Sex haben können, wenn Sie heiraten. Andere gehen davon aus, dass Sie weniger haben werden.

Die Wahrheit ist, dass es in beide Richtungen gehen kann, je nachdem, wie Sie mit Sex umgehen. Verheiratet oder nicht, wenn jemand nicht jeden Tag Sex mit seinem Partner haben möchte, wird sich nichts ändern, es sei denn, das Paar beschließt, die Dinge gemeinsam zu ändern.

Auf der anderen Seite denken einige, dass Sex jeden Tag der ultimative Traum ist, wenn sie heiraten, aber andererseits kann das nur dauern, wenn Sie und Ihr Partner bereit Machen Sie diese mentale Verschiebung um eine starke Anziehungskraft zu erzeugen, daran zu arbeiten. [Lesen Sie: Wie man Sexualchemie schafft und sie bleiben lässt]

In jedem Fall sind es die beiden unterschiedlichen Möglichkeiten, die Menschen dazu bringen, nur ungern zu heiraten. Sie haben die Zeit ihres Lebens mit ihrem Partner im Bett. Natürlich werden sie sich fragen, ob sich die Dinge nach der Heirat ändern werden.

Die Wahrnehmung von Sex nach der Heirat wird stark davon beeinflusst, wie die Medien ihn darstellen. Alles an der Ehe ist ein Laufwitz. Es ist lustig, aber es hat auch mehr Menschen glauben gemacht, dass es wahr ist.

Lesen Sie auch:  100 süße Dinge, die man einem Mädchen sagen kann, um sein Herz höher schlagen zu lassen

Die häufigste Annahme ist, dass Paare, die widerwillig verheiratet sind, weniger oder gar keinen Sex haben. Während Paare, die alle verliebt aussehen, so oft wie möglich Sex haben, innerhalb der zulässigen Bildschirmzeit 9 Beziehungsstufen die alle Paare durchlaufen Romcoms.

In diesem Sinne hat eine Geschichte immer noch zwei Seiten. Die Wahrheit Über Sex Nach Der Ehe Besser Oder Schlechter Wie können Menschen entscheiden, welche welche ist? Vielleicht können Sie, wenn Sie es selbst erleben, endlich die Wahrheit über Sex nach der Heirat erkennen.

Dennoch ist die Ehe eine sehr ernste Angelegenheit. Sie können nicht einfach aus einer Laune heraus heiraten, um zu prüfen, ob Ihr Sexualleben ansteigen oder abnehmen wird. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Erwartungen nicht übereinstimmen, kann dies das Ende einer vollkommen guten Beziehung bedeuten. [Lesen Sie: 12 echte Gründe, warum Paare im Laufe der Zeit auseinander driften]

Zum Glück haben wir Statistiken, die Ihnen die Wahrheit darüber zeigen, was im Schlafzimmer passiert, wenn Sie heiraten.

Haben Menschen mehr Sex, wenn sie heiraten?

Das Center for Sexual Health Promotion der Indiana University führte eine Studie durch, um herauszufinden, ob verheiratete Paare mehr Sex hatten als Einzelpersonen.

Die Forscher untersuchten die sexuellen Gewohnheiten und Aktivitäten von mehr als 5000 Menschen im Alter von 14 bis 94 Jahren, ledig und verheiratet, mit Fetischen und ohne Fetische.

Durch die Verwendung einer großen Stichprobengröße wie dieser mit Zufallsvariablen konnten sie eine eingehende Bewertung der häufigsten Vorstellungen über Sex unter Amerikanern erhalten.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Ansichten und Aktivitäten der westlichen Gesellschaft in Bezug auf Sex. Was genau ist das Urteil in den USA? Haben die Menschen nach der Heirat mehr Sex? Oder haben sie weniger? [Lesen Sie: 10 Möglichkeiten, um verheirateten Sex ab heute Abend zu einem One-Night-Stand zu machen!]

Die Antwort

Menschen haben mehr Sex, wenn sie verheiratet sind. Nicht nur das, sie haben auch mehr Oralsex. Laut der Studie hatten 61% der Alleinstehenden im vergangenen Jahr keinen Sex gehabt.

Lesen Sie auch:  Wie man jemanden liebt, ohne ihn zu ersticken

Natürlich gibt es andere alleinstehende Personen, die mehr Sex hatten als verheiratete Paare, aber das wäre nicht wichtig, solange die meisten alleinstehenden Personen diese Art von Aktivität nicht ausüben.

Auch hier ist die Popkultur für diese Annahme verantwortlich, da sie in der Regel attraktive Einzelpersonen als geile Personen darstellt, die innerhalb einer Woche mehrere Partner haben. [Lesen Sie: Die neue Anschlusskultur und wie Millennials dadurch überleben]

Ist die Antwort überraschend? Überhaupt nicht. Abgesehen von sozialen Einflüssen ist der einzige Grund, warum Sie denken würden, dass alleinstehende Menschen mehr Sex haben, wahrscheinlich, dass sie Zugang zu mehr Partnern haben.

Der Grund, warum Sie glauben, dass verheiratete Menschen weniger Sex haben, liegt in der Vorstellung, dass sie so daran gewöhnt sind, Ich liebe mich genug für uns beide sie sich möglicherweise nicht einmal Die Wahrheit über Sex nach der Ehe besser oder schlechter Mühe machen, es weiter zu tun.

Aber die wahre Wahrheit ist, dass verheiratete Menschen mehr Sex haben, weil:

#1 Es ist leicht verfügbar.

#2 Niemand hat Sex satt. Langweiliger Sex, ja, aber Sex im Allgemeinen, nein.

#3 Verheiratete haben eine tiefere Beziehung zu ihren Partnern als ihre einzelnen Kollegen.

#4 Verheiratete schlafen neben ihren Partnern. Die Wahrheit Über Sex Nach Der Ehe Besser Oder Schlechter Alleinstehende schlafen normalerweise alleine.

[Lesen Sie: 17 der besten frechen Ideen, um verheirateten Sex aufzupeppen]

Wie viel Sex haben verheiratete Paare?

In derselben Studie wurden auch die Daten der verheirateten Paare aufgezeichnet. Ohne die Ergebnisse mit denen einzelner Personen zu vergleichen, könnte dies den Eindruck erwecken, dass sie weniger Sex haben.

Zum einen wird in der Studie angegeben, wie viel Sex-Paare innerhalb eines Jahres, dh 365 Tage, haben und die meisten verheirateten Paare nicht einmal mehr als zwei Ziffern haben.

Hier sind die Statistiken:

# Paare zwischen 18 und 29 Jahren waren durchschnittlich 112 Mal pro Jahr oder mindestens zweimal pro Woche.

# Paare im Alter zwischen 30 und 39 Jahren waren durchschnittlich 86 Mal im Jahr oder etwa 7 Mal im Monat.

Lesen Sie auch:  Die verblüffenden Vor- und Nachteile einer Scheidung ohne Anwalt

# Paare zwischen 50 und 59 Jahren waren durchschnittlich 69 Mal im Jahr oder etwas weniger als sechs Mal im Monat.

Für jemanden, der seit Monaten keinen Sex mehr hatte, sehen diese Statistiken nicht schlecht aus. Nur weil geile Zwanzig so aussehen, als hätten sie jeden Tag Sex, heißt das nicht, dass echte Ehepaare nicht in der Lage sind, dasselbe zu tun. [Lesen Sie: 10 ungezogene Wege, um schnell über eine sexuelle Durststrecke hinwegzukommen]

Was bedeutet das für verheiratete Menschen?

Der Grund zur Besorgnis über diese Daten ist jedoch, dass es offensichtlich war, dass verheiratete Paare mit zunehmendem Alter weniger Sex hatten.

Es gibt viele Faktoren, die dies beeinflussen könnten, aber der häufigste und vernünftigste wäre das Alter.

Sie sind nicht so energisch wie vor zehn Jahren. Ihr Körper ist nicht für so viel Müdigkeit gerüstet, auch wenn er sich wirklich gut anfühlt.

Deine Knochen werden schwächer. Ihre Ausdauer wird geringer. Es ist der Kreislauf des Lebens. Aber selbst dann sollten Sie sich glücklich schätzen, dass Sie und Ihr Partner mit 59 noch Sex haben. [Lesen Sie: 30 sexy Möglichkeiten, Ihr Sexualleben aufzupeppen, unabhängig von Ihrem Alter]

Nach dem Muster zu urteilen, könnten Menschen ab 60 bis zu fünf Mal im Monat Flirtet ein Mädchen mit einem Freund mit dir_ haben! Also, hab Vertrauen, all deine einzelnen Leute da draußen.

Die Ehe ist nicht das Ende Ihres Sexuallebens. Es kann Unebenheiten und Hindernisse auf dem Weg geben, aber das gehört dazu, erwachsen zu sein.

[Lesen Sie: 10 freche Sexspiele für Paare, um sich wieder geil zu fühlen]

Lassen Sie sich also nicht davon überzeugen, dass Sex nach der Heirat in eine Sackgasse gerät. Die Wahrheit Über Sex Nach Der Ehe Besser Oder Schlechter Und all diese Singles da draußen, die ihr Singledom mit ehebrecherischer Hingabe zur Schau stellen, weißt du was? In den meisten Nächten im Bett haben sie nur ihre Hände für Gesellschaft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.