02.12.2020

Manchmal braucht es einen falschen Mann, um Ihnen die richtige Lektion zu erteilen

Manchmal Braucht Es Einen Falschen Mann Um Ihnen Die Richtige Lektion Zu Erteilen

Ich habe meine wertvollste Lektion im Leben gelernt, indem ich einen großen Teil davon mit einem Mann verbracht habe, der für mich alles Mögliche falsch gemacht hat. Es hat eine Weile gedauert, bis ich mir dessen bewusst wurde, aber heute bin ich nichts, wenn nicht dankbar.

Vor ungefähr 5 Jahren war ich eine Hülle der Frau, die ich heute bin. Mein Selbstwertgefühl war so niedrig wie nie zuvor und meine Standards waren peinlich gesunken. Ich habe nicht gedacht, dass ich ein Haken bin, um ehrlich zu sein. Als mich ein Typ länger als drei Sekunden ansah, fühlte ich mich geschmeichelt.

Es ist beschämend für mich, mich jetzt daran zu erinnern, aber es ist wichtig, sich seiner selbst bewusst zu sein, um aus Ihren Mängeln und Missverständnissen herauszuwachsen – um die Person zu werden, zu der Sie fähig sind.

Und damals dachte ich nicht, dass ich viel sein sollte. Ich war weder mental noch emotional an einem guten Ort. Ich war in einer dunklen Phase und nichts ging zu meinen Gunsten.

Es sollte also keine Überraschung sein, dass der Mann, mit dem ich meine Zeit verbringen wollte, jemand war, der völlig falsch für mich war. Jemand, der mich durch die Hölle und zurück gebracht hat, um mich bis ins Mark zu erschüttern und mir zu zeigen, wie wenig ich dachte, ich hätte es verdient.

Dieser Mann sah mich am schwächsten und beschloss, ein Mädchen auszunutzen, von dem er wusste, dass es nicht nein sagen würde. Er hat keinen körperlichen Schaden angerichtet – nur um klar zu sein – aber sein Missbrauch war emotional und hat mich fast irreparabel erschüttert.

Es ist schade, dass ich jemanden so nah an mich kommen ließ, als ich am zerbrechlichsten war, aber damals wusste ich es nicht besser. Ich hatte das Gefühl, dass jede Aufmerksamkeit besser war als keine.

Lesen Sie auch:  Mag mein Crush mich genau_ Wie kann ich wissen, ob Ihr Crush Sie mag_

Ich wechselte von einem beschissenen Job zu einem anderen, ich war neu in der Stadt und hatte einen Freund. Manchmal Braucht Es Einen Falschen Mann Um Ihnen Die Richtige Lektion Zu Erteilen Ich war mit meinen Leuten nicht auf dem besten Weg und hatte niemanden, an den ich mich wenden konnte.

Als dieser Typ in einer Bar zu mir kam, die ich jeden Abend besuchte, fühlte ich einen Hoffnungsschimmer und eine kleine Stimme in mir schrie vor Aufregung so heftig, dass es fast so war, als wäre es das erste Mal, dass ein Typ mich wirklich mochte.

Zuerst schien es ihm gut zu gehen, also gab ich ihm etwas und wir unterhielten uns den ganzen Was tun wenn ein Mann keinen Text zurückschickt_ war Stammgast an der Bar, also hatte ich keine andere Wahl, als ihn jeden Abend zu sehen, und ein Date mit ihm zu haben, fühlte sich einfach klug an. Wenn ich nein sagen würde, würde ich ihn trotzdem weiter sehen und es wäre so unangenehm gewesen . also habe ich mich wie er gemacht.

Wir begannen uns zu sehen. Und mit der Manchmal braucht es einen falschen Mann um Ihnen die richtige Lektion zu erteilen fing ich tatsächlich an, ihn wirklich zu mögen.

Er war nachdenklich, freundlich und schien sich zuerst wirklich um mich zu kümmern. Und das war schon lange nicht mehr passiert, also wurde ich langsam mehr und mehr von dem Gefühl abhängig.

Aber was ich nicht wusste war, dass es die ganze Zeit sein Plan war. Anscheinend hatte er die Angewohnheit, junge, schwache und zerbrechliche Frauen unvorbereitet zu erwischen und sie mit seinen falschen Worten für sich zu gewinnen. Sobald sie in seinem Web waren, würde er sie verwenden, um sein aufgeblähtes Ego zu ernähren.

Lesen Sie auch:  Unterzeichnet ein erstes Date verlief gut 12 Hinweise, um die Wahrheit in Minuten zu erkennen

Lange nachdem ich mit ihm fertig war, erfuhr ich von seinem Niedliche und witzige Gesprächsstarter mit einem Kerl über Text, aber plötzlich ergab alles so viel Sinn.

Ich war nichts als ein Boxsack für ihn. Wenn er sich wie Scheiße fühlen würde, würde er mich benutzen, um die Schuld auf mich zu lenken und sich besser zu fühlen.

Wenn er Lust dazu hatte, schrie er mich einfach ohne Grund an, alles aus seinem System herauszuholen und sich dann mit seinen Kumpels bestens zu benehmen.

Niemand wusste wirklich, wie er hinter verschlossenen Türen war, außer mir und einigen seiner früheren Freundinnen, die sich mir anvertrauten und Wie man aufhört sich um jemanden zu kümmern der Ihnen einst die Welt bedeutete alles über ihre Erfahrungen erzählten, als ich endlich aus seinem Leben war.

Ich wurde wie Scheiße behandelt, meine Gefühle waren nie wichtig und ich musste mich bei ihm melden, bevor ich das Haus verließ. Er war ein großer Kontrollfreak, der mich nie zu mir selbst machte und mir so viel Angst und Schmerz bereitete, tatsächlich für mich selbst einzustehen.

Es war ein Allzeittief für mich und hat mich wirklich zum Nachdenken gebracht…

War das das Leben, das ich für mich selbst wollte? War das der Mann, den ich in mein Leben eindringen lassen und mich so elend machen wollte? Wenn ich damals und dort nichts gesagt hätte, hätte ich nie den Mut dazu gefunden.

Also entschied ich, dass genug genug war. Für wen zum Teufel hielt er sich? Warum glaubte er, er hätte das Recht, mich niederzulegen und mich wie Scheiße zu behandeln, um sich wie ein richtiger Mann zu fühlen?

Lesen Sie auch:  19 Lebenszitate, die Sie motivieren, ein besseres Leben zu führen

Als ich das alles realisierte, wurde es so einfach, ihm genau zu sagen, wie ich mich fühlte und verdammt noch mal da rauszukommen. Manchmal Braucht Es Einen Falschen Mann Um Ihnen Die Richtige Lektion Zu Erteilen Ich würde ihn nicht mein Leben und meine Zukunft ruinieren lassen. Ich war so viel besser als das.

Und so fand ich endlich meine Kraft wieder. Ich fühlte mich wie die verdammte Königin der Welt.

Ich ging und schaute nie zurück. Es war ein Scheißsturm von Emotionen und es war ein langwieriger Prozess, darüber hinwegzukommen, aber es war einer, den ich durchlaufen musste, um zu erkennen, dass ich niemals mehr einen Mann einen Teil von mir kontrollieren lassen würde!

Nicht heute, niemals. Und es fühlte sich so verdammt gut an. Schneller den FALSCHEN MANN ERKENNEN – beherrsche als Frau DAS! Wir als Frauen stehen aufgrund unseres Geschlechts vor so vielen Hindernissen im Leben, dass ich beschlossen habe, mein Leben zurückzunehmen und dem Mann zu zeigen, wer wirklich verantwortlich ist!

Alles was es braucht ist diese kleine Stimme in dir, die dir Ich möchte ihn davon abhalten jemals wieder andere Frauen anzusehen, dass du es versuchen sollst, und wenn du den Mut gefunden hast, diese Stimme hören zu lassen, wirst du nie wieder leise sein wollen!

Das war meine Lektion. Und Junge, bin ich froh, dass ich das alles durchgemacht habe? Denn genau das musste passieren, um mich zu der Frau zu formen, die ich heute bin – und diese Frau nimmt keinem Mann mehr Scheiße ab!

Ich habe die Kontrolle über mein Leben, meine Liebe und meine Zukunft. Jeder Mann, der damit ein Problem hat, kann in der Schlange stehen. Ich habe einfach keine Zeit mehr für dich! Und es fühlt sich so verdammt gut an, das endlich sagen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.