26.11.2020

Ehe-Biodaten-Probe

Ehe-Biodaten-Probe

Was ist eine eheliche Biodate?

Neben den oben genannten Elementen enthält eine eheliche Biodaten auch Ihre Ausbildung, Ihre Stellenbeschreibung, Ihr Jahreseinkommen, Ihren Körpertyp, Ihre Behinderungen (falls vorhanden) und Ihre Horoskopdetails. Bei Hindus gibt es zusätzliche Faktoren wie Gotra, Kuldevata, Rashi, Nad. Eine Patrika oder Kundali ist eine detaillierte Darstellung des Horoskops, das auch zusammen mit den Biodaten beigefügt ist. Informationen über Familienmitglieder, wie Namen von Eltern, Brüdern und Schwestern; ihre Qualifikation und Stellenbeschreibungen. Sie müssen auch Kontaktdaten zusammen mit einigen Fotos angeben. Für Online-Eheseiten können Sie so viele Fotos bereitstellen, wie Sie möchten. Es ist jedoch ratsam, aktuelle Fotos zu platzieren.

Beispiel-Biodaten
Hier ist ein Biodatenbeispiel, auf das Sie verweisen können.

Persönliche Informationen
• Name: (Vorname, zweiter Vorname und Nachname)
• Alter:
• Geschlecht:
• Höhe:
• Gewicht:
• Teint:
• Geburtsdatum:
• Geburtsort:
• Religion:
• Familienstand: (nie verheiratet, geschieden, verwitwet)
• Kinder: (falls vorhanden)
• Schulische Qualifikation:
• Hobbys:
• Gewohnheiten: (Rauch- und Trinkgewohnheiten erwähnen)

Professionelle Informationen
• Jobstatus: (arbeitend, arbeitslos, suchend oder Student)
• Stellenbeschreibung: (Regierungsstelle, Privatunternehmen, Inhaber oder Unternehmen)
• Jobprofil: (Ihre Position im Büro)
• Arbeitszeiten: (Arbeitszeiten und Schichten angeben)
• Jährliches Einkommen:
• Name der Firma:

Familien Details
• Name des Vaters:
Was ist ein Hypebeast_ 11 Bestienzeichen die Ihnen helfen sie auszuwählen Arbeitsbeschreibung:
• Name der Mutter:
• Qualifikation:
• Arbeitsbeschreibung:
(Erwähnen Sie, ob Ihre Eltern getrennt und / Ehe-Biodaten-Probe wieder verheiratet sind)
• Name des Bruders oder / und der Schwester:
• Qualifikation:
• Arbeitsbeschreibung:
(Erwähnen Sie, ob sie verheiratet, unverheiratet, geschieden und / oder wieder verheiratet sind)
• Familienstruktur: (nuklear, gemeinsam)
• Anzahl der Familienmitglieder:

Lesen Sie auch:  Wie man jemanden kennenlernt 13 Möglichkeiten, sich zu öffnen und wahre Freunde zu finden

Horoskop Details
• Sonnenzeichen:
• Mondzeichen:

Kontaktdetails
• Adresse:
• Fester Wohnsitz:
• Telefonnummer:
• Handynummer:
• E-Mail-ID:
• Faxnummer:

Erwartungen
(Geben Sie an, welche Qualifikation, Qualitäten, Berufe usw. Sie in Ihrem zukünftigen Ehepartner bevorzugen würden.)

Merken
• Senden Sie Ihre neuesten Fotos in voller Länge sowie in Nahaufnahme zusammen mit den Biodaten.
• Stellen Sie sicher, dass alle Informationen korrekt sind.
• Prahlen Sie nicht und gehen Sie über Bord, um sich selbst zu beschreiben. Weder geheim sein.
• Erwähnen Sie nicht zu viele Erwartungen. Dies kann Ihre Suche nach einer potenziellen Allianz erschweren.
• Vermeiden Sie Grammatik- und Rechtschreibfehler.
• Achten Sie auf das Biodatenformat. Ehe-Biodaten-Probe Es sollte ordentlich und lesbar sein. Vermeiden Sie verwirrende Schriftarten und dunkle Hintergründe.

Eine eheliche Biodaten hilft den Menschen, sich einen Überblick über eine zukünftige Braut oder einen zukünftigen Bräutigam zu verschaffen und eine allgemeine Vorstellung davon zu bekommen, ob diese Person kompatibel ist. Stellen Sie sicher, dass Sie es so einfach wie möglich halten. Hoffe, du findest bald deinen Seelenverwandten.

Mag ich? Teilt es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.