15.08.2020

Verhalten im Gerichtssaal Wie Sie sich während Ihrer Scheidung vor Gericht verhalten

Verhalten Das Die Anziehung Tötet Was Männer Tun Macht Frauen Aus

Ein Scheidungsverfahren vor einem Gericht ist der Höhepunkt von Monaten oder Ihre Akte sind durchgesickert Jahren ehelicher Zwietracht und angespannter innerstaatlicher Beziehungen. Unabhängig von Ihrem emotionalen Zustand müssen Sie wissen, wie Sie Ihre Gefühle in Schach halten und die Etikette im Gerichtssaal befolgen, wenn Sie vor ein Gericht gehen, um ein Gerichtsverfahren oder ein Gerichtsverfahren einzuleiten, um Ihren Fall für ein günstiges Ergebnis zu plädieren. Lesen Sie weiter, wenn Sie wissen möchten, wie Sie vor einem Scheidungsgericht vorgehen sollen.

Unabhängig davon, ob Sie und Ihr Ehepartner eine Entscheidung getroffen haben, sich im gegenseitigen Einvernehmen scheiden zu lassen, oder ob dies das Ergebnis monatelanger erbitterter Auseinandersetzungen, Streitereien und der teuren Entscheidung eines Anwalts ist, Ihren „unvernünftigen“ Ehepartner zu bekämpfen, müssen Sie handeln zusammen vor dem Richter. Ein geschiedenes Paar befindet sich zweifellos mitten in einem emotionalen Aufruhr, der sich aus dem Gefühl einer möglichen Trennung von Kindern, Einsamkeit, finanzieller Unsicherheit und einem allgemeinen Gefühl der Besorgnis und Besorgnis über die Zukunft ergibt. Wenn Sie jedoch zulassen, dass diese Emotionen während des Scheidungsverfahrens über Sie hinwegkommen, geben Sie Ihrem zukünftigen Ex-Ehepartner möglicherweise einen Grund, sich zu einem günstigen Urteil zu äußern.

Es ist wichtig zu wissen, wie man sich während einer Scheidung vor Gericht verhält, damit Sie Ihre Chancen erhöhen, einen guten Eindruck zu hinterlassen. Schauen wir uns einige Beispiele für wilde Theaterstücke an, die bekanntermaßen in einem Gerichtssaal gezeigt werden und die Sie unbedingt vermeiden müssen. Sie werden feststellen, dass der größte Teil dieses Verhaltens auf das Verhalten zurückzuführen ist, an das sich ein Paar in den letzten Monaten vor der Scheidung in Gesellschaft gewöhnt hat.

Unangemessenes Verhalten im Gerichtssaal

  • Unkontrollierte Ausbrüche und „Namensnennung“ sind je nach Art der Anschuldigung falsch. Verhalten Das Die Anziehung Tötet Was Männer Tun Macht Frauen Aus Eine impulsive Reaktion mag gerechtfertigt sein, muss aber Verhalten das die Anziehung tötet Was Männer tun macht Frauen aus vermieden werden.
  • Es ist nicht korrekt, einen allgemeinen Mangel an Ernsthaftigkeit im Verfahren zu zeigen, indem Sie in informeller Kleidung auftauchen, Kaugummi kauen, Ihre Haare drehen, an Ihren Schlüsseln herumspielen oder Ihr Make-up reparieren, während der Prozess läuft.
  • Es ist auch unangemessen, Ihrem Anwalt zu flüstern oder mit Ihrem Anwalt zu streiten.
Lesen Sie auch:  Wie man weiß, ob seine Liebe oder Verliebtheit das Quiz macht

Richtlinien für das Verhalten vor dem Scheidungsgericht

  • Kommen Sie als ernsthafte Person rüber. Die Scheidung ist ein schmerzhafter Prozess, der dazu führt, dass man sich körperlich und emotional vernachlässigt. Bemühen Sie sich besonders, pünktlich zum Platz zu gelangen, gepflegt auszusehen und ordentliche Kleidung zu tragen. Vermeiden Sie ausgefallene Kleidung, seltsame Frisuren und grelles Make-up. Behalten Sie jederzeit eine ruhige Haltung bei, vermeiden Sie negative Körpersprache (z. B. Überkreuzen der Beine oder Arme beim Sprechen, unnötiges Lachen, albernes Klingen) und schalten Sie diese ablenkenden Geräte aus.
  • Wenn Sie gebeten werden, sich zu äußern, halten Sie Augenkontakt und respektieren Sie die Person, die Sie gebeten hat, zu antworten oder 10 Gründe Leidenschaftliche Liebe kann die stärkste Liebe von allen sein kommentieren. Vermeiden Sie scharfen Sarkasmus, Spott oder andere harte Reaktionen, auch wenn die Situation dies rechtfertigt. Vermeiden Sie es, Ihren Ehepartner oder seinen Anwalt wütend anzustarren.
  • Wenn Sie von einer Frage überrascht sind oder sie nicht verstehen, sagen Sie dies und bitten Sie um Wiederholung. Machen Sie keine Annahmen im Namen des Richters oder der Jury, während Sie Ihren Standpunkt darlegen. Verhalten Das Die Anziehung Tötet Was Männer Tun Macht Frauen Aus Es ist sicherlich nicht die Zeit, zurückhaltend, abergläubisch oder zögernd zu sein. Sei ehrlich und ehrlich. Achten Sie gleichzeitig äußerst darauf, keine Lügen zu erfinden und Geschichten zu erfinden, um Ihren Standpunkt zu beweisen.
  • Bitten Sie Ihren Anwalt, ein Scheinverfahren zu veranlassen, falls Sie noch nie zuvor in einem Gerichtssaal waren oder wenn Sie sich über die Art des Scheidungsverfahrens und die Regeln und Vorschriften des Gerichts nicht sicher sind.
  • Dies ist vielleicht ein Kinderspiel, aber überraschen Sie Ihren eigenen Anwalt nicht mit den Fakten des Falls oder den „Skeletten“ in Ihrem Schrank. Anzeichen von Meinungsverschiedenheiten zwischen Ihnen und Ihrem Anwalt können keinen Richter veranlassen, aber sie können sich für die andere Partei als vorteilhaft erweisen. Vertrauen Sie jederzeit auf Ihren eigenen Anwalt.
  • Im Allgemeinen sollten Sie sich vor jeder einzelnen Reaktion / Reaktion in die Lage der Jury oder des Richters versetzen und sich vorstellen, welche Reaktion angemessen wäre. Was finden Frauen an Männern attraktiv & umgekehrt? Sexuelle Anziehung, Hormone, Sex (Doris Gruber) Wenn Ihnen das, was Sie sich vorstellen, nicht gefällt, werden sie es wahrscheinlich auch nicht. Auf diese Weise können Sie daran arbeiten, Verhaltensweisen, die Ihre Glaubwürdigkeit beeinträchtigen und Ihren Fall schwächen, effektiv einzudämmen.
  • Wenn Sie zum Zeitpunkt des Prozesses bereits in einer anderen Beziehung sind, bringen Sie Ihren neuen Partner nicht in den Gerichtssaal. Selbst wenn es sich um einen Sorgerechtsstreit handelt, bei dem sich die Glaubwürdigkeit oder Position der neuen Person in der Gesellschaft als vorteilhaft für Ihren Fall erweisen könnte, konsultieren Sie Ihren Anwalt, bevor Sie sie vor Gericht bringen.
  • Führen Sie während der Prozesspausen keine Gespräche mit Geschworenen oder Ihrem Ehepartner oder seinem Anwalt.
  • Wenn das Niedliche und lustige Kommunikationsspiele für alle Paare da draußen am Ende des Prozesses nicht zu Ihren Gunsten ist, reißen Sie sich zusammen, bis Sie den Gerichtssaal verlassen und sich in einem privateren Bereich befinden.
Lesen Sie auch:  Hover Hands und die Jungs, die es benutzen

Im Allgemeinen kann die Einhaltung der Etikette im Gerichtssaal Ihren Fall stärken. Der Richter und die Jury sind da, um über Ihr Schicksal zu entscheiden. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich nicht so verhalten, dass sie Zweifel daran haben, mit Ihnen sympathisch zu sein. Verhalten Das Die Anziehung Tötet Was Männer Tun Macht Frauen Aus Im Falle eines Sorgerechtsstreites kann der Anwalt Ihres Ehepartners verabscheuungswürdige Anschuldigungen (die darauf hindeuten, dass Sie psychisch instabil sind oder sich in einer ehebrecherischen Beziehung befinden) auf Sie werfen, um zu beweisen, dass Sie nicht in der Lage sind, auf Ihre Kinder aufzupassen, und natürlich werden Sie es wahrscheinlich tun fühle mich wütend genug, um sie zu erwürgen.

Die Jurymitglieder und der Richter sind jedoch keine Personen, die Sie persönlich kennen und Ihren Ärger oder Ausbruch „verstehen“, egal wie gerechtfertigt Ihre Reaktionen sein mögen. Sie sind da, um einen fairen Job zu machen, und obwohl sie Sie möglicherweise ganz im Gegensatz zu dem lesen, was der Anwalt Ihres Ehepartners als Vorwurf vorschlägt, kann Ihr negatives Verhalten ihr Urteilsvermögen trüben. In solchen Fällen sollten Sie sich mit Hilfe eines Psychologen oder Beraters auf einige außergewöhnliche Techniken zur Wutbewältigung einstellen. Denken Sie daran, dass das Scheidungsverfahren vielleicht Ihr erster Schritt ist, um Ihre Ehe zu überwinden und von vorne zu beginnen. Das Wissen über das Verhalten im Gerichtssaal sollte Teil Ihrer Rechtsstrategie sein. Behalten Sie ein blitzsauberes Bild bei und seien Sie jederzeit vernünftig.

Mag ich? Teilt es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.