13.08.2020

So bringen Sie jemanden dazu, keine SMS mehr an Sie zu senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

So Bringen Sie Jemanden Dazu Keine SMS Mehr An Sie Zu Senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Was tun Sie, wenn es darauf ankommt und aus einem einfachen Text hundert werden? Verwenden Sie diese Schritte, um jemanden dazu zu bringen, keine SMS mehr an Sie zu senden.SCHLIESSLICH.

Fast jeder, der ein Handy besitzt, hat unerwünschte Textnachrichten erhalten, von Stalkern, Spammern, wütenden Freunden und Exen, eifersüchtigen Freunden und Familienmitgliedern und dem Himmel, der weiß, wer sonst. Unter dem Strich brauchen wir diese Textnachrichten nicht, die uns Tag für Tag nerven. Wenn Sie sich fragen, wie Sie jemanden dazu bringen können, Ihnen keine SMS mehr zu schreiben, lesen Sie weiter! Wir haben 11 bewährte Tipps, die Ihnen helfen.

Wie man jemanden dazu bringt, dir keine SMS mehr zu schreiben

Es gibt nichts Ärgerlicheres und Störenderes als jemanden, der Ihnen unerbittlich eine SMS schreibt. Von unsinnigem SMS-Kauderwelsch, Spam und bedrohlichen Textnachrichten bis hin zu ernsthaften Ängsten. Im Gegensatz zu Anrufen, bei denen Sie auflegen oder die Person einfach anweisen, den Anruf zu beenden, können Sie die empfangenen Textnachrichten nicht überprüfen.

Sie werden daher ein Sklave Ihrer Textbenachrichtigungen. Im Gegensatz zu Anrufen können Sie nicht einfach auflegen. Aber es gibt einige Dinge, die Sie tun können, damit sie aufhören, Ihnen eine SMS zu schreiben – ENDLICH.

# 1 Sei ehrlich. Lassen Sie die Person wissen, dass Sie sich durch ihre ständige SMS unwohl oder abgelenkt fühlen. Sagen Sie ihnen, wenn sie etwas sagen möchten, Sie möchten, dass sie Sie anrufen oder sogar persönlich mit Ihnen sprechen. Verwechseln Sie Ihre Ehrlichkeit nicht mit Unhöflichkeit und lassen Sie sie auch nicht dasselbe denken.

Es ist wichtig, ehrlich mit Ihren Grenzen umzugehen, damit die Menschen in Ihrer Umgebung, insbesondere die, die Ihnen ständig eine SMS schreiben, wissen, was zu tun ist. So Bringen Sie Jemanden Dazu Keine SMS Mehr An Sie Zu Senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung [Lesen Sie: Die Kunst, keine Scheiße zu geben: Wie man sich nicht in 15 Schritten kümmert]

# 2 Konfrontiere sie. Wenn ein paar ehrliche Worte der Entmutigung es nicht schaffen und Sie sich weiterhin unwohl fühlen, dann sprechen Sie von Angesicht zu Angesicht mit ihnen. Während es sie nur noch schlimmer machen kann, sie in Wut zu provozieren, hilft es, fest zu sein, wenn Sie sie wissen lassen, was Sie über ihre düsteren Textnachrichten denken.

Vereinbaren Sie ein Meeting mit ihnen und lassen Sie sie wissen, wie Sie sich dabei fühlen. Verwenden Sie konstruktive Wörter und halten Sie Ihre Grenzen fest, wenn Sie möchten, dass jemand aufhört, Ihnen eine SMS zu schreiben.

Lesen Sie auch:  Warum sollten Sie jemanden wählen, der Sie mehr liebt

# 3 Ignorieren. Das Senden einer Nachricht bedeutet nicht, dass Sie tatsächlich eine Nachricht senden müssen. Lassen Sie die Person wissen, dass Sie nicht an ihnen interessiert sind oder dass Sie keine SMS zurücksenden und SMS-Konversationen Wie man sexuelle Spannung mit einem Kerl erzeugt also macht die Hölle einen Schritt möchten, indem Sie sie einfach ignorieren. Unabhängig davon, wie oft sie Ihnen eine SMS senden, erhalten sie die Nachricht schließlich – es sei denn, sie sind sehr dicht. In diesem Fall fahren Sie mit den folgenden Schritten fort.

# 4 Lass es wie einen Fehler erscheinen. Eine andere effektive Möglichkeit, jemanden dazu zu bringen, keine SMS mehr an Sie zu senden, besteht darin, ihm eine Fehlermeldung zu senden, die der von Anbietern Du darfst weggehen Nachrichten ähnelt. Ein gutes Beispiel ist: „SMS SERVICE ERROR 404: DESTINATION UNAUTHORIZED.“

Wenn sie dies erhalten, denken sie höchstwahrscheinlich, dass mit dem Service etwas nicht stimmt. So Bringen Sie Jemanden Dazu Keine SMS Mehr An Sie Zu Senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Tun Sie dies jedes Mal, wenn sie Ihnen eine SMS schreiben, und schließlich geben sie möglicherweise ganz auf. Sie können auch einen anderen Weg gehen und sie glauben lassen, dass ihnen eine Gebühr berechnet wird: „SMS SERVICE ERROR 202: Nachrichtenübermittlung fehlgeschlagen. Weitere Nachrichten werden Ihrem Konto belastet. “ Sie können sogar die Feststelltaste für zusätzlichen Effekt sperren. [Lesen Sie: 10 Möglichkeiten, Menschen zu ignorieren, die einen vollkommen guten Tag ruinieren]

# 5 Blockiere sie. Darum solltest du dem Mädel NICHT deine Nummer geben ⛔️ Viele Telefone und sogar die Netzwerkanbieter selbst bieten Ihnen die Möglichkeit, Telefonnummern zu blockieren. Diese werden wahrscheinlich erstellt, um genau die Situation anzugehen, mit der Sie es zu tun haben, was ziemlich häufig vorkommt. Wenn Sie keine Sperroption finden, rufen Sie den Kundendienst an, um zu erfahren, wie Sie Telefonnummern sperren können.

# 6 Holen Sie sich eine App. Wenn Sie keine Option zum Sperren von Nummern haben, machen Sie sich keine Sorgen mehr – dafür gibt es eine App. Heutzutage gibt es eine Reihe von Apps für Android und iPhone, mit denen Sie sowohl Texte als auch Anrufe blockieren können.

Lesen Sie auch:  Wie man erkennt, ob eine Frau von einer anderen Frau angezogen wird

Es gibt die Mr.-Nummer, die automatisch private oder unbekannte Nummern blockiert, sowie Truecaller. So Bringen Sie Jemanden Dazu Keine SMS Mehr An Sie Zu Senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Beide sind für Android. Für das iPhone verfügt iOS 9 über integrierte Optionen zum Blockieren von Anrufen und Texten, während verschiedene Anbieter wie AT & T, Sprint, Verizon und T-Mobile dieselben Dienste anbieten. [Lesen Sie: 12 Möglichkeiten, jemanden zu ignorieren, der Sie geistig belastet]

# 7 Stellen Sie sich vor, Ihr Telefon wurde verloren oder gestohlen. Senden Sie dem Over-Texter eine SMS, dass die Person, mit der sie Kontakt aufnehmen möchten, nicht Sie sind oder dass Sie gerade das Telefon gefunden haben, das sie in einem Müllcontainer oder einem radioaktiven Ödland senden. Der Nachteil ist, wenn es dem Texter egal ist, wem das Telefon gehört, und er weiterhin den neuen Empfänger quält.

# 8 Geben Sie Umgang mit Kontrollverhalten in einer Beziehung eine Dosis ihrer eigenen Medizin. Wenn Sie möchten, dass jemand aufhört, Ihnen eine SMS zu schreiben, können Sie diese auch zurückgeben und sie mit Ihrer eigenen Marke von Textkampfkombinationen bombardieren. Senden Sie ihnen die nervigsten Sätze oder geben Sie ihnen ein bisschen mehr Mühe, indem Sie ihnen Hunderte von Bildern von Katzen oder Möpsen oder Donald Trump schicken.

Die Betrüger, wenn sie sich entschließen, sich zu wehren und Ihnen so viel oder sogar mehr zu schreiben, als Sie ihnen schicken. Nun ist es nur eine Frage, wer zuerst aufgibt. [Lesen Sie: 7 nervig nervige Wege, wie Jungs zu stark werden]

# 9 Ändere deine Nummer. Wenn die oben genannten Maßnahmen nicht funktioniert haben, ändern Sie Ihre Gut ausgestattete Frauen Die größten Höhen und Tiefen des Wackelns von Krügen. Sie können jedoch alle Bewegungen Was einen Mann attraktiv macht 15 Eigenschaften Jungs sollten sich stattdessen konzentrieren den Aufwand durchlaufen, eine neue Nummer zu erhalten, alle Ihre Kontakte zu übertragen, Ihre Visitenkarten und Briefköpfe zu ändern und die gesamten neun Meter, nur um festzustellen, dass Ihr SMS-Peiniger Ihre neue Nummer herausgefunden hat. So Bringen Sie Jemanden Dazu Keine SMS Mehr An Sie Zu Senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Beginnen Sie in diesem Fall erneut mit der Nummer eins. [Lesen Sie: 25 Anzeichen von verdecktem Narziss: Eine besondere Art von Gedankenspiel]

# 10 Hilfe suchen. Wenn sie Sie weiterhin mit fast allem belästigen, was sie auf ihren Handys eingeben können * als ob sie nichts Besseres zu tun hätten *, können Sie Ihre Freunde, Eltern, Kollegen So bringen Sie jemanden dazu keine SMS mehr an Sie zu senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung „Verbündeten“ an Bord holen. Sprechen Sie mit anderen Opfern solcher Belästigungen, um Unterstützung zu erhalten, oder lassen Sie sich von anderen Personen helfen, etwas gegen Ihren Übertexter zu unternehmen. Ein guter Tipp hier ist, sie an Bord zu holen und eine Klassenanstrengung zu unternehmen, um Ihrem Peiniger eine große Dosis seiner eigenen Medizin zu geben.

Lesen Sie auch:  Eifersüchtiger Freund Fix Wie man aufhört, eins zu sein und den eifersüchtigen Akt fallen lässt

# 11 Binden Sie die Behörden ein. Wie sind derzeit seine/ihre Gedanken, Gefühle, Schritte? Ein Treffen, baldige Bewegung! Neue Kapitel Wenn die oben genannten Dinge immer noch nicht funktionieren * und Junge, haben Sie einen so hartnäckigen Texter *, können Sie sich an die Behörden wenden. Wenn Sie Ihren Texter aus derselben Schule oder demselben Büro kennen, in dem Sie sich befinden, wenden Sie sich an Ihren Lehrer, Schulleiter oder Manager, damit dieser sich mit der Belästigung befasst, Männer treffen sich nicht mit fetten Frauen Ihr Texter mit sich bringt. Sie können auch vor Gericht oder zur Polizei gehen, um eine berührungslose einstweilige Verfügung zu erhalten. Wenn nichts anderes sie beunruhigen kann, glauben Sie uns, die Gefängnisstrafe wird Wie man sexuelle Spannung mit einem Kerl erzeugt also macht die Hölle einen Schritt tun. [Lesen Sie: Giftige Menschen: 25 Frühwarnzeichen, auf die Sie achten sollten]

Halten Sie Ihre Ziffern privat. So Bringen Sie Jemanden Dazu Keine SMS Mehr An Sie Zu Senden Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Veröffentlichen Sie es nicht in sozialen Medien und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Datenschutzeinstellungen in allen Ihren Online-Konten sichern, die mit Ihrer Nummer verbunden sind. Und wenn das nächste Mal jemand nach Ihrer Nummer fragt, geben Sie sie nicht einfach weiter. Sie wissen nicht, bei welchem ​​Creep Sie zu viel SMS erhalten, und bevor Sie es wissen, haben Sie Angst vor Ihren SMS-Benachrichtigungen.

[Lesen Sie: 10 Tipps zum Setzen von Grenzen mit schwierigen Menschen]

Wenn Sie sich fragen, wie Sie jemanden dazu bringen können, keine SMS mehr an Sie zu senden, können diese Tipps Ihnen helfen, das Problem zu beheben. Vorbeugen ist jedoch immer besser als heilen. Seien Sie also vorsichtig, wem Sie Ihre Zahlen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.