05.06.2020

Stealth Sex Was es ist und wie man ein Arschloch davon abhält, sich zu verstecken

Wenn wir Sex haben, haben wir für die meisten keine anderen Motive als nur einen Orgasmus. Aber dann gibt es andere, die gerne mit Stealth-Sex herumspielen.

Ich kann mich nie an die neuesten Sex-Trends halten. Zuerst waren es aromatisierte Kondome, dann Furries und jetzt Stealth-Sex oder Stealthing. Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Saugen eines Schwanzes mit Erdbeergeschmack und diesem neuen Trend, Stealthing.

Nicht alle Trends sind positiv, tatsächlich verursachen viele Trends großen Schaden, wie dieser. Was ist Stealth-Sex? Nun, ich werde näher darauf eingehen, aber im Wesentlichen ist es, wenn der Mann das Kondom während des Geschlechtsverkehrs auszieht oder es vor dem Geschlechtsverkehr beschädigt.

Stealth-Sex – Was Sie über Stealthing wissen müssen

Wenn Sie sich nur zusammengekauert haben, treten Sie dem Club bei. Dies ist nicht vergleichbar mit anderen Trends wie Sexarmbändern oder Ugg-Stiefeln. Dies ist eigentlich grundsätzlich falsch und nicht einvernehmlich. Ich fühle mich zu schimpfen. Atme tief ein, Natasha. Was kann ich dazu über diesen neuen „Trend“ sagen?

Ich kann nicht in Richtige Person falsche Zeit Der Schlüssel zum richtigen Timing Schlafzimmer sein, um sicherzustellen, dass er sein Kondom anhält, aber Sie können. Lassen Sie sich also darüber informieren, worum es bei diesem Trend geht und was Sie tun, um sich zu schützen.

Und gerade als Sie dachten, Sie Er ist weit entfernt wie er ihn zurückbringen kann genau was zu tun ist Ihrem Partner vertrauen.

# 1 Was ist Stealth-Sex? Verstohlenheit ist im Wesentlichen, wenn Ihr Partner entweder sein Kondom auf halbem Weg durch den Geschlechtsverkehr entfernt oder das Kondom vor dem Geschlechtsverkehr absichtlich beschädigt. Dies bedeutet, dass sie ein Loch hineinstecken oder ein Schmiermittel auf Ölbasis verwenden.

Das Entfernen des Kondoms erfolgt normalerweise im Doggystyle, da der empfangende Partner nicht sehen kann, was passiert. [Lesen Sie: Ungeschützter Sex: Die Gefahren, über die die meisten Menschen nicht einmal nachdenken]

Lesen Sie auch:  5 einfache Möglichkeiten, wie Sie leicht mit einem anhänglichsten Freund umgehen können

# 2 Es ist ein schweres Verbrechen. Obwohl sie es lustig finden, ist es tatsächlich ein schweres Verbrechen. Kondome werden verwendet, um die Ausbreitung von sexuell übertragbaren Krankheiten wie HIV und auch ungewollten Schwangerschaften zu verhindern. Wenn sie dies versuchen, werden sie wahrscheinlich wegen sexueller Übergriffe angeklagt.

Hierfür gibt es nicht nur physische Konsequenzen, sondern der Empfänger erleidet auch emotionalen, mentalen und finanziellen Schaden. Das Fehlen einer Einwilligung zieht die Grenze zu Vergewaltigung.

# 3 Warum machen sie das? Ich wünschte, ich könnte diese Frage ohne Wut beantworten. Sie tun dies, weil sie Idioten sind. In Foren, in denen es um Stealthing geht, sagen sie, dass sie dies tun, weil sie das Recht haben, „den Samen zu verbreiten“. Ehrlich gesagt, das Schlimmste, was diese Leute tun, ist sich zu reproduzieren. Niemand braucht mehr von diesen Menschen auf der Erde.

# 4 Es kann zu STIs führen. Indem sie das Kondom beim Sex beschädigen oder entfernen, können STIs verbreitet werden. Glaubst du, wenn diese Jungs das tun, werden sie nach jedem Sex ehrlich getestet? Das glaube ich nicht. Stealth-Sex basiert nicht auf Respekt, sondern auf Dummheit. [Lesen Sie: Die häufigste Art von sexuell übertragbaren Krankheiten und ihre Symptome]

# 5 Sie können schwanger werden. Between the Sheets: Matthew Mercer Dies ist eine Selbstverständlichkeit. Wenn jemand sein Kondom auszieht oder ein Loch hineinsteckt, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Wie Sie mit den Verletzungen umgehen können wenn Ihr Ex schnell weiterzog schwanger werden, dramatisch an. Glaubst du, sie werden dir helfen, eine Abtreibung zu bekommen oder das Kind großzuziehen? Denk nochmal. Diese Männer sehen dies als Sport.

# 6 Die Gesetze sind nicht eindeutig. Da Stealthing ein neuer Trend ist, sind die diesbezüglichen Gesetze etwas unklar. Dies bedeutet nicht, dass sie nicht belastet werden. Werden sie jedoch wegen Vergewaltigung oder sexueller Übergriffe angeklagt? Dies hängt vom Richter ab.

Lesen Sie auch:  8 Hinterhältig genaue Methoden, um festzustellen, ob Ihr Mädchen liegt

In einem Fall wurde ein Mann wegen Vergewaltigung angeklagt, weil er beim Sex sein Kondom entfernt hatte, ohne es seinem Partner zu sagen. Die Bestrafung kann also sehr streng sein.

# 7 Wer ist von Stealth-Sex betroffen? Jeder, der Sex mit einer Person hat, die Stealthing praktiziert, ist gefährdet, einschließlich des Diebstahlers selbst. Sie sind nicht nur offen für sexuell übertragbare Krankheiten und ungewollte Schwangerschaften, sondern auch für sexuell übertragbare Krankheiten. Obwohl sie denken, dass sie auf diese Weise ihren Samen verbreiten sollten, werden sie dies nicht denken, nachdem sie für all diese Kinder Kindergeld zahlen müssen. [Lesen Sie: 15 allgemein akzeptierte sexuelle „Fakten“, die so falsch sind]

Wie können Sie verhindern, dass Ihnen Stealthing passiert?

Es ist eine Schande, dass wir darüber überhaupt diskutieren müssen. Sie denken, wenn Sie einvernehmlichen Sex mit jemandem haben, würde dieser nicht hinter Ihren Rücken gehen, um Ihr Leben in Gefahr zu bringen. Sie wissen jedoch nicht, wozu Ihr Partner in der Lage ist. Daher müssen Sie für alle Fälle vorbereitet sein. Aber wenn Sie sehen, dass Ihr Partner so etwas tut, haben Sie keinen Sex mit ihm.

# 1 Bringen Sie Ihre eigenen Kondome mit. Stealth Sex Was es ist und wie man ein Arschloch davon abhält sich zu verstecken müssen vorbereitet sein. Ja, ich weiß, dass Frauen es normalerweise dem Mann überlassen, die Kondome zu liefern, aber das können Sie nicht. Sie müssen sich Ihrer selbst bewusst und verantwortlich sein. Nehmen Sie also ein paar Kondome mit und lassen Sie einige für alle Fälle neben Ihrem Bett. [Lesen Sie: Wie man auf jede erdenkliche Weise Safer Sex hat]

# 2 Überprüfen Sie während des Geschlechtsverkehrs. Game Theory: Solving Raticate’s „DEATH“ (Pokemon Red and Blue) Ich kann nicht glauben, dass wir einfach keine sexuelle Erfahrung machen können, aber stattdessen müssen wir paranoid sein, dass dieser Kerl nichts tut, was unsere Gesundheit beeinträchtigen würde. Überprüfen Sie während des Geschlechtsverkehrs regelmäßig, ob das Kondom an ist. Wenn es ausgeschaltet ist, hören Sie sofort auf, Sex zu haben.

Lesen Sie auch:  12 Reality Checks, wenn Sie in einen verheirateten Mann verliebt sind

# 3 Verwenden Sie ein Kondom, das Sie fühlen können. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Kondom verwenden, das Sie fühlen können, wenn es in Ihnen ist. Versuchen Sie es mit einem gerippten. Auf diese Weise können Sie feststellen, wann er ein Kondom trägt und wann nicht. Es ist eigentlich ein ziemlich großer Unterschied im Gefühl, so dass Sie es erkennen können.

# 4 Lassen Sie Ihren Partner außerhalb Ihres Körpers ejakulieren. Vielleicht hat er ein Loch hineingesteckt oder Schmiermittel auf Ölbasis verwendet. Wenn dies der Fall ist, lassen Sie ihn aus Sicherheitsgründen außerhalb Ihres Körpers ejakulieren. Sie müssen dem Kerl nicht sagen, dass es sich um eine Tarnung handelt, 16 Dinge die jeder Überdenker verstehen wird machen ein aufregendes Finale für die Erfahrung. Durch das Ejakulieren aus dem Körper ist es für Sie und ihn sicherer. [Lesen: Ausziehmethode: Alles was Sie wissen müssen]

# 5 Verwenden Sie Ihr eigenes Schmiermittel. Wenn diese Leute Schmiermittel auf Ölbasis verwenden, bringen Sie Ihr eigenes mit. Gleitmittel auf Silikon- oder Wasserbasis sind kondomsicher. Auf diese Weise wissen Sie, was auf dem Kondom los ist, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Wenn es sich um Schmiermittel auf Ölbasis handelt, das er verwendet, haben Sie keinen Sex mit ihm. Er weiß es besser.

[Lesen Sie: Die verschiedenen Arten von Kondomen und wie sie Ihr Sexualleben verbessern können]

Jetzt, da Sie wissen, was Stealth-Sex ist, stellen Sie sicher, dass Sie verhindern, dass Ihnen dies passiert. Sie haben die Kontrolle über Ihren Körper und was darin steckt. Buchstäblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.