03.12.2020

Ein Mangel an Zuneigung in einer Beziehung ist es Zeit wegzugehen

Ein Mangel An Zuneigung In Einer Beziehung Ist Es Zeit Wegzugehen

Ein Mangel an Zuneigung in einer Beziehung kann dazu führen, dass sich einer Ein Mangel an Zuneigung in einer Beziehung ist es Zeit wegzugehen beide Partner kalt und ungeliebt fühlen. Wenn es konsistent ist, ist es Zeit, die Beziehung zu beenden?

Ein Mangel an Zuneigung in einer Beziehung ist ein großes Problem. Es handelt sich um ein chronisches Problem, das, wenn es nicht überprüft wird, die Hauptursache für eine Trennung sein kann. Natürlich könnte es sein, dass ein Partner bei der Arbeit einfach ein wenig beschäftigt und abgelenkt ist.

Kurzfristige Affektionsprobleme können gelöst werden, sofern die Kommunikationsleitungen offen sind. Wie kann diese Beziehung überleben, wenn eine Person nicht besonders liebevoll ist und die andere nicht?

Ich persönlich glaube nicht, dass es möglich ist.

Was brauchst du in einer Beziehung?

Seien Sie ehrlich, dies ist schließlich ein sicherer Ort. Benötigen Sie viele Umarmungen und Küsse? Bist du eine empfindliche, kuschelige Person? Oder bevorzugen Sie Platz und fühlen sich mit PDA etwas unwohl?

[Lesen Sie: Ist es normal, Zweifel in Ihrer Beziehung zu haben?]

Eine Beziehung besteht aus zwei Menschen, und es gibt keine zwei Menschen auf diesem Planeten, die gleich sind. Das ist eine gute Sache. Können Sie sich vorstellen, wie langweilig es wäre, wenn wir Klone von uns finden würden, die herumwandern?

Dies stellt natürlich auch Herausforderungen dar, denn das bedeutet, Wie man sozial ist wenn man es hasst und einfach nur allein sein will jeder Mensch seine eigenen Vorlieben, Abneigungen und seine eigenen persönlichen Grenzen hat. Dies kann noch problematischer sein, wenn sich zwei Personen mit sehr unterschiedlichen Grenzen treffen und zusammenschließen. [Lesen Sie: Wie Sie in einer Beziehung liebevoller sein und ihnen zeigen können, dass Sie sich interessieren]

Ehrlich sein, was Sie brauchen

Ich bin eine taktile Person, d. Ein Mangel An Zuneigung In Einer Beziehung Ist Es Zeit Wegzugehen H. Ich mag es zu berühren, Hände zu halten, zu kuscheln usw. Ich fühle mich nicht schlecht, wenn ich das zugebe, weil es einfach Teil dessen ist, wer ich bin und was ich in einer Beziehung brauche. Ich war in einer Beziehung mit jemandem, der weniger taktil war als ich. Obwohl er nicht besonders kalt war, war er nicht so kuschelig wie ich es manchmal bin.

Lesen Sie auch:  5 Möglichkeiten, seinen Blick auf sich zu ziehen, ohne es zu versuchen

Manchmal fühlte ich mich dadurch etwas unerwünscht. Natürlich war ich mir völlig bewusst, dass wir zwei völlig unterschiedliche Menschen waren, und das bedeutete, dass ich ein wenig Kompromisse eingehen musste. Ich habe auch erwartet, dass er Kompromisse eingeht und dadurch ein bisschen „praxisnaher“ ist.

Es ist nicht passiert. Am Ende ging ich von der Beziehung weg, denn egal wie oft ich versuchte, das Thema Zuneigung zu diskutieren, er weigerte sich, sich zu rühren. Er sagte mir einfach, dass es nichts war, was er brauchte, also musste ich mich auf das konzentrieren, was ich brauchte und auf Wiedersehen winken. [Lesen Sie: Die 7 Zeichen Ein Mann mag dich ist er interessiert nicht verhandelbaren Elemente in einer Beziehung, bei denen Sie keine Kompromisse eingehen sollten]

Was kann zu mangelnder Zuneigung in einer Beziehung beitragen?

Ich habe bereits einen möglichen Grund für mangelnde Zuneigung in einer Beziehung erwähnt. Ein Mangel An Zuneigung In Einer Beziehung Ist Es Zeit Wegzugehen Einfach zwei unterschiedliche Persönlichkeitstypen, die unterschiedliche Dinge von ihrem Partner benötigen. Sie können jemanden nicht ändern und ihn empfindlicher machen, wenn er sich damit einfach nicht wohl fühlt. Aber Sie sollten sich nicht zurückziehen und sich zwingen, dies weniger zu tun.

Es geht darum, ehrlich zu sein, was Sie wollen und welche Grenzen Sie haben. Dann treffen Sie eine Wahl basierend darauf, wie Sie sich dabei fühlen, genau wie ich.

Andere Gründe können vorübergehend sein. Zum Beispiel durchläuft ein Partner eine Phase von Stress bei der Arbeit und ist abgelenkt. Sie erkennen möglicherweise nicht, dass sie ihrem Partner gegenüber nicht so liebevoll sind, wie sie es normalerweise Dating mit Absichten Die Wichtigkeit sie vorher anzugeben würden. In diesem Fall reicht möglicherweise ein sanftes Gespräch aus, um das Problem zu beheben. [Lesen Sie: Wie man Zuneigung zeigt, wenn es nicht natürlich ist]

Denken Sie daran, wir alle erleben schwere Zeiten im Leben und in Zeiten, in denen unser Geist einfach woanders ist. Dies kann dazu führen, dass wir weniger liebevoll oder weniger präsent sind und wir nicht wirklich wissen, dass wir es tun. Es ist leicht, sich vom Kommen und Gehen des Lebens ablenken zu lassen, aber offene Kommunikationswege helfen zu vermeiden, dass das Problem zu einem chronischen, langfristigen Geschäft wird.

Lesen Sie auch:  Liebesbomben Wie man einen Liebesbomber erkennt, bevor er zu spät ist

Ich möchte diese besondere Möglichkeit nicht erwähnen, aber wenn wir ehrlich sind, müssen wir uns dem stellen. Ein Mangel An Zuneigung In Einer Beziehung Ist Es Zeit Wegzugehen Ein weiterer Grund für einen möglichen Mangel an Zuneigung in einer Beziehung ist absichtlich. Dies könnte sein, dass ein Partner einfach mental ausgecheckt hat und nicht mehr in der Beziehung sein möchte.

Keine Panik, wenn Sie einen leichten Rückgang der Zuneigung bemerken, bedeutet dies nicht unbedingt, dass dies der Grund ist, aber es ist das Worst-Case-Szenario, das wir der Vollständigkeit halber erwähnen müssen.

[Lesen Sie: Wie Sie sich ohne Angst von jemandem verabschieden können, den Sie lieben]

Auch hier ist Kommunikation der Schlüssel. Wenn Sie Ihrem Valentinstag Ideen die Ihr Freund lieben wird sagen, was Sie möchten, müssen Sie ihm auch sagen, was Sie nicht möchten. Dies bedeutet, dass Sie nicht mehr in die Beziehung investiert sind. Wenn Ihrem Partner kalt ist, nur weil er nicht mehr in der Beziehung sein möchte, handelt er feige und erwartet, dass Sie ein Problem verursachen, sodass die Beziehung auf diese Weise enden kann.

Wenn dies der Fall ist und sich der Staub gelegt hat, stellen Sie sich diese Frage: Wollen Sie wirklich jemanden, der so feige ist?

Natürlich nicht! Sie verdienen besser.

Umgang mit mangelnder Zuneigung in einer Beziehung

Wenn ich so weit lese, gehe ich davon aus, dass Sie sich in genau dieser Situation befinden. Sie haben bemerkt, dass Ihr Partner etwas weniger liebevoll ist als normalerweise. Stellen Sie sich folgende Fragen, bevor Sie das Worst-Case-Szenario betrachten:

– Wie lange geht das schon?

– Ist es außer Charakter?

– Gibt es im Moment Situationen oder Probleme in ihrem Leben, die der Grund sein könnten?

– Zeige ich Zuneigung?

Das Wichtigste, was Sie nicht tun sollten, ist der Spiegel. Die letzte Frage auf dieser Liste mag seltsam erscheinen, aber wenn jemand weniger Zuneigung zeigt, spiegeln wir sein Verhalten wider und ziehen die Menge an Zuneigung zurück, die wir ihm zeigen. Infolgedessen spiegeln sie uns wider. Das Ganze verwandelt sich in einen großen Teufelskreis, der durch ein offenes und ehrliches Gespräch hätte gelöst werden können! [Lesen Sie: Ein Leitfaden für eine effektive Kommunikation in Ihrer Beziehung]

Lesen Sie auch:  Wie man lustig ist und Menschen dazu bringt, Ihr Unternehmen zu lieben

Wann soll ich sprechen?

Es ist nicht einfach, Ihrem Partner zu sagen, dass Sie weniger liebevoll sind. Ein Mangel An Zuneigung In Einer Beziehung Ist Es Zeit Wegzugehen Sie müssen ansprechen, wenn es Sie stört. Wenn es nur ein paar Tage oder eine Woche dauert, warten Sie ein wenig. Vielleicht gibt es einen Grund und alles wird wieder normal, aber wenn Sie bemerkt haben, dass es eine Weile dauert und Sie sich schlecht fühlen, ist es Zeit, darüber zu sprechen. [Lesen Sie: 16 nicht-sexuelle Berührungen, um sich wirklich verbunden und geliebt zu fühlen]

Vermeiden Sie es, Ihren Partner zu beschuldigen oder zu beschuldigen, kalt zu sein. Machen Sie nicht das Szenario „Wir müssen reden“. Halten Sie es leicht und verspielt, wenn Sie müssen, aber fragen Sie einfach, ob sie etwas stört, weil Sie bemerkt haben, dass sie in letzter Zeit etwas weniger liebevoll waren. Wenn Sie fragen, ob etwas nicht stimmt, lenken Sie die Aufmerksamkeit auf eine hilfreiche und positive Haltung und nicht auf die Anschuldigung „Warum kuschelst du mich nicht?“.

Hoffentlich kommt die Antwort auf Ihren Weg und die Dinge werden sich von selbst korrigieren, indem Sie das Problem hervorheben. Wenn nicht, müssen Sie dies selbst berücksichtigen.

Eine Beziehung ohne Zuneigung macht keinen Spaß oder ist nicht liebevoll. Wenn Sie jemand sind, der Zuneigung braucht, bestrafen Sie sich nur, indem Sie in einer Beziehung bleiben, die Ihnen nicht das gibt, was Sie brauchen. In diesem Fall ist es meines Erachtens an der Zeit, das Programm zu beenden.

Es ist vielleicht nicht das, was Sie hören möchten, aber möchten Sie wirklich jemanden um Zuneigung bitten? Natürlich nicht, Sie möchten, dass es frei gegeben wird. Ein Mangel An Zuneigung In Einer Beziehung Ist Es Zeit Wegzugehen Das haben Sie verdient.

[Lesen Sie: Wie Sie eine Beziehung aufrechterhalten können, wenn Sie das Gefühl haben, dass sie abrutscht]

Ein Mangel an Zuneigung in einer Beziehung kann ein vorübergehender Ausrutscher oder der Anfang vom Ende sein. Gehen Sie vorsichtig und vorsichtig mit der Situation um, um den Grund herauszufinden und selbst eine Entscheidung zu treffen. Wir alle verdienen Zuneigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.