30.09.2020

Gegenseitige Trennung Warum sie passieren und wie man die Zeichen erkennt

Gegenseitige Trennung Warum Sie Passieren Und Wie Man Die Zeichen Erkennt

Wie fühlt es sich an, sich von jemandem zu Warum stöhnen Frauen beim Sex_ Alle Gründe die Sie überraschen, der Ihnen wichtig ist? Es tut weh. Aber manchmal ist eine gegenseitige Trennung der einzige Weg für Sie beide.

Wenn Sie längere Zeit mit jemandem zusammen waren, bilden Sie eine bestimmte Art von Bindung, die schwer zu lösen ist. Trennungen sind schwer. Der Skandal, die Überraschung, das gegenseitige Auseinanderbrechen, der langsame Aufbau. Es spielt keine Rolle, es ist immer noch ein Verlust.

Wenn Sie beispielsweise seit zehn Jahren verheiratet sind, kann eine Trennung zu extremer Verlassenheit und Verwirrung führen. Diese Person war dein Fels für so viele Jahre du zusammen warst und plötzlich ist alles schief gelaufen. Es ist genug, um jemandes Fundament zu erschüttern.

Aber Zeit ist kein Maß für die Intensität, wenn es um Gefühle geht. Sie können alles fühlen Textnachrichten um zu sagen dass ich dich liebe die sicher ihre Magie wirken die Küche sinkt für eine Person, wenn Sie ein Jahr zusammen sind, während ein Paar, das seit fünf Jahren zusammen ist, möglicherweise viel weniger von dieser Intensität hat. Es geht um Einzelpersonen, und jede Art von Trennung ist schmerzhaft. [Lesen Sie: 14 echte und gültige Gründe, sich von jemandem zu trennen]

Wenn du das Ende fühlst

Wenn nichts Besonderes passiert, um die Trennung zu verursachen *, z. Gegenseitige Trennung Warum Sie Passieren Und Wie Man Die Zeichen Erkennt Es gibt keinen Betrugsskandal, kein großes ärgerliches Problem und kein Ereignis, das zu einem großen Streit führen könnte. * Es kann noch schwieriger sein, die Dinge zu beenden.

Manchmal funktionieren die Dinge einfach nicht, manchmal fühlen sich Paare einfach nicht mehr so ​​und sie werden eher zu Freunden als zu Liebenden. In diesem Fall ist eine gegenseitige Trennung oft die einzige Möglichkeit, sich gegenseitig freizulassen.

Ist es schwieriger oder einfacher?

Verwirrend, das ist wahrscheinlich der beste Weg, es auszudrücken. [Lesen Sie: Können Sie nach einer Trennung tatsächlich Freunde bleiben?]

Wie sich eine gegenseitige Trennung anfühlt

Ein sehr enger Freund von mir war in genau dieser Situation. Sie war seit sechs Jahren mit ihrem Partner zusammen und sie waren verlobt, um verheiratet zu sein. Alles lief gut, aber es war nie sehr leidenschaftlich oder aufregend. Sie gingen jeden Tag ihren Geschäften nach, aßen täglich zur gleichen Zeit zusammen zu Abend und schenkten sich zur Weihnachtszeit gegenseitig Geschenke. Es war in Ordnung, es war vorhersehbar.

Lesen Sie auch:  Was einen Mann attraktiv macht 15 Eigenschaften Jungs sollten sich stattdessen konzentrieren

Meine Freundin wollte nicht vorhersehbar, sie wollte etwas mehr. Ihr Partner tat es auch. Ihre Beziehung wurde mehr wie Bruder und Schwester als alles andere. Gegenseitige Trennung Warum Sie Passieren Und Wie Man Die Zeichen Erkennt Eines Tages setzten sich beide und beschlossen, dass das Leben mehr beinhaltet als eine langweilige Beziehung. [Lesen Sie: 15 häufige Gründe, warum sich Menschen mit ihrer Beziehung langweilen]

Sie liebten sich, aber auf andere Weise, und beide kümmerten sich genug um den anderen, um zu erkennen, dass sie mehr verdienten. Ein klassisches Beispiel für eine gegenseitige Trennung.

Ich fragte sie, wie es sich anfühle. Ich persönlich hatte noch nie eine solche ruhige Trennung. Zu meinen Trennungen gehörten immer Feuerwerk, Tränen, Schreien und endloses Schluchzen. In gewisser Weise beneidete ich sie, aber dann erzählte sie mir, wie es sich Kein Kontakt mit Ex oder Kontaktaufnahme mit einem Ex anfühlte. Sie fühlte sich sehr traurig und es gab nichts, was sie tun konnte, um es zu ändern, und niemand, der schuld war, machte sie noch trauriger.

Das Ganze machte mich traurig für sie. [Lesen Sie: Probieren Sie diese 13 Dinge aus, um Ihr gebrochenes Herz zu heilen]

Eine gegenseitige Trennung ist das ultimative Opfer der Liebe

Wenn Sie jemanden lieben, aber feststellen, dass er nicht funktionieren wird, ist dies ein schreckliches, sinkendes Gefühl. Wenn Sie sich beide hinsetzen und darüber sprechen und feststellen, dass es, egal wie sehr Sie es versucht haben, einfach nicht klappen wird, treffen Sie eine reife und mutige Entscheidung.

Sie entscheiden sich dafür, diese Person gehen zu lassen und glücklich zu sein, anstatt egoistisch zu sein und sie für sich zu behalten. Du liebst sie, aber du bist nicht mehr in sie verliebt.

Es passiert und es ist nichts, wofür man sich schuldig fühlen muss.

Die Entscheidung, der Person, die Ihnen am Herzen liegt, zu erlauben, jemanden zu finden, der ihnen die leidenschaftliche Liebe schenkt, die sie verdienen, ist eine selbstlose Handlung. Gegenseitige Trennung Warum Sie Passieren Und Wie Man Die Zeichen Erkennt Sie tun das Gleiche für Sie. Die gegenseitige Trennung hat sich in die ultimative Erklärung und das Opfer der Liebe verwandelt.

Lesen Sie auch:  Jemanden mit Depressionen lieben Warum ist es nicht Ihre Aufgabe, sie zu reparieren_

Sie sehen diese Art der gegenseitigen Trennung ständig in Promi-Magazinen und sozialen Medien. Zum Beispiel wird ein Paar, das seit x Jahren verheiratet ist, einen gemeinsamen Instagram-Post veröffentlichen, in dem bekannt gegeben wird, dass sie sich nach langem Suchen nach Seelen getrennt haben, aber „die besten Freunde bleiben und eine Welt der Liebe für jeden haben“ andere.‘

Dies geschieht normalerweise, wenn ein Paar Kinder hat und sich dazu entschließt, getrennt Eltern zu werden. [Lesen Sie: 12 echte Gründe, warum Paare im Laufe der Zeit auseinander driften]

Umgang mit einer gegenseitigen Trennung

Ich war an der Seite meiner Freundin nach ihrer gegenseitigen Trennung. Der Unterschied in der Art, wie sie damit umging, war stark.

Meine Trennung in der Vergangenheit beinhaltete Eiscreme, Beyonce-Lieder und reichlich Wein und Wehklagen, aber ihre beinhaltete, dass sie ruhig mit ihrem Leben weitermachte und versuchte, positiv zu sein. Er zog aus dem Haus und nahm seine Sachen am nächsten Tag; Ihr Leben war so lange mit ihm verbunden gewesen und jetzt war er weg, aber es gab kein großes Ereignis, dem man die Schuld geben konnte.

Sie erzählte mir, dass sie sich in gewisser Weise wünschte, er hätte betrogen, weil sie ihn anschreien und ihm die Schuld geben könnte. Die Art, wie sie sich fühlte, war leer und traurig, nichts weiter.

Natürlich hat sie sich schließlich zusammengetan und es geschafft, wieder glücklich zu werden. Ironischerweise ist sie jetzt in einer Beziehung, die ihr alles gibt, was sie wollte, und sie ist immer noch sehr gut mit ihrem Ex befreundet. [Lesen Sie: Wie Sie sich nach einem ernsthaften Tiefpunkt im Leben wiederfinden]

Eine ausgereifte Art der Trennung?

Dies ist eigentlich ein sehr häufiges Thema bei gegenseitigen Trennungen, dem Alles über emotional nicht verfügbare Männer die Sie wissen sollten, mit dem Ex-Partner befreundet zu bleiben. Während eine gegenseitige Trennung in weniger als feuerwerkauslösender Weise verwirrend und lebensverändernd sein kann, ist sie auch die ausgereifteste Art der Trennung.

Lesen Sie auch:  100 süße Dinge, die man einem Mädchen sagen kann, um sein Herz höher schlagen zu lassen

Beim Umgang mit einer gegenseitigen Trennung geht es darum zu Gegenseitige Trennung Warum sie passieren und wie man die Zeichen erkennt, dass es das Beste ist. Gegenseitige Trennung Warum Sie Passieren Und Wie Man Die Zeichen Erkennt Wenn Sie sich dieser Tatsache sicher sind, können Sie besser mit Ihrem Leben weitermachen, sich Zeit nehmen und sich langsam bewegen. Meine Freundin beschloss, ihren Ex für den ersten Monat nach ihrer Trennung nicht zu kontaktieren oder zu sehen. Sie sagte, dies habe ihr geholfen zu heilen und als Ergebnis sei sie nun in der Lage, eine gesunde Freundschaft mit ihm zu haben. Die meisten Leute würden ihr zustimmen. [Lesen Sie: Wie man eine Beziehung ohne Bitterkeit und Drama beendet]

Was ist einfacher, eine gegenseitige Trennung oder eine schreiende Trennung?

Dies führt uns wirklich zu der Schlüsselfrage, welche Art der Trennung einfacher ist. Die Antwort ist weder. Jede Art von Trennung tut auf unterschiedliche Weise weh. Wenn wir betrogen und belogen werden, bricht es uns das Herz. Wenn wir erkennen, dass wir jemanden lieben und nicht mit ihm zusammen sein können, bricht uns das das Herz. Wenn wir Jahre unseres Lebens mit jemandem verbracht haben und es einfach nicht funktioniert, bricht es uns das Herz.

Herzschmerz ist Herzschmerz. Gegenseitige Trennung Warum Sie Passieren Und Wie Man Die Zeichen Erkennt Egal wie es passiert oder wer die Trennung gemacht hat.

Der Schlüssel liegt darin zu wissen, dass Sie das Richtige getan haben. Wenn Sie diese Ruhe haben, ist es viel einfacher, weiterzumachen. Für meinen Freund war die mutige gemeinsame Entscheidung, die Beziehung zu beenden und sich gegenseitig freizulassen, für beide das Beste, was sie jemals getan haben. Er ist jetzt verheiratet und erwartet ein Kind, und sie ist verlobt und hat eine wundervolle Zeit.

[Lesen Sie: 15 Richtlinien, die Sie befolgen müssen, wenn Sie vergeben und vergessen möchten]

Eine gegenseitige Trennung ist genauso schmerzhaft wie jede andere Art der Trennung. Es ist etwas zu loben, reif genug zu sein, um sich hinzusetzen und zu erkennen, dass die Liebe, die Sie zueinander haben, einfach nicht mehr ausreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.