27.09.2020

Vermeiden Sie diese 13 Lebensmittel, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren

Vermeiden Sie Diese 13 Lebensmittel Wenn Sie Versuchen Gewicht Zu Verlieren

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, ist es wichtig, richtig zu essen, noch mehr als Sport zu treiben. Sie könnten tatsächlich hart im Fitnessstudio trainieren und dennoch Lebensmittel essen, die all Ihre harte Arbeit sabotieren.

Dies liegt daran, dass die Arten von Lebensmitteln, die Sie essen, entweder zur Gewichtsreduktion beitragen oder eine weitere Gewichtszunahme verursachen können.

mehr: Die 21 besten Lebensmittel für schnellen Gewichtsverlust

Nehmen Sie am Quiz teil: Entdecken Sie Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp, um so schnell wie möglich Fett zu verbrennen!

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Was ist Ihr Stoffwechseltyp?“ Teilzunehmen und Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp und Ihren einzigartigen Fettverbrennungsblocker Nr. 1 herauszufinden .

Nehmen Sie am Quiz teil: Entdecken Sie Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp, um so schnell wie möglich Fett zu verbrennen!

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Was ist Ihr Stoffwechseltyp?“ Teilzunehmen und Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp und Ihren einzigartigen Fettverbrennungsblocker Nr. 1 herauszufinden .

Hier sind 13 Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Diese wurden alle mit Gewichtszunahme in Verbindung gebracht.

13 Lebensmittel zur Gewichtsreduktion zu vermeiden

1. Mit Zucker gefüllte Getränke

Mit Zucker gefüllte Getränke wie Soda sind mittlerweile so verbreitet, dass sie im Supermarkt einen ganzen Gang einnehmen. Diese stark vermarkteten, kalorienreichen Getränke werden leider anstelle von Wasser konsumiert, so dass sie zu einer der weltweit führenden Ursachen für Fettleibigkeit werden.

Mit Zucker gefüllte Getränke sind nicht nur mit Gewichtszunahme verbunden, sondern können bei übermäßigem Konsum auch zu metabolischem Syndrom, Typ-2-Diabetes und anderen gesundheitsschädlichen Zuständen führen. Vermeiden Sie Diese 13 Lebensmittel Wenn Sie Versuchen Gewicht Zu Verlieren (1, 2, 3)

Was noch schlimmer ist, diese mit Zucker gefüllten Getränke sind voller Kalorien, aber mit diesen flüssigen Kalorien fühlen Sie sich nicht so voll wie Kalorien aus festen Lebensmitteln. (4) Infolgedessen haben Sie immer noch das Bedürfnis, zusätzliche Kalorien zu verbrauchen.

Es hat sich gezeigt, dass der Konsum von Wasser die Kalorienaufnahme um bis zu 194 Kalorien pro Tag reduziert. (5)

Das Ersetzen von zuckergefüllten Getränken durch Wasser oder andere zuckerfreie Getränke ist ein Muss, wenn Sie wirklich abnehmen möchten.

Zusammenfassend: Mit Zucker gefüllte Getränke enthalten eine hohe Anzahl an Kalorien, die neben anderen gesundheitlichen Problemen zu einer Gewichtszunahme führen. Das Ersetzen von mit Zucker gefüllten Getränken durch Wasser, Tee, Mandelmilch oder andere zuckerfreie Getränke ist ein Muss, wenn Sie Gewicht verlieren möchten.

mehr: Die 33 gesündesten Superfoods, um schnell Gewicht zu verlieren

2. Dessertkaffee

Schwarzer Kaffee ohne Zuckerzusatz, aromatisierte Sirupe oder schwere Cremes kann den Stoffwechsel ankurbeln und die Fettverbrennung steigern, da er Koffein enthält, das die Lipidoxidation fördert. (6)

Wenn Sie Schlagsahne, Karamell, Schokolade und andere zuckerhaltige, mästende Zutaten hinzufügen, verwandeln Sie schwarzen Kaffee in ein Dessert, das eine hohe Anzahl an ungesunden Kalorien enthält. Diese Kalorien summieren sich schnell und führen normalerweise zu einer Gewichtszunahme.

Um diese überschüssigen Kalorien zu vermeiden, halten Sie sich am besten an normalen schwarzen Kaffee. Wenn Ihnen der Geschmack von schwarzem Kaffee zu bitter ist, versuchen Sie, etwas wie Mandelmilch anstelle anderer ungesunder Zutaten hinzuzufügen. Vermeiden Sie Diese 13 Lebensmittel Wenn Sie Versuchen Gewicht Zu Verlieren

Zusammenfassend lässt sich sagen: Dessertkaffee kann Ihre zugewiesenen Kalorien für den Tag schnell verbrauchen und zu einer weiteren Gewichtszunahme führen. Wenn Sie Kaffee trinken und die Vorteile der Fettverbrennung nutzen möchten, sollten Sie sich an normalen schwarzen Kaffee halten.

3. Einige Salatdressings (besonders cremig)

Das Ersetzen von mindestens einer Mahlzeit pro Tag durch einen Salat ist ein guter Weg, um Gewicht zu verlieren. Das Auffüllen Ihres Salats mit einem ungesunden Salatdressing kann jedoch fast so schlimm sein wie das Eingießen von Schokoladensirup. Intervallfasten: Die 10 häufigsten Fehler

Viele Salatsaucen enthalten eine hohe Anzahl an Kalorien, ungesunden Fetten, zugesetzten Zuckern und zugesetztem Natrium. Darüber hinaus können sie auch künstliche Farbstoffe, Aromen, Konservierungsmittel, Sojalecithin, Maissirup mit hohem Fructosegehalt und hydrierte Öle enthalten, die alle mit Krebs in Verbindung gebracht wurden.

mehr: 15 Verbotene Lebensmittel, die Sie aus Ihrer Ernährung streichen und nie wieder essen sollten

Salatdressings auf Ölbasis, insbesondere hausgemachte, sind für Sie weitaus besser als im Laden gekaufte Dressings mit ungesunden Zutaten. Cremige im Laden gekaufte Dressings sind die schlechtesten und enthalten eine hohe Menge an gesättigten Fettsäuren und Kalorien.

Selbst fettarme cremige Dressings enthalten Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, der mit Fettleibigkeit verbunden ist. Außerdem sind viele fettarme Verbände mit Natrium beladen und es fehlen viele Vitamine und Antioxidantien in nicht raffinierten pflanzlichen Ölen, die in ölbasierten Verbänden verwendet werden.

Einige Öle wie Olivenöl und Kokosöl können beim Abnehmen helfen. Eine mit Olivenöl angereicherte Diät führte zu einem größeren Gewichtsverlust im Vergleich zu einer fettarmen Diät, und Kokosnussöl, das mittelkettige Triglyeride (mct) enthält, führte zu einem noch größeren Gewichtsverlust als Olivenöl. Vermeiden Sie Diese 13 Lebensmittel Wenn Sie Versuchen Gewicht Zu Verlieren (7, 8)

Das Mischen eines Salatdressings auf Ölbasis mit Essig ist sogar noch besser, da gezeigt wurde, dass Essig beim Abnehmen hilft. (9)

Lesen Sie auch:  Richtige Person, falsche Zeit Der Schlüssel zum richtigen Timing

Zusammenfassend: Wenn Sie sich für ein Salatdressing entscheiden, halten Sie sich am besten von im Laden gekauften Dressings fern, die cremig oder sogar fettarm sind. Wählen Sie stattdessen ein Dressing auf Ölbasis oder machen Sie eines zu Hause, das ein gesundes, nicht raffiniertes Öl enthält, und mischen Sie es mit einem Essig und anderen gesunden Kräutern, Gemüse und Gewürzen.

4. Milchshakes und Eis

Eis Top 10 Möglichkeiten zu flirten Milchshakes stehen ganz oben auf dieser Liste der am häufigsten konsumierten Desserts. Sie sind kalt, cremig und schmecken besonders an heißen Sommertagen hervorragend.

mehr: Vermeiden Sie diese 10 „gesunden“ Lebensmittel, die Junk Foods in Verkleidung sind

Leider werden die Menschen aufgrund ihres erstaunlichen Geschmacks oft übermäßig verwöhnt, was zu einer schnellen Gewichtszunahme führen kann.

Sowohl Eiscreme als auch Milchshakes sind voller Zucker und Fett, von denen bekannt ist, dass sie Heißhungerattacken verursachen. Tatsächlich wurden Zucker und Fett in Kombination direkt mit Essattacken von Sucht und Fettleibigkeit in Verbindung gebracht. (10)

Eis und Milchshakes sollten auf seltene Gelegenheiten beschränkt sein, und selbst dann sind kleine Portionen erforderlich. Wenn Sie gerne Eis essen gehen, sollten Sie stattdessen einen nährstoffreichen Smoothie probieren. Vermeiden Sie Diese 13 Lebensmittel Wenn Sie Versuchen Gewicht Zu Verlieren

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Eiscreme und Milchshakes aufgrund der süßen Kombination aus Zucker und Fett, die sie enthalten, häufig zu übermäßigem Genuss führen. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, vermeiden Sie sie am besten und wählen Sie eine gesündere Alternative wie einen nährstoffreichen Smoothie.

5. Weißbrot

Der Geruch, die Weichheit und der Geschmack von Weißbrot sind schwer zu widerstehen, können aber leider zu einer Gewichtszunahme führen.

Weißbrot wird im Gegensatz zu Vollkornbrot, bei dem der gesamte Körnerkern noch intakt ist, hergestellt, indem eine Maschine die Körnerkerne zu einem feinen Mehl pulverisiert. In kurzer Zeit schnell abnehmen ohne Sport und ohne Diät – Dauerhaft schlank bleiben! Dieser als Verfeinerung bezeichnete Prozess lässt das resultierende Mehl nährstofffrei.

Wenn die meisten Körner zu raffiniertem Mehl gemahlen werden, wirken sie genau wie Zucker im Körper und lösen Gewichtszunahme, Entzündungen und Blutzuckerspitzen aus.

Lebensmittel, die den Blutzuckerspiegel erhöhen, sollen einen hohen glykämischen Index haben. Lebensmittel mit hohem glykämischen Index sind mit Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes verbunden. Weißbrot steht ganz oben auf der Liste der glykämischen Indizes. (11)

mehr: Wissenschaftlich nachgewiesene Möglichkeiten, Bauchfett zu verlieren

In einer Studie wurde gezeigt, dass der Verzehr von nur 2 Scheiben Weißbrot pro Tag das Risiko für Gewichtszunahme und Fettleibigkeit um 40% erhöht. Vermeiden Sie Diese 13 Lebensmittel Wenn Sie Versuchen Gewicht Zu Verlieren (12)

Gesündere Brote, die ihre Nährstoffe behalten, wie Vollkornbrot, Hesekielbrot und glutenfreies Brot, haben einen viel niedrigeren glykämischen Index und machen nicht so süchtig wie Weißbrot.

Schließlich enthalten viele Brote unnötig zugesetzten Zucker, daher sollten Sie das gesündeste Vollkornbrot finden, das auch wenig Zucker enthält.

Zusammenfassend: Weißbrot wird aus raffiniertem Mehl hergestellt, das genau wie Zucker im Körper wirkt. Außerdem enthält es oft zusätzlichen Zuckerzusatz. Wenn Sie abnehmen möchten, wählen Sie am besten gesundes Vollkornbrot oder glutenfreies Brot, das keine übermäßige Gewichtszunahme fördert.

6. Pizza

Pizza ist vielleicht eines der beliebtesten Fastfoods. Kinder mögen es besonders und es ist einfach und erschwinglich. Obwohl es sich meistens nur um Teig, Nudelsauce und Käse handelt, kann Pizza überraschend dick werden. (13)

Das Problem ist die Art und Weise, wie die meisten im Laden gekauften Pizzen hergestellt werden. Hersteller und Fast-Food-Restaurants verwenden normalerweise raffiniertes Mehl, um den Teig herzustellen, anstatt gesünderen Teig, der aus Vollkornmehl hergestellt wird. Auch die Nudelsauce, die sie verwenden, ist in der Regel mit Zuckerzusatz verpackt.

Wenn Pizzen nicht frisch hergestellt werden, enthalten sie normalerweise verarbeitete Chemikalien, um die Haltbarkeit zu verlängern. Dies schließt verarbeitetes Fleisch ein, das auch mit Gewichtszunahme verbunden ist. (14)

Die Herstellung von hausgemachter Pizza aus Vollwertzutaten ohne Zuckerzusatz ist eine gesündere Option.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass im Laden gekaufte Pizza in der Regel mehr Kalorien enthält Sie lehnte Sie ab handelt aber immer noch interessiert wie sie ihre Gedanken lesen kann aus raffiniertem Mehl und verarbeiteten Zutaten hergestellt wird, die zu einer Gewichtszunahme führen. Wenn Sie ein Stück Pizza haben möchten, machen Sie es zu Hause mit gesunden Zutaten.

mehr: Die besten wissenschaftlichen Schritte, um so schnell wie möglich Gewicht zu verlieren

7. Zuckerhaltiges Frühstückszerealien

Viele Frühstückszerealien auf dem Müslischiff im Lebensmittelgeschäft enthalten Werbung auf der Außenseite der Schachtel, die besagt, dass das Müsli im Inneren gesund ist. Eine große Anzahl von Frühstückszerealien wird jedoch stark verarbeitet und mit Zuckerzusatz beladen.

Zwar enthalten einige Frühstückszerealien dringend benötigte Ballaststoffe, Vitamin A, Folsäure, Vitamin B6, Magnesium, Zink und andere Mikronährstoffe, doch der zugesetzte Zucker ist nach wie vor von großer Bedeutung. (fünfzehn)

Die American Heart Association empfiehlt, den zugesetzten Zucker auf 36 Gramm Zucker für Männer und 25 Gramm Zucker für Frauen pro Tag zu beschränken. (16)

Wenn eine Person Müsli isst, gießt sie es im Allgemeinen in eine Schüssel, die sich als mehr als eine Tasse Müsli herausstellt. Viele zuckerhaltige Frühstückszerealien enthalten jedoch etwa 12 Gramm Zucker pro ¾ Tasse. Wenn Sie zwei Tassen konsumieren, sind das genau dort etwas mehr als 25 Gramm Zucker. Bei so vielen Produkten, die heutzutage Zucker enthalten, können Sie am Ende des Tages die empfohlenen Richtlinien deutlich übertreffen.

Lesen Sie auch:  Was Essentialismus ist, definiert oder beschränkt er Sie

Wenn Sie Frühstücksflocken essen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um herauszufinden, wie viel Zucker darin enthalten ist. Einige zuckerarme Getreideprodukte sind einfach zerkleinerte Weizenquadrate, einfache Cheerios und einfache Cornflakes. Sie können dem Getreide jederzeit Rosinen oder Früchte hinzufügen, um ihm etwas Geschmack zu verleihen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass zuckerhaltiges Frühstückszerealien die von der American Heart Association empfohlene tägliche Zuckergrenze schnell überschreiten und somit zur Gewichtszunahme beitragen kann. Um die ballaststoff- und ernährungsphysiologischen Vorteile von Getreide zu nutzen, wählen Sie am besten ballaststoffreiches und zuckerarmes Getreide.

8. Backwaren

Backwaren wie Kekse, Kuchen, Torten und Gebäck sind so verlockend, als schneller Snack zu essen. Wenn Sie wenig Energie haben, sehnen Sie sich nach kalorienreichen Lebensmitteln anstelle eines gesunden Snacks wie einem Apfel.

Leider sind Backwaren als Snack nicht zufriedenstellend, da sie raffiniertes Mehl und zugesetzten Zucker enthalten, die Ihren Blutzucker Vermeiden Sie diese 13 Lebensmittel wenn Sie versuchen Gewicht zu verlieren erhöhen, und innerhalb einer Stunde sind Sie wieder hungrig, sobald Ihr Blutzucker fällt.

Die meisten vorverpackten Backwaren, die in Geschäften verkauft werden, enthalten viele ungesunde Zutaten, um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Sie enthalten auch künstliche Transfette, die für Sie schrecklich sind und mit vielen Krankheiten verbunden sind. (17)

Wenn Sie wenig Energie haben und sich nach schnellen Kohlenhydraten sehnen, versuchen Sie, einen Apfel oder eine Orange zu essen. Wenn Sie etwas Süßes haben müssen, nehmen Sie ein Stück dunkle Schokolade oder Vollfettjoghurt mit frischen Früchten.

Zusammenfassend: Halten Sie sich von Backwaren als Snacks fern, wenn Sie ernsthaft abnehmen möchten, da Backwaren zu einer Gewichtszunahme führen und Ihren Hunger nicht stillen. Wählen Sie am besten frisches Obst, Gemüse oder Nüsse als Snacks oder einen anderen Snack, der gesunde Fette und natürlichen Zucker enthält.

9. Schokoriegel

Schokoriegel sind definitiv verboten, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Sie sind mit Zuckerzusatz, zugesetzten Ölen, Konservierungsstoffen, raffiniertem Mehl und vielem mehr verpackt.

Ein Schokoriegel kann Sie sofort befriedigen, wenn Sie einen impulsiv essen, aber Ihr Körper erhält keinerlei Nährstoffe. Alles, was Sie bekommen, ist eine massive Dosis Kalorien aus Zucker und Fett.

Heute können Sie sogar einen „übergroßen“ Schokoriegel erhalten, der mehr als 500 Kalorien enthält. Diese Balken werden an der Kasse platziert, um einen „Wertpreis“ zu erzielen, der es schwieriger macht, Widerstand zu leisten. Chronische Exposition gegenüber großen Portionsgrößen kann zu einer erhöhten Energieaufnahme führen. (18)

Der beste Weg, um den Kauf von Schokoriegeln zu vermeiden, besteht darin, gesunde Snacks bei sich zu haben. Sie können einen Apfel oder eine kleine Tüte Nüsse in Ihr Auto oder Ihre Handtasche stecken.

Zusammenfassend: Schokoriegel enthalten viel Fett und Zucker, aber nur sehr wenig Nährstoffe, wenn überhaupt. Da sie überall so verlockend und stark vermarktet sind, ist es am besten, einen Gesundheitssnack bei sich zu haben, um den Kauf eines Schokoriegels zu vermeiden.

mehr: Nehmen Sie am Quiz teil – Kennen Sie die einzigartigen Wie gut kennst du mich_ 300 Fragen an Paare und Freunde, die Bauchfett verbrennen?

10. Pommes Frites und Kartoffelchips

Pommes Frites und Kartoffelchips lecken definitiv gut mit den Fingern und sind eine einfache Ergänzung zu einem Hamburger oder Sandwich. Das Problem ist, dass Pommes und Pommes sehr kalorienreich sind und die Leute manchmal viel zu viele davon essen.

Pommes Frites und Kartoffelchips waren der Untergang vieler, die versuchten, Gewicht zu verlieren. Das New England Journal of Medicine führte eine 4-Jahres-Studie durch, in der Kartoffelchips und Pommes Frites mit Gewichtszunahme in Verbindung gebracht wurden. Basierend auf dieser Studie berichteten die National Institutes of Health, dass Kartoffelchips eine Gewichtszunahme von 1 Pfund oder mehr verursachten und Pommes Frites im Verlauf der Studie eine Gewichtszunahme von 3 Pfund verursachten. (19, 20)

Gekochte Kartoffeln sind die beste Option, wenn Sie Kartoffeln essen möchten. Gebratene, geröstete, mikrowellengekochte und gebackene Kartoffeln können eine krebserregende Substanz namens Acrylamid enthalten. (21)

Zusammenfassend lässt sich sagen: Pommes Frites und Kartoffelchips sind leicht zu fressen. Sie sind auch ungesund und mästen. Die gesündeste Art, eine Kartoffel zu essen, ist sie zu kochen.

11. Bier

Möglicherweise haben Sie den Begriff „Bierbauch“ schon einmal gehört. Nun, das stimmt, denn Überstunden beim Biertrinken führen zu einer allgemeinen Gewichtszunahme, einschließlich einer Gewichtszunahme im Taillenbereich. (22)

Bier wird oft in höheren Mengen konsumiert als andere Arten von Alkohol, da Bier den Durst stillt und leichter zu verzehren ist. Außerdem wird Bier oft an heißen Sommertagen oder bei Sportveranstaltungen getrunken.

Lesen Sie auch:  5 heißesten Texte, um einen Kerl zu schicken garantiert, dass sein Herz schmilzt

Obwohl die Kalorien aus Alkohol für Wein und Whisky auf der ganzen Linie gleich sind, 7 Kalorien pro Gramm, führt es zu einer Gewichtszunahme, wie viel und wie oft Sie es trinken. Wein und Whisky werden in der Regel in kleineren Mengen serviert und in geringeren Mengen getrunken. Ein paar Gläser Wein können sogar von Vorteil sein. (23)

Da Alkohol jedoch mehr Kalorien als Kohlenhydrate und Eiweiß pro Gramm liefert, ist es am besten, Alkohol insgesamt zu vermeiden.

Zusammenfassend: Bier ist ein kalorienreiches soziales Getränk, das normalerweise in höheren Mengen konsumiert wird. Überstunden konsequentes Biertrinken führt zu erhöhter Gewichtszunahme und Taillenumfang. Ein Glas Wein zu einem gesellschaftlichen Anlass kann eine bessere Option sein.

12. Gebratenes Huhn

Fried Chicken ist die schlechteste Proteinquelle, die Sie in Ihrer Ernährung haben können. Es erhöht nicht nur Ihr Risiko für Fettleibigkeit, sondern auch Wie man nicht anhänglich ist 6 Regeln der Anhaftung um seinen Platz zu finden Schlaganfallrisiko, das Typ-2-Diabetes-Risiko und das Krebsrisiko.

Gebratenes Huhn ist reich an Fett. Einige Arten von Fetten sind ungesünder als andere, und dazu gehört auch Transfett. Das gebratene Huhn, das Fast-Food-Restaurants verkaufen, enthält häufig unannehmbar hohe Mengen an industriell hergestelltem Transfett, was zu einem erhöhten Risiko für Herzkrankheiten, Gewichtszunahme, Bauchfett und Typ-2-Diabetes beiträgt. (24)

Einige gesündere Proteinoptionen sind Bohnen, Quinoa, Linsen, mageres, unverarbeitetes, mit Gras gefüttertes Fleisch, wild gefangener Fisch und Eier ohne Reichweite.

Zusammenfassend: Vermeiden Sie es, gebratenes Hühnchen zu essen, nicht nur, weil es mästet, sondern weil es Ihr Risiko für andere schwere Krankheiten erhöhen kann. Wählen Sie bei der Auswahl eines Proteins diejenigen aus, die pflanzlich, grasgefüttert, wild gefangen und frei von Reichweite sind, aber sicherlich nicht gebraten.

13. Lebensmittel mit verstecktem Zucker

Achten Sie auf versteckten Zucker in Lebensmitteln. Verarbeitete Lebensmittel enthalten häufig Zuckerzusätze unter vielen Namen wie Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, Fruchtsaftkonzentrate, Maissirup, Melasse und viele andere.

Zuckerzusatz ist mit Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes verbunden. (25, 26, 27)

Einige Lebensmittel, die versteckten Zucker enthalten, sind zuckerhaltiges Frühstückszerealien, Müsliriegel, fettfreie Lebensmittel, fettarme Lebensmittel, Proteinriegel, Nudelsaucen und aromatisierter Joghurt.

Diese Lebensmittel haben gesündere Optionen wie hausgemachte Nudelsaucen, fettreiche Joghurts, hausgemachte Müslimischungen mit Vollkornprodukten, Nüssen und Rosinen, hausgemachte Proteinriegel und Vollkorngetreide.

Zusammenfassend: Überprüfen Sie die Lebensmitteletiketten immer auf versteckten Zucker. Versuchen Sie, anstatt diese Lebensmittel zu Die 20 kreativsten Ausreden um aus einem Date herauszukommen, eine gesündere hausgemachte Version herzustellen oder Lebensmittel mit der geringsten Menge an zugesetztem Zucker zu kaufen.

So bewegen Sie sich vorwärts

In der Regel enthalten hochverarbeitete Lebensmittel wie vorverpackte Junk-Foods hohe Mengen an ungesundem Fett, zugesetzten Zuckern und raffiniertem Mehl. Wenn Sie abnehmen möchten, vermeiden Sie diese Lebensmittel wie die Pest.

Einige Lebensmittel behaupten möglicherweise, gesund zu sein, sind es aber nicht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lesen Sie immer das Etikett und finden Sie heraus, ob es Zutaten gibt, die für Sie schlecht sind. Als Faustregel gilt: Wenn Sie den Namen des Inhaltsstoffs nicht erkennen, kann er künstlich oder in hohem Maße verarbeitet sein. Wie man im Bett dominant ist und seinen Weg zum ultimativen Vergnügen befiehlt den Lebensmitteln, die leicht als gesund zu erkennen sind, gehören frische Vollwertkost wie Gemüse, Obst und Vollkornprodukte.

Andere potenziell zu mästende Lebensmittel sind getrocknete Früchte, verarbeitete Fruchtsäfte, Nüsse und Käse. Diese sollten auf kleine Einzelportionen beschränkt sein, da sie auch kalorienreich sind und bei übermäßigem Verzehr zur Gewichtszunahme beitragen können.

Schließlich sollten Portionsgröße und -häufigkeit immer berücksichtigt werden. Wenn Sie abnehmen möchten, vermeiden Sie am besten fettige, ungesunde Lebensmittel. Wenn Sie jedoch ausrutschen, beschränken Sie sich auf eine Portion und nur selten.

Möchten Sie Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp und Fettverbrennungsblocker Nr. 1 herausfinden? Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Was ist Ihr Stoffwechseltyp, um Bauchfett zu verlieren“ teilzunehmen und Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp und Ihren einzigartigen Fettverbrennungsblocker Nr. 1 herauszufinden .

Nehmen Sie am Quiz teil: Entdecken Sie Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp, 8 Tipps für die Fisch-Dating-App so schnell wie möglich Fett zu verbrennen!

Was ist Ihr Stoffwechsel, um Bauchfett zu verlieren? Nehmen Sie am Quiz teil

Möchten Sie Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp und Fettverbrennungsblocker Nr. 1 herausfinden? Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Was ist Ihr Stoffwechseltyp, um Bauchfett zu verlieren“ teilzunehmen und Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp und Ihren einzigartigen Fettverbrennungsblocker Nr. 1 herauszufinden .

Nehmen Sie am Quiz teil: Entdecken Sie Ihren einzigartigen Stoffwechseltyp, um so schnell wie möglich Fett zu verbrennen!

Was ist Ihr Stoffwechsel, um Bauchfett zu verlieren? Nehmen Sie am Quiz teil

In Summe…

Die schlechtesten Lebensmittel zur Gewichtsreduktion zu vermeiden

  • Mit Zucker gefüllte Getränke
  • Dessertkaffee
  • Einige Salatsaucen (besonders cremig)
  • Milchshakes und Eis
  • Weißbrot
  • Pizza
  • Zuckerhaltiges Frühstückszerealien
  • Backwaren
  • Schokoriegel
  • Pommes und Kartoffelchips
  • Bier
  • Gebratenes Huhn
  • Lebensmittel mit verstecktem Zucker
  • Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.