01.03.2021

Ein offener Brief an den Mann, der mich in Stücke gerissen hat

Ein Offener Brief An Den Mann Der Mich In Stücke Gerissen Hat

Ich dachte du solltest mich lieben. Ich dachte, du solltest mich besser und stärker machen als ich es bereits bin. Ich dachte du wärst meine ewige Person. Ich wusste nicht, dass Liebe dir schaden kann. Ich weigerte mich zu glauben, dass es eine andere Seite zu lieben gibt – grausam und schmerzhaft oder vielleicht einfach völlig falsch.

Weißt du, mein ganzes Leben lang hatte ich Angst, dass mir etwas Ähnliches passieren würde, und ich hatte Recht. Ich hörte immer Geschichten von missbräuchlichen Männern und ihren Frauen, die nicht den Mut hatten, wegzugehen. Ich habe mich immer gefragt, wie sie so dumm sein können. Warum würden sie nicht einfach gehen?

Und Jahre später geriet ich in das gleiche Chaos. Und ich konnte nicht gehen. Ein Offener Brief An Den Mann Der Mich In Stücke Gerissen Hat Ich war diese Frau, die nicht den Mut hatte, um ihr Leben zu kämpfen. Ich war diese Frau, die immer wieder einen Schlag nach dem anderen bekam und ich blieb immer noch hier.

Lieber Gott, wie bin ich hierher gekommen?

Welche falschen Schritte habe ich auf meinem Weg gemacht? Warum habe ich keine Warnung erhalten, als ich dich traf? Wie hätte ich mich diesen unbekannten Sprung in die schmerzhafte Zukunft mitnehmen lassen können?

Ich weiß, dass ich so viele Fehler gemacht habe. Wir alle haben es getan, aber jetzt frage ich mich: „Gibt es eine Art Alarm, der jedes Mal ausgelöst wird, wenn Sie den größten Fehler Ihres Lebens machen?“ Es muss sein! Eine innere Warnung, die uns beschützt. Wenn ja, denke ich, dass meine kaputt gegangen ist.

Lesen Sie auch:  20 kluge mittelalterliche Beleidigungen auf Englisch, die ein Comeback feiern sollten

Und selbst wenn es dort war, habe ich es völlig ignoriert. Ich war wahrscheinlich so begeistert, dass ich die Schreie von innen nicht hörte: „Verschwinde !!“ Ich ignorierte dieses durchdringende Geräusch einer Warnung und machte den größten Fehler meines Lebens – ich verliebte mich in DICH.

Von diesem Moment an lag alles bei mir. Jede meiner Entscheidungen führte mich zu dem Moment, in dem ich jetzt lebe.

Siehe auch: Es tut mir leid, dass ich Sie nicht gehen lasse

Die Zeit, die wir zusammen verbrachten, formte sich zu einer separaten Welt – einem isolierten Ort, zu dem nur wir beide Zugang hatten. Sie hielten den Schlüssel zu jeder Tür Wie man das Reverse Cowgirl macht 12 Tipps und Tricks die man wissen muss ich war nur ein Bauer. Kann die Welt nicht erkunden. Kann es nicht erobern. Ein Offener Brief An Den Mann Der Mich In Stücke Gerissen Hat Ich lebte an einem Ort, den ich nicht verstehen konnte. Ich habe vergessen, wer ich bin.

Jedes Mal, wenn ich in den Spiegel schaute, sah ich das Spiegelbild von dir. Mit jedem folgenden Tag und mit jedem folgenden Blick wurde ich ausgeblendet und Sie erschienen. Du hast mich langsam verzehrt und mich Eine Affäre mit einem verheirateten Mann zu haben Eine wahre Erfahrung etwas verwandelt, das ich nicht bin, etwas, das ich niemals sein sollte. Offener Brief an Angela Merkel, am 30.04.2020- Nachtrag styleverifymag.com

Du hast mir das Leben geraubt und nur einen blassen Umriss von dem hinterlassen, was ich früher war.

Ich weiß nicht, wie lange dieser Lebenskampf dauern wird. Ich verstehe nicht, warum ich noch nicht in schönem, silbernem Staub verschwunden bin, warum ich immer noch nicht den ganzen Schmerz losgeworden bin? So stelle ich mich vor, wenn ich mich endlich von den Ein offener Brief an den Mann der mich in Stücke gerissen hat Ketten befreie, die mich ersticken – einem schönen, silbernen Staub, der frei ist, überall hin zu gehen, wo ich es mir vorstelle.

Lesen Sie auch:  Wie man den besten Valentinstag aller Zeiten hat

Ich weiß nicht, ob ich kugelsicher bin. Werde ich mein ganzes Leben lang leiden, nur weil ich kann – nur weil ich noch nicht kaputt bin?

Vielleicht muss ich den Tiefpunkt erreichen. Vielleicht zerbricht mich dieser Herbst in diese Millionen kleinen, scharfen Stücke. Aber ich habe Angst. Ein Offener Brief An Den Mann Der Mich In Stücke Gerissen Hat Ich fürchte, wenn dieser Ort, an dem ich jetzt bin, nicht der niedrigste der niedrigsten ist, was ist das?

Werde ich es überleben können? Wer wird die zerbrochenen Stücke aufheben?

Ich weiß, dass ich dieses Leben weiter versuchen und bekämpfen muss, weil ich es selbst gewählt habe. Niemand hat mich dazu gezwungen, aber jemand zwingt mich zu bleiben – jemand lässt mich nicht gehen. Obwohl dieser Jemand – Sie – all den lähmenden Schmerz sieht, der mich lebendig frisst, werden Sie mich nicht gehen lassen.

Du drückst einfach weiter, bis du mich vollständig zerstörst – bis ich irreparabel bin – bis mich niemand mehr lieben kann – bis ich endgültig ruiniert bin.

Siehe auch: Ich bedaure nur, dass ich dich nicht aufgegeben habe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.