30.09.2020

Du hast mich emotional ausgelaugt, aber ich habe gelernt, mich wieder zusammenzusetzen

Du Hast Mich Emotional Ausgelaugt Aber Ich Habe Gelernt Mich Wieder Zusammenzusetzen

Ich war immer das Mädchen, das ihre Scheiße immer zusammen hatte.

Es konnte mich nicht viel beeinflussen, und ich wusste immer, was ich tun sollte, egal was das Leben auf mich warf.

Das ist wahrscheinlich der Grund, warum sich viele meiner Freunde immer an mich wandten, wenn sie Schwierigkeiten hatten oder aus irgendeinem Grund einfach unglücklich waren.

Ich war es so gewohnt, jedermanns Rock zu sein, einschließlich DEINES, dass ich vergaß, mein eigener zu sein.

Anfangs machte es mir nicht so viel aus. Ich denke, das passiert, wenn man sich an eine bestimmte Lebensweise gewöhnt.

Ich fand es toll, dass ich derjenige war, an den sich alle wandten, und dass ich jemandem helfen konnte, den ich in irgendeiner Weise liebe. Das tust du für Menschen, die du liebst, oder?

Du bist für sie da.

Aber erst als ich dich traf, wurde mir klar, wie viel Tribut es für mich bedeutete und wie belastet ich mich langsam fühlte.

Es war, als würde meine Welt langsam unter meinen Füßen zusammenbrechen und ich wusste nicht, wie ich sie aufhalten sollte.

Du bist wie ein Hurrikan in mein Leben gekommen und hast langsam begonnen, mich in das zu verwandeln, was du von mir brauchst.

Ich habe das zuerst nicht bemerkt, weil du genau wusstest, wie es geht, ohne dass ich es merke. Du warst so geschmeidig mit deinen Worten und hast mich so Du hast mich emotional ausgelaugt aber ich habe gelernt mich wieder zusammenzusetzen verzaubert, dass ich das Gefühl hatte, manchmal in deinen Bann gezogen zu sein.

Lesen Sie auch:  Ich kann mir niemals vergeben, dass ich dich verletzt habe

Aber genau das macht jeder Master-Manipulator. Ich wünschte nur, ich hätte damals Ihre Verkleidung durchschauen können.

Ich dachte ich wäre verliebt.

Du hast mir das Gefühl gegeben, manchmal ganz oben auf der Welt zu sein!

Sie haben gemeinsam über unsere Zukunft gesprochen, und ich war Mein Mann ist wirklich flirtend mit anderen Frauen Wolke neun. Niemals in einer Million Jahren hätte ich gedacht, dass alles nur dein krankes, selbstsüchtiges Spiel ist, ein Mittel zum Zweck.

Aber zumindest habe ich viel daraus gelernt.

Als du dir sicher warst, dass ich mich ganz und gar in dich verliebt habe, hast du langsam angefangen, Teile meines Glücks wegzunehmen und mir alles zu entziehen, was ich wusste und was ich war.

Ich habe dich gelassen, weil du alles warst, was ich wollte, und ich habe dir geglaubt.

Ich glaubte, du würdest niemals etwas tun, um mich zu verletzen oder zu verändern. Ich war mir so sicher, dass du mich genauso liebst wie ich dich, dass ich dir meine Seele gab und nichts dafür verlangte.

Dumm, ich weiß. Aber damals wusste ich es nicht besser.

Von dem selbstbewussten Mädchen, das die Kontrolle über ihr Leben und ihre Gefühle hatte, wurde ich zu einem bloßen Schatten meines früheren Ichs. Ich hatte das Gefühl, ich musste für praktisch alles um Ihre Erlaubnis bitten.

Ich weiß nicht wie, aber du hast es geschafft, dass ich mich so klein und unsicher fühle, dass meine Freunde mich nicht mehr erkennen.

Ich war nicht das Mädchen, das sie alle kannten, und ich hätte zuhören sollen. Aber deine Macht über mich war so stark, wie konnte ich?

Lesen Sie auch:  Wenn ich dein Mann wäre, würde ich dich besser behandeln

Ich hätte nie gedacht, dass ich DIESES Mädchen sein würde. Du Hast Mich Emotional Ausgelaugt Aber Ich Habe Gelernt Mich Wieder Zusammenzusetzen Das Mädchen, das einen Intriganten in ihr Leben treten ließ und sie so tiefgreifend veränderte, dass sie sich nicht mehr im Spiegel ansehen konnte. Das Mädchen, das sich jetzt schämte, was aus ihr geworden war. Das Mädchen, das alles gab und nichts zurückbekam als Scham und Bedauern.

Du würdest mir sagen, dass Liebe Opfer erfordert. Ja, aber nicht, wenn ich DER EINZIGE wäre, der das Opfer bringt!

Sie würden mir auch sagen, dass es normal ist, dass sich eine Person in einer ernsthaften Beziehung ändert („anpassen“ war Ihr genaues Wort). Sicher, aber ich war der einzige, der sich komplett verändert hat!

Als ich merkte, dass ich nicht mehr die Person war, die ich war, bevor du in mein Leben getreten bist, entschied ich, dass ich GENUG von dir hatte. Ich hatte es zu lange gebraucht und es war Zeit, die Kontrolle über mein Leben zurückzugewinnen.

Als ich endlich merkte, dass ich mich in dir verloren hatte und NICHT auf gute Weise, warf ich einen langen, harten Blick in den Spiegel und Bin ich nicht liebenswert_ Das was Sie wissen müssen wenn Sie sich ungeliebt fühlen mir, dass ich mehr verdiene.

Dies war NICHT das, was ich wollte, und was auch immer ich für Liebe empfunden habe, war den ständigen Kampf und das Elend, das ich jeden wachen Tag empfand, nicht wert.

Ich war fertig damit, mich auf den zweiten Platz zu setzen und mein eigenes Leben in den Hintergrund zu rücken!

Lesen Sie auch:  Zu der Person, die mich in meiner unvollkommensten Form liebte

Ich war wichtig. Meine Gefühle waren wichtig. Mein Verstand war wichtig. Sie – nicht so sehr. Nicht länger! Und als ich das merkte, war alles andere so einfach.

Ich werde mir niemals erlauben, solch tiefe Leere und Identitätsverlust für einen Mann zu erleben, der keinen weiteren Gedanken wert ist. Du Hast Mich Emotional Ausgelaugt Aber Ich Habe Gelernt Mich Wieder Zusammenzusetzen Das ist also mein Abschied. Ich bin zurück zu meinem alten Ich und du kannst nichts mehr dagegen tun.

Ich habe meinen Seelenfrieden wiedergefunden und wiedererlangt und gebe ihn nie zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.