05.12.2020

Was ist der Unterschied zwischen Verliebtheit und Liebe_

Was Ist Der Unterschied Zwischen Verliebtheit Und Liebe_

Was bedeutet Verliebtheit?

Es ist nicht ungewöhnlich, Verliebtheit mit Liebe zu verwechseln. In den meisten Beispielen wird Verliebtheit als gefährliches Phänomen behandelt, während Liebe als gesund erwiesen wird. Die grundlegende Frage, die gestellt werden muss, bleibt jedoch oft unbeantwortet: Was bedeutet Verliebtheit und wie unterscheidet sie sich von Liebe?

Verliebtheit ist eine unkontrollierbare Leidenschaft für ein anderes Individuum, die nicht auf gesundem Menschenverstand beruht, sondern auf roher physischer oder emotionaler Anziehung.

Die Verliebtheit ist vergleichbar mit dem Fahren eines Rennwagens mit einer Geschwindigkeit von über 300 Stundenkilometern auf Landstraßen. Es ist eine intensive, aufregende Erfahrung – es gibt dem Fahrer einen massiven Aufregungsschub für den Fahrer. Liebe hingegen ist wie das Fahren eines bewährten Oldtimers, der es immer schafft, mit den örtlichen Straßenverhältnissen fertig zu werden – egal wie schwierig.

Liebe ist, wenn das Glück des anderen wichtiger ist als das eigene.

– H. Jackson Brown, Jr.

Wie Menschen Verliebtheit zeigen

Die Verliebtheit äußert sich fast immer in einem wachsenden Interesse an einer Person, zu der Sie sich hingezogen fühlen. Ein klares Zeichen der Verliebtheit ist der Wunsch, um jeden Preis mit der anderen Person zusammen zu sein. Überstunden – im Allgemeinen allmählich, aber manchmal schnell – übernimmt die Person, mit der Sie verliebt sind, den Löwenanteil Ihrer Gedanken.

Wenn Sie in jemanden verliebt sind, denken Sie Tag und Nacht nur an die andere Person und verlieren oft viel Schlaf. Sie werden extrem emotional, auch wenn Sie es nicht äußerlich ausdrücken. Sie könnten auch versuchen, einen bestimmten Akzeptanzstandard in Bezug auf Aussehen und Was ist der Unterschied zwischen Verliebtheit und Liebe_ zu erreichen, um die Person zu interessieren, mit der Sie verliebt sind.

Schließlich könnte jemand, der von einem anderen verliebt ist, ein Gefühl des falschen Optimismus entwickeln, die Vernunft nicht erkennen und die entfernte Möglichkeit, mit dem anderen zusammen zu sein, als eine vorherbestimmte Realität betrachten. Was Ist Der Unterschied Zwischen Verliebtheit Und Liebe_ Ihre Verliebtheit wird zum Zentrum ihres Universums, obwohl dies eindeutig nicht der Fall ist.

Verliebtheit führt zu Herzschmerz

Die Verliebtheit verursacht viel Sorge und Schmerz und beruht auf Unsicherheit. | Quelle

Verliebtheit kann absolut anstrengend sein

Der Beginn der Verliebtheit ist fast immer ein bedrohliches Zeichen für die kommenden schwierigen Zeiten. Sobald die Verliebtheit eingesetzt hat, ist es fast unmöglich, ein Rollback durchzuführen.

Lesen Sie auch:  18 Fragen zur druckbaren Beziehungskompatibilität

Verliebtheit führt zu einer unzusammenhängenden Realität. Die Person der Anziehung wird das A und O der Existenz der verliebten Person. Jede Aktion ist mit dem Ziel konzipiert, die gewünschte Person zu erreichen – ähnlich wie das Gewinnen einer Trophäe.

Oft kann sich Ihr Verhalten drastisch ändern. Stimmungsschwankungen treten häufig auf, und Sie können zwischen einer unglaublichen Ekstase und einer unerträglichen Depression wechseln. Diese häufige Oszillation zwischen Glück und Depression führt zu einer langen Zeit körperlicher und emotionaler Müdigkeit, die nur schwer zu überwinden ist.

Selbstbewusstsein ist der Schlüssel

Es gibt viele Unterschiede zwischen Verliebtheit und wahrer Liebe. Diese Unterschiede zu kennen ist ein guter Anfang, um eine reifere Person zu werden.

Liebe und Verliebtheit vergleichen

Liebe gibt einem ein Gefühl der Sicherheit, während Verliebtheit Unsicherheit schafft. Liebe ist kein Gefühl – stattdessen ist es ein unveränderlicher Wunsch, selbstlos zu sein. Die Liebe ist bereit, Opfer zu bringen. Was Ist Der Unterschied Zwischen Verliebtheit Und Liebe_ Eine Person, die wirklich verliebt ist, ist bereit, ihren Partner sogar zu verlassen, wenn dies erforderlich ist, um das Glück ihres Partners zu gewährleisten.

Die Verliebtheit dagegen ist egoistisch. Wenn Sie in jemanden verliebt sind, ist es unvorstellbar und sogar schwächend, Ihren Partner zu verlieren.

Im Gegensatz zur Verliebtheit wird die Liebe nicht durch die Launen der Umstände beeinflusst. Einmal etablierte Liebe ist da, um zu bleiben. Wahre Liebende haben eine vernünftige und realistische Vision für die Zukunft, während verliebte Menschen in einer Gegenwart leben, die sich jeden Moment ändert.

Es wurde oft gesagt, dass „Liebe sich nicht um äußere Schönheit kümmert“. Ein Mangel an körperlicher Schönheit kann der Liebe niemals schaden. Verliebtsein vs. Wahre Liebe – 3 Gründe warum Verliebtsein keine Wahre Liebe ist! Auf der anderen Seite verbraucht die Verliebtheit – bewusst oder unbewusst – körperliche Schönheit zum Frühstück, Mittag- und Abendessen!

Liebe wird wahren Liebenden geboren und mit der Welt geteilt, in der sie leben. Die Verliebtheit lässt das Paar die Welt um sich herum vernachlässigen, insbesondere ihre Familie, Freunde und alle anderen, mit denen sie sonst Zeit verbringen würden.

Lesen Sie auch:  Wie man mit einem Kerl flirtet SMS

Verliebtheit Vs. Liebe

Verliebtheit
Liebe
Möchte empfangen
Möchte geben
Im Allgemeinen kurzlebig
Immer langlebig
Meistens unpraktisch
Immer sehr praktisch
Nicht bereit, bei Bedarf Opfer zu bringen
Bereit, Opfer zu bringen
Mehr Emotionen als Vernunft
Sehr sensibel
Egoistisch
Selbstlos
Misstraut ihrem Partner
Vertraut ihrem Partner
Unsicher
Sichern
Endet ohne physische Nähe
Bleibt trotz der Entfernung stark
Sucht zu beeindrucken
Versucht nicht zu beeindrucken
Will gesehen werden
Nicht daran interessiert gesehen zu werden
Endet mit Herzschmerz
Endet nicht
Sucht sofortige Befriedigung
Sucht keine sofortige Befriedigung
Möchte perfekt sein
Kümmert sich nicht darum, perfekt zu sein
Vernachlässigt andere um ihres Partners willen
Macht ihren Partner zu einem Teil Sich schnell verlieben und warum Sie langsamer werden müssen bestehenden Lebens
Betrachtet körperliche Schönheit als von größter Bedeutung
Betrachtet körperliche Schönheit als zweitrangig

Wie man reif mit Verliebtheit umgeht

Es ist normal, als Teenager eine Verliebtheit zu erleben. Die wiederholte Verliebtheit in Menschen ist jedoch ein Zeichen der Unreife.

Es ist wichtig, sich der Realität zu stellen und zu erkennen, dass jeder Mensch ist und zu Schwäche neigt. Niemand passt perfekt zu Ihnen – wahre Liebe ist immer ein unvollkommenes Spiel.

Gewöhnen Sie sich an, Meinungen zuzuhören, die Ihren Wie man erkennt ob jemand dich verletzen will weil es ihn nicht interessiert widersprechen, wenn Sie ihnen begegnen. Was Ist Der Unterschied Zwischen Verliebtheit Und Liebe_ Dies ist eine gesunde Angewohnheit, die Ihre Lebensperspektive erweitert.

Ein weiterer hilfreicher Tipp, den ich empfehle, ist, einen vertrauenswürdigen und reifen Vertrauten Ihres eigenen Geschlechts zu suchen, dem Sie sich anvertrauen können. Es ist gut, ab und zu emotionalen Dampf abzulassen. Eine reife Person ist in der Lage, Ihnen zuzuhören, ohne ein Urteil zu fällen. Dabei sollte sie Ihnen auch wertvolle Hinweise geben und Ihnen helfen, die Situation zu verstehen. Sie müssen nicht jedes Detail Ihres Lebens mit dieser Person – oder mit irgendjemandem – teilen, aber wenn Sie etwas beunruhigt und Ihr tägliches Leben beeinträchtigt, sollten Sie es von Ihrer Brust nehmen.

Fast jeder ist irgendwann verliebt. Mach dir keine Sorgen. Behandeln Sie es vielmehr als wertvolle Lernerfahrung. | Quelle

Verliebtheit ist ziemlich häufig

Denken Sie daran, Verliebtheit ist kein Verbrechen. Es ist ein Phänomen, das in praktisch jedem Menschenleben auftritt. Es ist ein Barometer für den Fortschritt, ein ausgeglichener und reifer Mensch zu werden, der vernünftig und in der Lage ist, eine Familie zu ernähren. Was Ist Der Unterschied Zwischen Verliebtheit Und Liebe_ Schlagen Sie sich niemals zusammen, wenn Sie glauben, dass Sie sich trotz Ihrer Bemühungen, sich nicht emotional einzumischen, in jemanden verliebt haben. Erfahrung ist ein großartiger Lehrer. Seien Sie offen – Sie werden einige Lektionen lernen, die sich in Zukunft als von unschätzbarem Wert erweisen werden.

Lesen Sie auch:  Sollten Sie die Ferien zusammen verbringen oder ist es zu früh_

Wenn Sie jemanden kennen, der mit der Verliebtheit zu kämpfen hat, stellen Sie sich ihm als Freund zur Verfügung. Achten Sie auf Ihren Freund und seine Gefühle, anstatt zu versuchen, sie zu beraten. 8 Hauptunterschiede zwischen wahrer Liebe und einem Schwarm Wenn Sie Anzeichen von Verliebtheit bei Ihrem Freund bemerken, seien Sie einfach für ihn da, wenn er Sie braucht. Sie werden es zu schätzen wissen.

Liebe ist Freundschaft, die Feuer gefangen hat. Es ist stilles Verständnis, gegenseitiges Vertrauen, Teilen und Vergeben. Es ist Loyalität durch gute und schlechte Zeiten. Es gibt sich mit weniger als Perfektion zufrieden und berücksichtigt menschliche Schwächen.

– Ann Landers

Was ist der Unterschied zwischen Liebe und Lust?

Wenn Sie diesen Artikel für sinnvoll hielten oder Ihre Erfahrungen mit Verliebtheit oder Liebe mit anderen teilen möchten, verwenden Sie den Kommentarbereich unten.

Warst du jemals in jemanden verliebt?

  • Ja
  • Nein

Siehe Ergebnisse

© 2013 Rohan Rinaldo Felix

verbunden

  • Liebe

    11 Psychologische Tricks, um die Verliebtheit schnell zu überwinden

    von Lucy63

  • Betrug

    Was als Betrug angesehen wird (aus der Sicht eines Mannes und einer Frau)

    von kanisemeekstdiva131

  • Beziehungsprobleme

    7 Wege, um fertig zu werden, wenn er nicht sagen kann: „Ich liebe dich!“

    von Sadie Holloway0

  • Beziehungen

    Was ist der Unterschied zwischen Flirten, 20 tiefe Fragen an ein Mädchen um sein wahres Selbst zu enthüllen und einer Affäre?

    von KV Lo1

  • Liebe

    Verliebtheit ist eine vorübergehende Illusion: Wie man dem Schmerz entkommt

    von Lucy296

Beliebt

  • Crushes

    21 Flirty und Deep Fragen, um Ihren Crush zu stellen

    von Sam Mendoran19

Fragen & Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.