21.06.2021

Wie Sie sich das Betrügen verzeihen und aufhören, sich selbst zu verprügeln

Wie Sie Sich Das Betrügen Verzeihen Und Aufhören Sich Selbst Zu Verprügeln

Wir alle machen Fehler. Wenn Sie betrogen haben, gibt es keine Zeit für das Zurückdrehen, aber so können Sie sich das Betrügen verzeihen und aus Ihren Fehlern lernen.

Einmal ein Betrüger, immer ein Betrüger. Sie haben diesen Satz gehört, ich meine, wir haben alle diesen Satz gehört. Aber ehrlich gesagt ist das nicht wahr. Klar, es gibt einige Leute, die schummeln, wann immer sie die Chance bekommen, nur weil sie geil sind und die Gelegenheit für sie besteht, sie zu ergreifen. Ich habe schon einmal betrogen. Das lag nicht daran, dass ich Opportunist war, sondern daran, dass ich in meiner Beziehung unglücklich war. Wenn Sie betrogen haben, können Sie sich auf diese Weise das Betrügen verzeihen.

Wie man sich das Betrügen verzeiht

Fühlt es sich beschissen an zu betrügen? Absolut, besonders wenn Sie es Ihrem Partner sagen. Aber hör zu, es ist okay. Ich meine, ich sage nicht, dass es gut ist zu betrügen, weil es nicht so ist, aber du hast es getan. Wie Sie Sich Das Betrügen Verzeihen Und Aufhören Sich Selbst Zu Verprügeln Nun, da es fertig ist, ist es Zeit, die Schuld loszulassen.

Du kannst an dieser Schuld nicht festhalten, bis du stirbst. Du musst dir selbst das Betrügen verzeihen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie nicht wachsen und eine andere Beziehung eingehen. Ich vergab mir selbst und schaute wirklich, warum ich betrogen habe. Auf diese Weise wusste ich, woran ich arbeiten musste.

Es ist Zeit los zu lassen. Sie müssen nicht als Betrüger bekannt sein.

# 1 Akzeptiere was du getan hast. Okay, du hast betrogen. Es ist nicht das Beste, was Sie an einem Dienstag tun können, aber Sie haben es geschafft. Jetzt akzeptierst du, was du getan hast. Sag dir offen: „Ich habe betrogen.“ [Lesen Sie: 16 mächtige Geheimnisse der Selbstverbesserung]

Lesen Sie auch:  Wie man sicher weiß, ob ein Kerl mit seinen Gefühlen spielt

# 2 Leugne nicht, bis du stirbst. Wie Sie Sich Das Betrügen Verzeihen Und Aufhören Sich Selbst Zu Verprügeln Wenn Ihr Partner misstrauisch ist, ziehen Sie nicht die Karte „Verweigern, bis Sie Girly Things 22 Unbeabsichtigte Dinge die Sie tun die Jungs lieben. Ich dachte du wolltest dir vergeben? Nun, wenn dies der Fall ist, können Sie Ihren Partner nicht anlügen.

Sie können sich einfach nicht vergeben, wenn Sie mit Ihrem Partner dumm spielen. Gib es einfach zu. Hören Sie, Sie haben betrogen. Was auch immer passiert, Sie können nicht zu überrascht sein.

# 3 Dämonisiere dich nicht. Wieder hast du betrogen, ich weiß. Fremdgehen verzeihen Schritt 1: Hol dir Hilfe! Du bist auch kein schlechter Mensch. Wenn das der Fall wäre, wäre ich der Teufel. Es passieren Fehler, sodass Sie dies nicht als etwas so Böses ansehen müssen, dass Sie nicht mit sich selbst leben können. Wenn Sie verstehen, wie Sie sich Betrug verzeihen können, lassen Sie die Vorstellung los, dass Sie ein schrecklicher Mensch sind. Du wirst Fehler machen, das ist das Leben.

# 4 Warum hast du geschummelt? Warum hast du Wie Sie sich das Betrügen verzeihen und aufhören sich selbst zu verprügeln geschummelt? Du kennst die Antwort bereits, du hast sie tief in dir, du musst die Wahrheit akzeptieren.

Wenn Sie nicht in Ihren Partner verliebt sind, wissen Sie, was Sie tun sollten. Wie Sie Sich Das Betrügen Verzeihen Und Aufhören Sich Selbst Zu Verprügeln Sich selbst zu vergeben bedeutet, das Richtige zu tun. Es bedeutet nicht, dass es Sie oder die andere Person nicht verletzt, aber es ist das, was getan werden muss. [Lesen Sie: Warum betrügen Menschen in glücklichen Beziehungen immer noch?]

# 5 Was willst du? Was willst du wirklich von deinem Leben? Möchten Sie mit Ihrem Partner zusammen sein? Wenn dies der Fall ist und Sie frei von Schuldgefühlen sein möchten, geben Sie zu, was Sie getan haben, und prüfen Sie dann, ob sie bereit sind, es mit Ihnen zu klären.

Lesen Sie auch:  Sollten Sie Ihren Zunder treffen, wann, wo und wie Sie sicher sein können

Wenn Sie nicht mehr mit Ihrem Partner zusammen sein möchten, geben Sie zu, was Sie getan haben, und ergreifen Sie dann Wie man aufhört in einer Beziehung manipuliert zu werden erforderlichen Schritte, um fortzufahren. In jedem Fall ist es das, was Sie tun müssen, um sich selbst zu vergeben. [Lesen Sie: Die praktischen Möglichkeiten, um Vertrauen wiederherzustellen, nachdem Sie betrogen haben]

# 6 Erwarten Sie nicht, dass Ihr Partner Ihnen vergibt. Erwarten Sie nichts. Ich weiß, dass Sie wahrscheinlich denken, wenn Sie zugeben, was Sie getan haben, haben Sie das Recht, dass Ihr Partner Ihnen vergibt. Aber sie schulden dir nichts.

Sie müssen dir nicht vergeben, sie müssen nicht in einer Beziehung mit dir bleiben, sie müssen dich nicht trösten, während du emotional wirst. Du sollst nicht zugeben, was du getan hast, damit du entschuldigt werden kannst.

# 7 Entschuldigen Sie sich nicht. Oh, ich musste mit ihr schlafen, sie packte meinen Arm an der Bar und schleppte mich ins Badezimmer, ich war wehrlos. Wie Sie Sich Das Betrügen Verzeihen Und Aufhören Sich Selbst Zu Verprügeln Ja, ja, und du bist auch versehentlich in sie hineingefallen. Gib mir eine Pause.

Hören Sie, wenn Sie wollen, haben Sie eine Entschuldigung für alles. Hör auf von Männern verletzt zu werden ist also Zeit, dass du aufgewachsen bist und mit den lahmen Ausreden entlassen wurdest. [Lesen Sie: 7 Gründe, warum das Spielen eines Opfers Ihr Leben verschlimmert]

# 8 Erkennen Sie die Sinnlosigkeit Ihrer Ausreden an. Ausreden helfen dir eigentlich nicht. Warum Verzeihen gut und wichtig ist Sicher, Sie haben einen Grund, warum Sie betrogen haben, wahrscheinlich einen beschissenen Grund, aber alles, was es tut, ist, Sie zu vertuschen, bis Sie wieder betrügen. Sie müssen die Tatsache anerkennen, dass Ihre Ausreden nur Schwachsinn sind, und wenn Sie sich selbst vergeben wollen, schneiden Sie den Mist.

Lesen Sie auch:  8 Sicher, wie man mit einem Ex umgeht, der jemanden neu sieht

# 9 Keine Selbstbestrafung mehr. Selbstbestrafung bedeutet nicht, dass Sie aufhören zu schummeln. Wenn Sie einen Donut gegessen und sich selbst bestraft haben, indem Sie am nächsten Tag nichts gegessen haben, tun Sie nichts. Wenn überhaupt, machen Sie sich noch hungriger. Wie Sie Sich Das Betrügen Verzeihen Und Aufhören Sich Selbst Zu Verprügeln Kommst du dahin, wohin ich damit gehe?

Sie verhindern, dass Sie am Tag nach dem Betrug masturbieren, was nichts bedeutet. Sie vermeiden tatsächlich das Grundproblem Ihrer Notwendigkeit zu betrügen. [Lesen Sie: 15 Wege, um Selbstliebe und Glück zu entdecken]

# 10 Konzentrieren Sie sich darauf, aus Ihren Fehlern zu lernen. Wenn Sie sich nach dem Betrug schuldig fühlen, ist es Zeit, dass Sie versuchen, aus Ihren Fehlern zu lernen. Das wird nicht einfach. Sie müssen sich mit sich selbst zusammensetzen und sich bewusst werden, was Sie tun. Die Geschichte wiederholt sich nicht, sondern die Menschen wiederholen die Geschichte.

[Lesen Sie: Sie haben nur einmal betrogen – Sollten Sie es sagen oder sollten Sie einfach die Klappe halten?]

Nur weil Sie betrogen haben, heißt das nicht, dass Sie erneut betrügen werden. Konzentrieren Sie sich darauf, aus Ihrem Fehler zu lernen, und Selbstvergebung geschieht natürlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.